Brauche dringend hilfe ! (Zelda Majoras Mask)

Dieses Versteck von diesen Dieb aus Ikana, wie kriegt man den Felsen vom Versteck zu seite?

Frage gestellt am 16. Juni 2011 um 09:36 von kalu-zeldaboy

3 Antworten

Ich kenne das Versteck zwar nicht aber dennoch sage ich:
entweder

Mit einer Bombe ( bestimmt schon ausprobiert)

Mit einem Goronenschlag (Goronen-Maske)

ODER AUCH

Mit einem Pulverfass.
(In der nehe vom Goronendorf gibt es ein Großes Tor welches mit Eis bedeckt ist was man mit einem Pfeilschuss mit einem Feuerpfeil (Schatz des Goronentempels) zum Schmelzen bringen muss. Darin befindet sich ein riesiger Gorone wie im vorheriegen Teil.
Sprich ihn an. Er gibt dir wen du bereits in einen Goronen verwandelt bist einen Auftrag. Du musst nähmlich den Gigantischen Stein der sich vor der Goronenrennbahn( mit einem Schild gekenzeichnet,) befindet wegsprengen.
Nun kannst du ihn wieder ansprechen und er wird dir ein Pulverfass überreichen.
Du kannst maximal eins bei dir tragen.

Tipp: In West-Unruhstadt befindet sich, wie du sicher weisst, ein Bombenshop. Als Gorone kannst du den Goronen der sich ebenfalls im Bombenshop befindet ansprechen und er wird dir ein Pulverfass für 40 oder 50 Rubine (ich weiss es nciht mehr so genau) verkaufen.


Ich hoffe ich konnte helfen^^ Bei weiteren Fragen einfach noch ne antwort senden.^^

Oder: ,,Bei Risiken oder Nebenwirkungen lesen sie die Packungsbeilage und fragen sie ihren Arzt oder Apotheker."

^^

Dicle007 / Dicle123

Antwort #1, 16. Juni 2011 um 14:42 von dicle123

Sorry dicle123, aber den Felsen bei Sakons Versteck kriegt man NICHT mit Hilfsmitteln weg.

Die einzige Möglichkeit ist es, Kafeis Quest zu absolvieren und am 3. Tag (nachdem man die Eilpost für Mama bekommen hat) zusammen mit Kafei hinter diesen kleinen Felsen am Rand zu warten, bis Sakon um 19.00 Uhr eintrifft.

Dieser öffnet den Zugang für wenige Sekunden, in denen man einfach Kafei hinterherrennen muss.

Antwort #2, 16. Juni 2011 um 15:11 von Zarryxan

Von Vorteil ist auch die Steinmaske und die Zeit zu verlangsamen.
Ohne Steinmaske riskierst du gesehen zu werden. Dann haut Sakon ab.

Antwort #3, 18. Juni 2011 um 08:23 von Mantrix

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Majora's Mask

Zelda Majoras Mask

The Legend of Zelda - Majora's Mask spieletipps meint: Gelungener Nachfolger von Ocarina of Time, der die typischen Zelda-Spielmechaniken aufgreift und weiter verfeinert.
Spieletipps-Award93
Das Spiel geht einen riskanten Weg

Metro - Exodus: Das Spiel geht einen riskanten Weg

Ein gewagter Schritt: Im vorläufig letzten Teil der Metro-Reihe entfernt sich das Spiel beinahe gänzlich von (...) mehr

Weitere Artikel

Europäischer Hauptsitz zieht nach Amsterdam um

Sony: Europäischer Hauptsitz zieht nach Amsterdam um

Sony kündigte an, den europäischen Hauptsitz aus Angst vor dem Brexit von England in die Niederlande ve (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Majoras Mask (Übersicht)
* gesponsorter Link