Neuer PC (Witcher 2)

Also ich hab mmir des game gehohlt und finds sau fett aba ich mich regts voll auf dass es sogar auf niedrig lagt und da siehts scho net soo geil aus also hab ich mir gedacht wird ma wida zeit füren neuen PC:
Wollt ma fragen was für teile gescheid sin? Und ers sollte schon aktuelle spiel wie z.B. The Witcher 2 aufen höchsten einstellungen spielen können
Hoff ma ihr habten paar Vorschläge

Frage gestellt am 16. Juni 2011 um 14:02 von No_Limit_Player_79

19 Antworten

ich hoffe du hast dafür genug geld denn um die sachen neu zu bekommen musst du tief in die tasche greifen

google mal nach den systemanforderungen und lass dich dann am besten im kleinen IT fachmarkt um die ecke beratschlagen... wenn du das dann noch zusammenbauen lässt und das nicht als komplettpaket bei saturn oder so kaufst kommst du noch mal ne ganze stange billiger weg

Antwort #1, 16. Juni 2011 um 17:11 von Rylo

nen mal paar eckdaten,
amd oder intel cpu?

nvidia oder amd grafikkarte?

2, 4, 6 oder mehr gb ram? bei 2 gb ram reicht ein 32 bit betriebssystem, bei 4 oder mehr ein 64 bit betriebssystem.
musste also ggf nen neues windows zu kaufen.

festplattengröße?

willste ne ssd drin haben?

Antwort #2, 16. Juni 2011 um 20:22 von StalkerGER

Sowas wäre gut: http://www.x-hardware.de/product_info.php?info=...
+ Graka: http://www.x-hardware.de/product_info.php?info=...
Dazu ein 64 bit Betriebssystem(Win7) und ein starkes Netzteil.
Optische Laufwerke und Festplatten lass ich jetzt mal weg.
Ist zwar ein sehr teurer Vorschlag aber die Kiste hätteste einige Jahre.

Antwort #3, 17. Juni 2011 um 16:31 von Ingepunk

Dieses Video zu Witcher 2 schon gesehen?
lol für die 800 euro bekomm ich fast 2 pcs mit ner guten graka^^

nimm die nvidia geforce 560ti, kostet keine 200 euro und is schnell genug für die nächsten 2-3 jahre.

Antwort #4, 17. Juni 2011 um 17:10 von StalkerGER

Ja wie gesagt, sehr teurer Vorschlag, Dafür wär man mit 3 wege SLI und/oder Crossfire aufm MB Grakamäßig weitaus länger als 3 Jahre bedient. Aber man kann auch(wie ich)Hardware für knapp 335€
Nachrüsten. Hauptsache das Mainboard ist gut Nachrüstbar, dann kann man auch in Zukunft noch ne aktuelle CPU und Ram einbauen/erweitern ohne das Mainboard wechseln zu müssen, was ja dann auch Geld spart. Hab ich bisher immer so gemacht und bin ganz zufrieden. Klar The Witcher 2 läuft bei nur auf Mittel Stabil(auf hoch muckt die Graka nach 2 Stunden rum)aber selbst auf der Einstellung sieht das Spiel verdammt gut aus.

Antwort #5, 17. Juni 2011 um 17:44 von Ingepunk

2 grakas unterstützt im moment und auch weiterhin fast garkein spiel, dazu kommt noch das man mit 2 grakas mikroruckler bekommt. da is egal wie viel mb man hat.

und wozu gibts grafikpatche und mehr.

Antwort #6, 17. Juni 2011 um 19:47 von StalkerGER

also wenn ich dir mal einen Vorschlag machen dürfte:

Prozessor: Intel I5 2500k 180€
Graka:MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II 200€
MB: Asus P8P67 110€
Festplatte: Samsung Spinpoint F4 1TB 45€
Netzteil: Be quiet Pure Power L7 530W 55€
Gehäuse: Antec Three Hundred Gaming Gehäuse 55€
Ram: 8GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL9 70€
Zusammenbau: 20€
DVD Laufwerk: 30€

~~780€

Wenn du das bei Hardwareversand.de bestellst kannst du dir das für 20€ zusammenbauen lassen.

