magisch oder nicht (Drakensang)

ich hab nen alchimist (wollts etwas schwierig) und gwendala im team soll ich gwendala magisch oder mit metall ausrüsten?

Frage gestellt am 04. Juni 2011 um 10:46 von the_king_1

6 Antworten

Wie bitte? Tut mir leid, ich würde dir gern helfen, aber ich verstehe die Frage nicht.

Antwort #1, 05. Juni 2011 um 14:13 von Steven2278

ich habe einen alchimist. der hat wenige astralpunkte ist also nicht ein guter zauberer. jetzt hab ich noch gwendala im team, die kann ja auch zaubern und hat mehr astralpunkte als mein alchimist. jetzt hab ich 2 zauberer im team .soll ich beide zaubern lassen oder nur einen?falls nur einen welchen?

Antwort #2, 05. Juni 2011 um 14:59 von the_king_1

Warum spielst du mit einem Alchimisten? Wie du schon fest gestellt hast, kann er nicht besonders gut zaubern und im bewaffneten Nahkampf ist er nicht zu gebrauchen. Alle Archentypen haben ihre Vor-und Nachteil, aber der Alchimist ist der klassische Abstell-Charakter, den man nur in die Party aufnimmt, damit er ein paar Tränke herstellt.

Gwendala sollte auf jeden Fall zaubern, allein wegen "Hilfreiche Tatze" (Party erhält starken Nahkämpfer), "Armatrutz" (Zauberer erhält zusätzlichen Rüstungsschutz) und Falkenauge Meisterschuß.

Antwort #3, 05. Juni 2011 um 16:17 von Steven2278

Dieses Video zu Drakensang schon gesehen?
nun ja ich habe ihn genommen weil ich gewettet habe das ich es mit ihm schaffe. denkst du das ist möglich?


( ich selber bevorzuge den kampfmagier der ist enorm stark mit flammenrüstung.

Antwort #4, 10. Juni 2011 um 13:50 von the_king_1

ach ja und ein alchimist ist ja kein vollmagier. sollte ich deshalb noch jost oder gwendala ins team nehmen oder nicht?

Antwort #5, 10. Juni 2011 um 13:52 von the_king_1

Ich wüsste eigentlich nichts, was zwingend dagegen spricht mit dem Alchimisten zuspielen. Er ist halt jetzt nicht besonders gut, allerdings auch nicht so schlecht, dass man das Spiel mit ihm nicht schaffen könnte. Wie alle Magier kann er die Feuerrüstung tragen, was schon mal ein großer Vorteil ist und er ist, glaube ich, gut mit Hiebwaffen. Dafür wurde sein Bonustalent komplett verschwendet und er muss die meisten wichtigen Zauber noch lernen, aber sonst...

Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen noch einen starken Magier mitzunehmen. Zwei sind immer besser als Einer. Drei sind jedoch schon zu viel. Allerdings macht es nur Sinn sie mitzunehmen, wenn du die Zaubersprüche deiner Magier auch nutzt.

Antwort #6, 10. Juni 2011 um 20:14 von Steven2278

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Drakensang

Drakensang

Drakensang spieletipps meint: Urdeutsches Rollenspiel, das sich an Klassikern wie "Baldur's Gate" orientiert, aber auch viel eigenen Charme entwickelt. Artikel lesen
82
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang (Übersicht)