Imaginärer Freund verschwindet! (Sims 3 - Lebensfreude)

Seit gestern spiele ich Die Sims Lebendfreude. Ich habe eine kleine Familie mit einer Tochter, die einen imaginären Freund hat. Das Mädchen ist jetzt ein Kind und der imaginäre Freund wuselt immer um sie rum, aber jetzt ist er einfach weg gegangen. Da stand dann oben rechts: "Ich muss jetzt nach Hause. Tschüss!" Ich habe das Spiel dann neu geladen und nochmal gespielt, aber es ist nochmal passiert. Ich bin gut mit dem imaginären Freund befreundet, daran kann es also nicht liegen. Ist das ein Bug, oder kommt der Freund dann wieder? Ist das schon mal jemandem passiert? Bitte, Hilfe!
LG Sunny

Frage gestellt am 06. Juni 2011 um 19:40 von Sunny5731

4 Antworten

Also normalerweise müsste der Imaginärre Freund bleiben !
Jedoch ist es mir noch nicht passiert. Und ich versteh es auch nicht weshalb er gegangen sein sollte da wie du ja Beschrieben hast eine gute Beziehung zum Imaginären Freund hattest.

Mal ne Frage: ist er am geburtstag deines Kindes gegangen oder einfach so?

Antwort #1, 07. Juni 2011 um 17:29 von yacine

mein freund ist wieder zur puppe geworden als das kind in die schule musste und ich habe ihn dann sofort wieder in den rucksack gezogen .
hinterher habe ich ihn als richtiges kind auf dem bürgersteig gesehen , konnte ihn aber nicht ansprechen .
zuerst war die puppe ein junge mit helm , als teeny stand da auf einmal ein blondes mädchen und als ich den zaubertrank gegeben habe um sie umzuwandeln , hatte ich auf einmal einen weiblichen teeny mit lila/roten haaren . sehr witzig und die ist dann in deiner familie und hat auch den nachnamen.
schau mal ob ein kind auf dem bürgersteig steht das wie eingefroren ist.

Antwort #2, 07. Juni 2011 um 23:08 von ruthybell

Ich weiß jetzt wo mein Problem war. Die beiden, also mein Kind und der imaginäre Freund sind nach draußen zum spielen gegangen. Da sie in einem Apartment gewohnt haben, mussten sie mit dem Aufzug fahren und das Spiel scheint "Aufzug benutzen" mit "gehen" und somit "verabschieden" gleichzusetzen. ;)
Aber ruthybell, was dir passiert ist, habe ich auch noch nie gehört. Nur, dass der imaginäre Freund wieder zur Puppe wird, wenn das Kind schläft oder in der Schule ist, das wusste ich^^

Antwort #3, 10. Juni 2011 um 12:27 von Sunny5731

war echt witzig die puppe als sim auf dem bürgersteig zu sehen . habe auch sofort ein paar fotos gemacht.
jetzt habe ich wieder eine puppe und die gehört meinem vampir-sohn . er übt schon fleissig " in den hals " beissen .
mal sehen ob wieder ein kind auf dem bürgersteig steht .
ich wohne in keinem penthaus , ist mir zu stressig ewig auf den doofen aufzug zu warten .

Antwort #4, 10. Juni 2011 um 15:40 von ruthybell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3 - Lebensfreude

Sims 3 - Lebensfreude

Die Sims 3 - Lebensfreude spieletipps meint: Lebensfreude integriert sich gut ins Simsleben, jedoch heben sich die Neuerungen wenig vom Rest ab. Spaß macht das Add-On trotzdem. Artikel lesen
70
Warum das lange Gesicht? - Diese Spiele nehmen sich ein wenig zu ernst

Warum das lange Gesicht? - Diese Spiele nehmen sich ein wenig zu ernst

Es gibt Spiele, die sind düster, befassen sich mit ernsten Themen, zeigen grausame und brutale Szenen und behalten (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Lebensfreude (Übersicht)