Nachsicht bitte - ich bin ein frisch gebackender Neuling (Nintendogs - Golden Retriever)

Hallo, ich komme gerade aus dem Einkaufszentrum mit meinem Nintendogs+cats Spiel.

Ich weiß, ich mache mich gerade schlecht, denn es ist noch nicht im 3DS und schon habe ich Fragen: :D

1. Ist es schwer Geld zu verdienen? Ich hatte beim alten Nintendogs Spiel nämlich 200.000 und hatte mir schon alles gekauft. Dann wurde es langweilig. Ich hab neu angefangen, und mir ist aufgefallen, dass ich trotzdem relativ schnell Geld bekam. Jetzt hab ich Angst, dass es jetzt umgekehrt sein könnte.

2. Passiert irgendwas, wenn man nicht spielt? Denn beim alten war es ja so, dass die Hunde einfach hungrig und durstig wurden. Hassen einen die Hunde jetzt oder so?

Wenn mir nochwas einfällt, schreib ich es noch. Und seid bitte nachsichtig.

Danke für alle (hilfreichen) Antworten.

Frage gestellt am 11. Juni 2011 um 22:03 von rokacasi

25 Antworten

1.Ne,ist relativ einfach,man macht jeden Tag ein paar Wettkämpfe und dann ist man nie knapp bei Kasse.
2.Ja,sie werden wieder so hungrig und durstig,aber sie waren deshalb noch nicht sauer auf mich,also glaube ich das nicht.

Antwort #1, 11. Juni 2011 um 22:23 von tommy-1997

1. Die Wettbewerbe sind schwieriger als beim Vorgänger aber sind
schaffbar und ja man hat eigentlich immer genug Geld.
2. wie in Antwort 1 schon erwähnt: sie werden hungrig und durstig...

Antwort #2, 11. Juni 2011 um 23:39 von kev1998

Also es wird eigentlich nicht langweilig, weil Du über Streetpass auch andere Spieler Miis bekommst und die in Deinen Straßen spazieren gehen und Du von inen auch Geschenke bekommst.

Antwort #3, 12. Juni 2011 um 00:35 von gelöschter User

Ok, danke. :)

Aber kev1998 du machst mir Angst. :(

Na ja, ich werde das Spiel dann heute anfangen.

Nochmals danke Leute! :)

Antwort #4, 12. Juni 2011 um 09:44 von rokacasi

Naja, Coursing ist sehr schwer!
Und kaufen musste es ubedingt.

Antwort #5, 12. Juni 2011 um 10:00 von kev1998

Aja, mit genug übung sind wettbewerbe im endefekt total leicht.
Keine angst.

Antwort #6, 12. Juni 2011 um 10:08 von kev1998

Was,Coursing ist doch total einfach,der Diskwettbewerb ist eher sehr schwer!

Antwort #7, 12. Juni 2011 um 11:18 von tommy-1997

Ok, ich habe das mal ausprobiert, im Park und das in der Halle und kam zu dem Schluss: Beides ist seeehr schwer.

Mein Hund wird noch verhungern.

Antwort #8, 12. Juni 2011 um 11:25 von rokacasi

Wenn du den falschen Hund dazu hast dann ist es echt schwer.
Jetzt gehts ja weil mein Hund genug geübt hat.

Antwort #9, 12. Juni 2011 um 11:41 von kev1998

Was heißt das denn mit "falschem Hund"? Soll ich mir einen anderen kaufen?

Also, irgendwie würde ich nicht so verzweifelt sein, wenn ich genug Geld hätte, um das zu tun, oder?

Oder willst du mir das Spiel jetzt ganz vermiesen? Denn mein 1. Eindruck bis jetzt ist...

Ich denke, du verstehst, was ich meine.

Antwort #10, 12. Juni 2011 um 11:54 von rokacasi

Ich meine: Ich hab nen Dackel der war nicht so gut!
Und nein Ich will dir NICHT das Spiel vermiesen!

Antwort #11, 12. Juni 2011 um 11:59 von kev1998

Die Antwort war zu tommy-1997 gerichtet.
Ich will dir nix vermiesen!

Antwort #12, 12. Juni 2011 um 12:00 von kev1998

Ich meine die Antwort 9.

