Frage (Harvest Moon - Inselparadies)

Wie mache ich Nudeln und wie verschenke ich sie

Frage gestellt am 07. Juni 2011 um 18:53 von Leopott2

1 Antwort

Um überhaupt erstmal kochen zu können bedarf es einer Heidenarbeit! Hier die Schritte, die du machen musst, wenn du Rezepte nachkochen willst:

1. Lasst dein Haus von Gannon mindestens einmal vergrößern
2. Nun sollte in Chens Shop der Kühlschrank für 2500 G zum Verkauf stehen. Hast du ihn gekauft kannst du die Küche für 4000 G ebenfalls bei Chen kaufen.
3. Madelynn und Luke (Besitzer von Cafe und Diner) kommen auf die Insel, wenn du 10 Nebenbewohner (die ohne Bild) freigeschaltet hast
4. Schalte 20 Nebenbewohner frei, damit Gannon das Cafe ausbaut. Hast du 25 Nebenbewohner freigeschaltet baut er auch das Diner aus.
5. Gib Madelynn und Luke eine Zutat, sie werden dir nun jeweils einmal am Tag ein Rezept daraus machen, welches du in deiner Küche nachkochen kannst. Man kann am Tag also maximal 2 Rezepte freischalten.

Für Nudel brauchst du Weizenmehl, welches du im Diner abgibst.

Verschenken kannst du das Essen wie jedes andere Geschenk auch, ansprechen und übergeben.

Antwort #1, 07. Juni 2011 um 20:58 von SannchenM

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Mein Inselparadies

Harvest Moon - Inselparadies

Harvest Moon - Mein Inselparadies spieletipps meint: Fans der Reihe lieben das optisch gute Spiel - trotz sehr, sehr schwacher Steuerung.
76
So hat alles angefangen

So hat alles angefangen

Ob ihr es glaubt oder nicht: spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag! Im April 1998 hat die Seite zum ersten Mal ein (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 17 spielen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 17 spielen

Nach einer etwas mageren Woche gewinnen die Spielveröffentlichungen wieder an Fahrt. Von strategischen Kämpfe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Inselparadies (Übersicht)
* gesponsorter Link