Antwort #7, 18. Juni 2011 um 18:27 von scoebel

prozessor und mb würde ich was anderes nehmen, nen amd athlon II x4 kostet nur 80 euro, dazu nen gutes gigabyte mainboard kostet auch um die 100 euro.

netzteil bekommt man billigere bei ebay mit 700 watt für unter 30 euro.

gehäuse kann man nix vorschlagen, muss derjenige selbst aussuchen, gibt auch gute die sehr gut lüften für unter 30 euro.

wenn er selber bauen kann wirds nochma um einiges billiger.

mein pc
amd athlon II x4 620
gigabte ga-m720-us3
zotac geforce gtx 260
2x2 gb a-data ddr2 1066 extreme ram
1 tb platte
gehäuse von ebay
700 watt netzteil von ebay
hat mich nur 500 euro gekostet.

Antwort #8, 18. Juni 2011 um 21:10 von StalkerGER

alter lass mal diese sch***** hier :wütend:
was soll das denn für ein neuer PC sein?
1. Netzteil 700W für unter 30€, ich weiß welches du meinst und es ist der LETZTE SCHEI*
2. ddr2 ram ? willst du mich ver******** ?
mainboard ist veraltet, prozessor um Längen überholt. Für 500€ könnte ich dir nen PC zusammenbauen, der 4 mal so viel Leistung bringt.
3.GraKa aus dem letzten Jahrhunderd :D
4. amd athlon: ich sag nur eins: lol ;selbst für den preis bekommt man was besseres

und übrigens 700W als Netzteil, das braucht man wenn man sli oder crossfire macht, ein 530W Netzteil von einer Marke bringt SEHR wahrscheinlich sogar mehr Leistung als dein 700W Netzteil.Ich sag nur 80 Bronze, 80 Silber und 80 Gold!

Überlass das mal einem, der ein bisschen Ahnung hat, vielleicht sollte sich auch mal der Autor melden, um uns mitzuteilen was ihm so an Geld verschwebt, nur deinen PC kann man nicht empfehlen.
Sorry, wenn du dich jetzt angegriffen fühlst, aber ... :kopfschüttel:

Antwort #9, 18. Juni 2011 um 21:36 von scoebel

übrigens; sli und so steht garnicht zur debatte; ABER seit wann muss ein spiel 2 Grakas unterstützen? das hat doch garnix wirklich nix mit dem spiel zu tun, DAS wollte ich nur mal klarstellen.

Antwort #10, 18. Juni 2011 um 21:40 von scoebel

da hat aber einer mal garkeine ahung. wozu unsummen von geld für nen schwächeres netzteil ausgeben, wenn man ein stärkeres für weniger bekommt? bei den 530 watt netzteil kauft man nur den namen mit, mehr is das nich, überall is die gleiche technik drin.

und 700 watt is sicherer, wenn er mal ne "verkehrte" grafikkarte kauft die mehr stromzieht ( wie zbsp ne normale 560er) dann klappt der pc nich mitten im spiel ab.

und ich hab ihn auch nich mein pc vorgeschlagen( der is immerhin schon 1,5 jahre alt) sondern nur als vergleich gezeigt das auch 500 euro reichen.

und nen intel prozi brauchste auch nur wenn du viel am pc arbeitest, wenn du mehr zockst kauf nen amd.

