Charibassa (Patapon 3)

Hiho ;)
Ich bräuchte mal ein paar Tricks von anderen Charibassa Nutzern da ich mir bisjetzt noch unsicher bin ob es sich überhaupt lohnt weiter Zeit in ihn zu investieren, bzw meine ich Charibassa als Uber.

Daher:
Lohnenwert?
Team im Offline Modus?
Und unbrauchbar im Online Modus?

Danke schonmal im Voraus ;)

Frage gestellt am 02. Juni 2011 um 17:20 von Riodaisho

3 Antworten

also ich nutze ihn zwar nicht aber ich weiß ein bischen was über ihn. also:
1. er lohnt sich auf jedenfall er ist sozusagen das bindeglied eines jeden teams, er verstärkt, heilt und unterstützt alle teammitglieder, er kann auch gut schaden austeilen aber die verteidigung ist nur mäßig.
2. offline rate ich persönlich nicht dazu den uberhero zu einem charibassa zu machen, da dort häufig ein guter damagedealer der auch was AUSHÄLT besser darsteht, es lässt sich aber auch mit einem charibassa meistern, erfordert aber eine umstellung der strategien.
3. ich liebe charibassa im online-modus... solange ich selbst keiner bin, charibassa im online-modus sind so etwas wie die munitionsträger auf dem schlachtfeld, sie erleichtern einem unheimlich das leben aber ganz ehrlich... ich möchte nicht ihren job haben andererseits sieht es ziemlich cool aus mit sonem geilen schlitten durch die gegend zu flitzen, im endeffekt muss man wissen ob charibassa zu seinem stil passt oder nicht. das muss jeder für sich selbst entscheiden, fazit ist das charibassa aber aufjedenfall nützlich ist.

Antwort #1, 02. Juni 2011 um 18:33 von Kryos

1.Charibasa lohnt sich nur wenn du 1.gut Trommeln spielen kannst,sonst haben seine Fähigkeiten wirkung und 2.oft augeladene Angriffe nutzt^^ Charibasa kann fast kein Schaden machen,aber dafür andere Patapons stärker machen,außerdem hat Chraibasa viel Verteidigung durch den Streitwagen und den Schild(erst ab Lv.14) und ist fast vor allen Statuseffekten geschützt ;)

2.Charibasa ist Pflicht wenn du einen Cannogabang-Helden hast,weil du dann sehr viel mehr Schaden machen kannst im Helden-Modus

3.Nein,Charibasa lohnt sich auf jeden Fall wenn du online spielst^^ Besonders wenn du einen starken Grenburr im Team hast^^
Außerdem bin ich es meistens mit meinen Charibasa,der am Leben bleibt und die anderen rettet,wenn alle in einem Verlies tot sind :D

Antwort #2, 02. Juni 2011 um 18:58 von NargacugaHunter

kay, danke für die Antworten ;)

Die Entscheidung hats mir leider trotzdem nicht abgenommen.

Antwort #3, 07. Juni 2011 um 20:26 von Riodaisho

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Patapon 3

Patapon 3

Patapon 3 spieletipps meint: Der dritte Teil fordert Veteranen heraus mit mehr Strategie, mehr Trommelbefehlen, mehr Abwechslung und vielen Multiplayermodi. Schwer, aber gut. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Patapon 3 (Übersicht)