Wird es DLC´s geben? (Patapon 3)

ich wollt mal fragen ob für patapon ein paar DLC´s rauskommen da es ja beinahe unmöglich ist seinen Helden auf lvl. 40 zu bringen

Frage gestellt am 03. Juni 2011 um 19:45 von Felipe2703

9 Antworten

Es gibt schon DLC:
http://patapon.wikia.com/wiki/Patapon_3_DLC

Die Helme haben zwar sehr wenig Verteidigung,aber dafür haben sie sehr guten Statuseffektenwiederstand ;)

Und das mit Lv.40:Du hast selbst geschrieben es ist FAST unmöglich,das heißt aber nicht das es unmöglich ist ;)

Antwort #1, 03. Juni 2011 um 19:52 von NargacugaHunter

aber downloadquests gibt es nicht oder?

Antwort #2, 03. Juni 2011 um 21:04 von Kryos

Nein es gibt keine Download-Quests :(
Aber es wird VIELLEICHT später welche geben ;)
Aber am liebsten hätte ich die Minispiele und eine Evolutionskarte wie in Patapon 2^^

Antwort #3, 03. Juni 2011 um 21:21 von NargacugaHunter

evo- was für ne karte?

Antwort #4, 03. Juni 2011 um 22:34 von Kryos

ich glaube er meint den baum aus patapon 2... Wo du noch wirklich spass am entwickeln hattest xD

Antwort #5, 04. Juni 2011 um 10:06 von ukief

ok... sagt mir nix weil ich patapon 2 nie gespielt habe^^

Antwort #6, 04. Juni 2011 um 11:02 von Kryos

Evolutionskarte:
Dadurch können normale Patapons(Anfang der Evolution) sich zu den spezialen Rarepons weiterentwickeln,die einen Tierkopf haben und dadurch neue besondere Fähigkeiten wie z.B. Babassa(Charibasa) der immun gegen Schlaf ist,bekommen.Dabei kann man bei verschiedenen Klassen,wie z.B. Yaripons(Yaridas in Patapon 3^^) wenn man sie zu einen bestimmten Rarepon entwickelt neue Andencken finden,die neue Klassen freischalten(Yaripon zu einen Babassa entwickel um Toripons freizuschalten).Die Patapons können durch Materialien(dafür waren sie früher da und nicht für sinnlose Waffen-.-) hochgelevelt werden,wodurch sie stärker werden.Der maximale Level ist Level 10 und bei Lv.5 und 10 entwickeln sich die Patapons und ändern ihr Aussehen.Und am Ende der Evolutionskarte sind die 3 ultimativen Rarepons-Babassa(Charibasa),Mogyo(Grenburr) und Gabyo oder so ähnlich^^(Cannogabang).Man musste früher immer gegen Bosse kämpfen und sie taumeln lassen,damit sie Materialien fallen lassen,damit man die Patapons weiterentwickeln kann^^ Und jeder Boss hatte bestimmte Materialien,die man nur von ihm bekommt(oder durch MInispiele :D).Von Manboth bekommt man Fleisch,von Zaknel Gemüse,Von Do-,Maji und Kachindonga die Erze,von Cioking die Flüssigkeiten und von dieser Kanone(hab den Namen vergessen) bekommt man Legierungen ;)

Ich verstehe warum man den besten Teil-die Evolutionskarte,die allen gefallen hat,in Patapon 3 rausgenommen hat :(

Antwort #7, 04. Juni 2011 um 11:24 von NargacugaHunter

du meinst du verstehst es NICHT^^

Antwort #8, 04. Juni 2011 um 13:47 von Kryos

stimmt^^ xD

Antwort #9, 04. Juni 2011 um 14:14 von NargacugaHunter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Patapon 3

Patapon 3

Patapon 3 spieletipps meint: Der dritte Teil fordert Veteranen heraus mit mehr Strategie, mehr Trommelbefehlen, mehr Abwechslung und vielen Multiplayermodi. Schwer, aber gut. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Patapon 3 (Übersicht)