Antwort #13, 12. Juni 2011 um 12:01 von kev1998

Ich meinte die Antwort 9 war zu tommy-1997 gerichtet.
Ich will dir nichts vermiesen. Auf keinen Fall!

Antwort #14, 12. Juni 2011 um 12:02 von kev1998

Es gibt Hunde die lernen schneller andere langsamer!
Das meine ich!
Du brauchst keinen neuen Hund kaufen!
Verstehst du mich. Es tut mir leid das du das so verstanden
hast. Wie schon gesagt, ich will dir das Spiel NICHT
vermiesen. Verstehst du mich? Bitte antworte.

Antwort #15, 12. Juni 2011 um 12:10 von kev1998

Also das ist überhaupt nicht schwer weder Coursing, noch Disc und es liegt wircklich am Charakter vom Hund. Achte darauf das es ein cleverer ist und kein versbielter Hund.

Antwort #16, 12. Juni 2011 um 12:24 von gelöschter User

Ja, ja, schon gut. :D

Jetzt habe ich auch wieder etwas Mut gefasst, denn ich habe zumindest schon den Junioren-Pokal im Courisng oder wie das heißt.

Ich habe einen Anfang gemacht! :)

Mein nächstes Zeil wird eine Katze sein. Und das werde ich auch schaffen.

LG :)

PS: Weißt du, was spamen ist? :D

Antwort #17, 12. Juni 2011 um 12:25 von rokacasi

Ich? Eigentlich nich...

Antwort #18, 12. Juni 2011 um 12:26 von kev1998

Oh, deine Antwort war noch nicht da Picachu-Monster.

Mist, das weiß ich nicht mehr, was da stand. Aber es wird schon. Irgendwie... :)

Antwort #19, 12. Juni 2011 um 12:28 von rokacasi

Ach ja, viel Glück beim Coursing! Jeder Hund kann es schaffen!
Manche lernen schneller manche langsamer.
Viel Spaß "rokacsi".

Antwort #20, 12. Juni 2011 um 12:29 von kev1998

Oh, mist, schon wieder.

Spam ist eigentlich so ein Fleisch. Da gab es von Mounty- Python (glaub ich) so'ne Cantine und... Ach, schau einfach mal selbst unter Youtube oder so. Da wird Spam insgesamt 132 Mal erwähnt.

Auf jeden Fall bezeichnet Sapm das massenhafte Überschwemmen eines Text- Interfaces (was'n das?) mit eigenen Botschaften.

Auch wenn deins kein Sapmen war, musste ich irgendwie daran denken. :)

Antwort #21, 12. Juni 2011 um 12:33 von rokacasi

Okay.

Antwort #22, 12. Juni 2011 um 12:37 von kev1998

Spamen ist wenn zuviele Antworten bzw zuviele Emails eingehen und dann wandern die in den Papierkorb und werden gelöscht.

Hallo kev1998 beim Coursing kommts aufs drehen an, wenn Du zu schnell drehst ist der Abstand zum Hund zu groß und dann bleibt er sitzen und darauf achten was der Hund macht wird er langsamer must Du auch langsamer machen. Natürlich bei einem nicht cleveren Hund hast Du mühe es im beizubringen.

Antwort #23, 12. Juni 2011 um 12:42 von gelöschter User

Jetzt kann mein Hund es äh, ich sagte früher konnte er es nicht.
Trotzdem Danke für die Antwort Pikachu-Monster. (Ich bedank mich gern).
Manno, die Antwortengrenze 25 ist schon wieder da...
Viel Spaß.

Antwort #24, 12. Juni 2011 um 12:49 von kev1998

>>KLOSETT<<



closed natürlich xD

Antwort #25, 12. Juni 2011 um 13:31 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs + Cats - Golden Retriever

Nintendogs - Golden Retriever

Nintendogs + Cats - Golden Retriever spieletipps meint: Knuddelalarm! Die Welpen und Kätzchen sind extrem niedlich und verzaubern euch, wenn ihr über die fehlende Herausforderung hinweg seht. Artikel lesen
80
10 merkwürdige Angewohnheiten, die jeder Gamer hat

10 merkwürdige Angewohnheiten, die jeder Gamer hat

Wir Gamer sind schon echt ungewöhnlich. Da redet ein Nebencharakter aus einem Videospiel mit uns, erklärt uns (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs - Golden Retriever (Übersicht)