hilfe ich bin anfänger (Mario Strikers Football)

hi hab mir das spiel heute auf dem flohmarkt gekauft und brauch jetzt hilfe


ich bin anfänger und mein nachbar hat totalles ANFÄNGERGLÜCK (glaub ich zumindest) er ist immer yoshi oder peach und ich immer DK

bitte gebt mir anfänger tipps über alles (ich hatte es schon für gamecube)

Frage gestellt am 12. Juni 2011 um 17:12 von zockt

1 Antwort

okay, wenn du den ball hin und her passt, verändert sich die farbe. desto heller er wird, desto einfacher ist es ein tor zu schiessen.
es gibt 5 farben:
1.lila, 2.rot, 3.orange, 4.gelb, 5.weiss.

als nächstes:
die aufstellung.
du musst gucken, wo du deine teamkameraden hinstellst. knochentrocken, zum beispiel, ist ganz klar abwehr-spieler. Aber vorsicht:
links ist abwehr, unten mittelfeld und oben sturm, aber auch, wenn du knochentrocken in den sturm stellst, steht drunter "verteidigung". Doch das ist falsch. Er wird im Spiel trotzdem im sturm zu finden sein.
gute spieler für noch eher unerfahrene:
1.hammer-bruder. Wenn du attackiert wirst (und er den Ball hat), kannst du einfach seinen Trick anwenden. Er wirft nun einen großen hammer auf den boden und wird selbst etwas nach vorne katapultiert und wenn ein spieler vom hammer getroffen wird, ist er für ein paar sekunden bewusstlos. So kannst du dir den weg freihauen und dann, wenn du innerhalb einer gewissen distanz vom tor stehst, kannst du seinen trickschuss anwenden und der ball geht zu 99% rein.
2.knochentrocken. Er ist sehr schnell und räumt hinten mit seinen langen grätschen alles ab. Außerdem ist sein trickschuss auch sehr gut, da der Torwart danach ca. 5 sekunden bewegungsunfähig ist und du in der zwischenzeit den ball einfach über ihn lupfen kannst (B+Z).
3.Toad. Er ist schnell und bleibt als absicherung vor der verteidigung und rammt seine gegner zu boden. Außerdem kann er mit seinem Trick über gegner und sogar den Torwart springen.
Wenn du mit ihm über den Torwart springen willst, musst du von links, bzw. rechts auf den gegnerischen torwart zulaufen (nicht von oben oder unten, geht zwar auch ist aber etwas schwerer und auch schwer zu erklären). Wenn du jetzt auf der strafraumgrenze stehst musst du springen, also seinen trick anwenden. Das klappt zwar leider nicht immer, aber immerhin zu 75%, ungefähr.

Hoffe, ich konnte dir helfen. Wenn du was nicht verstanden hast, schreib deine fragen hier unter die antworten hin.
Mfg
~Moartn~

Antwort #1, 12. Juni 2011 um 18:30 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Strikers Charged Football

Mario Strikers Football

Mario Strikers Charged Football spieletipps meint: Nichts ist befriedigender als mit Bowser zunächst die Gegner abzufackeln und dann den Ball unter die Latte zu hämmern. einfach ein abgedrehter Fußballspaß. Artikel lesen
84
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Strikers Football (Übersicht)