Was ist ein guter anfang (Lost in Blue - Shipwrecked)

Ich bin auf der insel wo ich Lucy kennen lerne

Frage gestellt am 01. Juni 2011 um 14:36 von Kratos9794

4 Antworten

wie meinst du das?wo du am besten anfängst zu erkunden?oder welchen fluchtweg du anstrebst?

Antwort #1, 06. Juni 2011 um 19:59 von Rialuna

ich meine natürlich den fluchtweg

Antwort #2, 10. Juni 2011 um 10:48 von Kratos9794

okay.also du hast zwei möglichkeiten zu entkommen.
1.du sammelst alle steintäfelchen auf der insel und setzt sie in die passenden säule dafür ein(insel auf dem see,hinter dem dschungel.wo du die steintafeln findest,steht glaub ich in den kurztipps,wenn nicht,ich schreib sie dir auch alle auf;).)
2.das ist eine erkundung der ganzen insel,ich schreib dir jetzt einfach stichworte auf,wenn du etwas nicht verstehst,sag bescheid.
-erst signalfeuer,gord taucht auf,schmeißt stamm im wald auf der klippe runter,der weg ist frei.
-wenn gord gerettet dann kennenlernen von fiona
-entdecken des sees und der insel,eine steintafel benötigt
-wenn eingesetzt holzhaus in gords lager bauen
-danach kommen die anderen,floß bauen und sie hauen dann damit ab
-entdecken der höhle,dannd es alten feldes und der alten stadt,dort steinhaus bauen:
-schlüssel zur piratenhöhle taucht auf,du kommst in piratenbucht,dort ist im schiffsbauch dynamit,abkürzung zum ort,wo lucy dich gerettet hat freimachen,dann über die schlucht zum bergweg gehen,steine wegsprengen
-wenn du auf dem vulkan bist bricht er aus,wegrutschen den vulkan runter
-rettung durch gord,wegsegeln mit schiff
Hoffe,ich konnte dir helfen!Lg Rialuna

Antwort #3, 10. Juni 2011 um 17:59 von Rialuna

Bei der obigen Antwort wird man gerettet, ja. Aber ohne den Priatenschatz!Es kommt ein anderes Ende wenn man den Schazt gefunden hat. Nach Einstzen der Tafeln bekommt man das Schlüsselobjekt "schwarzer Fels". Am Tag nach dem Sturm dann zum Delfin gehen. Dort findet man nur an diesem Tag einen Weg zu den Ruinen. Dort sind wieder einige Rätsel zu lösen und man findet den Schatz. Der Abspann nach der Rettung ist dann ein anderer!

Antwort #4, 05. September 2011 um 20:06 von Townland

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue - Shipwrecked

Lost in Blue - Shipwrecked

Lost in Blue - Shipwrecked spieletipps meint: Sehr viel Potenzial ist hier auf der Strecke geblieben. Das Abenteuerspiel entpuppt sich als langweilige Minispielesammlung, die die Geduld strapaziert.
59
Möglichkeiten und Gefahren für die Zukunft der Videospiele

Möglichkeiten und Gefahren für die Zukunft der Videospiele

Viele Spiele werben schon heute mit dem Potenzial ihrer ausgeklügelten KIs. Doch wie intelligent sind die Programme (...) mehr

Weitere Artikel

Mit dem Fallschirm durchs Höhlensystem

Mit dem Fallschirm durchs Höhlensystem

Die neue Karte von Playerunknown’s Battlegrounds mit dem Namen Savage befindet sich derzeit in stetiger Entwicklu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue - Shipwrecked (Übersicht)
* gesponsorter Link