Rathausmission (Divinity 2 - Ego Draconis)

Hi Leute,
ich komm bei der Mission nicht weiter,wo ich im Rathaus mit Zandalor diese Poertale schließen muss.Oben habe ich jetzt alle verschlossen,nur unten komme ich einfach nicht weiter,ich verprasse meine Tränke und es bringt nichts.Gebt mir bitte schnellstens Tipps,wie ich das am Besten schaffe!

Frage gestellt am 05. Juni 2011 um 18:02 von Blacky97

4 Antworten

Wenn du noch nicht bereit bist dann mach es ALLE anderen quests in aleroth und den fjorden. Es gibt nämlich wirklich viele höhlen und gegner in den fjorden, ich weiß ja nicht wie viel du da schon gemacht hast. Wähle als questbelohnung immer erfahrungspunkte und mach dir am besten noch mehr tränke. Diese mission kannst du wirklich erst machen wenn du sehr stark bist. Ich musste auch mehrmals das machen weil es ziemlich schwer ist. Kauf dir auch noch ne gute waffe und ne gute rüstung. Lern auch noch ein paar gute zaubersprüche und fertigkeiten.
Viel erfolg und viel spaß noch

Antwort #1, 05. Juni 2011 um 23:07 von lingolingo

Ok,ich habe fast nur noch schwerere Missionen,ich nehme soweiso nur noch die Erfahrung,habe die beste Rüstung mit Waffen,die ich mir bis jetzt leisten kann,aber kannst du mir mal einen Tipp geben,welche Fähigkeiten am besten ausbauen sollte?Außerdem bin ich am Überlegen,ob ich Vaccas Edelstein verkaufen soll,oder brauch ich den nochmal später?Danke schopnmal für deinen Tipp ;)

Antwort #2, 08. Juni 2011 um 21:19 von Blacky97

Ich hab das spiel schon länger nicht mehr gespielt und weiß alle namen der fähigkeiten nicht mehr genau.
Also ich würde dir den wirbelwind und den sprungangriff empfehlen, ausserdem noch den tausendfachenn hieb oder wie der heißt. Hat mir als nahkämpfer sehr geholfen. Außerdem ist schaden reflektieren auch sehr nützlich.
Wenn du einen bogen hast (was du warscheinlich schon hast und haben solltest) dann lern giftpfeile und vorallem explosionspfeile.
Als zauber eignen sich gut die flammenwelle oder -ring oder wie das heißt. Die heilung würde ich nicht nehmen weil die sehr viel mana abzieht. Da mach dir lieber noch ein paar heiltränke, die kannst du ja im drachenturm umsonst machen.
Das magische geschoss und feuerball ist auch nicht schlecht aber nicht so stark.
Ausserdem lohnt es sich kreaturen zu beschwören wie z.b. zombies oder noch besser dämonen. Deine eigene kratur ist auch gut. Das lenkt den gegner etwas ab.

Bleib dann im kampf immer in bewegung und gib dem gegner alles was du hast und beschütze zandalor gut.

Viel erfolg und viel spaß noch

Antwort #3, 09. Juni 2011 um 16:22 von lingolingo

Dieses Video zu Divinity 2 - Ego Draconis schon gesehen?
Ja,ojk,danke,ich werde mal sehen,was sich erreichen lässt...

Antwort #4, 10. Juni 2011 um 14:11 von Blacky97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis spieletipps meint: Stimmiges Rollenspiel-Epos mit dem Highlight des Drachenfliegens, wirkt leider beim Balancing etwas unfertig und ist technisch nicht ganz auf der Höhe. Artikel lesen
80
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divinity 2 - Ego Draconis (Übersicht)
* gesponsorter Link