Spielstand Übertragen? (Witcher 2)

Hey,
also man kann ja, wenn man ein neues Spiel startet den Spielstand von Witcher auf Witcher 2 übertragen. Jetzt meine Fragen:
Wenn ich das mache hat die Figur dann die selben Fähigkeiten, die ich in im Spiel freigeschaltet habe oder ist vielleicht das Wissen über die Monster, Tränke, etc. vorhanden?

Hat der Spielausgang von 1 irgendwelche auswirkungen auf 2?

Wie übertragt man das eigentlich?

Frage gestellt am 04. Juni 2011 um 20:37 von Twinkle_123

1 Antwort

Auf dem Pc muss sich sich ein Witcher1-Spielstand befinden. Denke auch, dass es sich dabei um einen abgeschlossenes Spiel handeln muss. Meine i-wo gelesen zu haben dass die Auswirkungen minimal sind. Je nachdem wie man im ersten Teil zum Ritterorden der Flammenrose gestanden hat, ist es einem möglich im dritten Akt ne Abkürzung zu nehmen.. oder so ähnlich ;)

Irgendwo stand auch, dass man bei einer Spielstandübertragung am Anfang mit einem anderen Schwert startet, evtl ja das, mit dem man Teil 1 abgeschlossen hat.

Antwort #1, 05. Juni 2011 um 11:38 von Chiqz

Dieses Video zu Witcher 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 2 - Assassins of Kings

Witcher 2

The Witcher 2 - Assassins of Kings spieletipps meint: Aktuell eines der besten Rollenspiele für Erwachsene. Nur beim Ende haben die polnischen Entwickler etwas geschludert. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Monatelange Missionen im Zweiten Weltkrieg, kein Premium Pass

Battlefield 5: Monatelange Missionen im Zweiten Weltkrieg, kein Premium Pass

DICE hat heute im großen Rahmen das kommende Battlefield 5 präsentiert. Die Schlacht ist diesmal im Zweiten (...) mehr

Weitere Artikel

Der neue Topseller auf Steam

Raft: Der neue Topseller auf Steam

Wie aus dem Nichts erschien das Survival-Abenteuer Raft auf Steam und arbeitete sich binnen kürzester Zeit zum int (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link