Antwort #11, 18. Juni 2011 um 22:07 von StalkerGER

Ey erstma danke für die ganzen antworten hatt die letzen tag bisschen stress deswegen kann ich erst jetzt antworten. Ich schreib mir ma eure vorschläge raus und geh ma zum IT Fachman und lass mich da nochma beraten weil ich muss gestehen ich hab net so viel ahnung und muss mich drauf verlassen dass mir andre sagen welche teile gut sind und was dreck is ^^ Jdf danke für die Hilfe und ich schau ma was ich was ich mir leisten kann :D

Antwort #12, 19. Juni 2011 um 00:37 von No_Limit_Player_79

omg das ich nicht lache, du willst mir eiskalt verkaufen das ein billiges 700W Netzteil für unter 30€ mehr bringt als ein 56€ teures 530W Netzteil. Auf welchem Planeten lebst du eigentlich, glaubst du das die Firmen so viel geld haben um dir das ganze Zeug hinterherzuschmeißen. Komm mal auf den Boden der Tatsachen zurück, das Netzteil hat wahrscheinlich eine Effizienz von 50% und bringt dann 350W, während ein be quiet Netzteil IMMER eine Effizienz von 90% hat. Diese billigen Netzteile rauchen dir nach nem halben Jahr, haben keinen Überspannungsschutz usw.
Und warum sollte man einen Intel prozi nur kaufen wenn man viel arbeitet? Ich hab zwar selber AMD, weil die früher günstiger waren, aber sag mal, was würdest du ihm denn voorschlagen, wenn ich fragen darf? Der Intel Prozi hat im Moment halt das BESTE P/L Verhältnis auf dem Markt.

@ Autor
Geh bloß nich zu "Geiz ist geil" oder "ich bin doch nicht blöd", die drehen dir nämlich PCs an, die unnormal teuer sind und garnix an Gaming Power bieten. Frag nen Verwandten oder frag in anderen Foren nach und sag PC bis 800€, da wirst du fast das gleiche vergeschlagen bekommen.
So ich habe fertig

Antwort #13, 19. Juni 2011 um 10:15 von scoebel

es ist wie zbsp mit der prinzenrolle ( passt hier zwar nich aber egal) da kaufst du nur den namen mit, und man bekommt noname ware billiger und ist das gleiche drin.

das 700 watt netzteil leistet schon sein volles potenzial, man kauft nur den namen mit bei be quit oder sonst was, alles marketing. und abrauchen tut da garnix, hab das seid über 1,5 jahre in betrieb ( jeden tag mindestens 18h pc an, davon mindestens 15h mit spielen) und da raucht nix und zickt auch nix.

und wenn wirklich mal was abrauchen sollte ( hatte schon paar marken teile die sind nach nichma 3 monaten abgeraucht) haste noch die garantie, wenn dann noch mehr vom pc kaputt geht kannste alles durch die garantie abwickeln und bekommst alles neu für null.

überall is die gleiche technik drin, zbsp auch wie bei audi, vw usw, alle haben den gleichen motor drin, nur ne andere verpackung( karosserie).

und ganz ehrlich er muss halt wissen ob er mehr arbeitet am pc oder mehr spielt. intels sind besser zum arbeiten weil die die programme mit unter schneller verarbeiten können.
amds sind bisschen billiger und besser für spiele geeignet.


am besten du guckst bei alternate wenn du beim it typen warst, was die so anbieten die haben oft schäppchen drin, und is schön billig da, und dann halt vergleichen obs das woanders nich noch billiger gibt, und dann kannst die sachen ja bestellen und beim it laden zusammenbauen lassen ( kostet auch nur 10 euro villeicht).

Antwort #14, 19. Juni 2011 um 13:04 von StalkerGER

1.jaja blablubb, dann frage ich mich warum dein SUPERDUPER 700W NETZTEIL keinen Auszeicnung von wegen Effizienz, Leistung und Durchhaltevermögen hat?
2. Das Netzteil ist die totale Heizung, da es nur passiv gekühlt wird, in welchem Jahrhundert leben wir eigentlich?
3. Das teil hat keinerlei Schutzmaßnahmen
4. Niemand braucht 700W, wenn man keinen Triple SLI machen möchte.
5. Dien Sys zieht ja auch nur 250W MAXIMAL, nur das neue zieht da schon was mehr.
6. @Autor kauf dir was ordentliches und nicht so einen überdimensonierten CHINABÖLLER,denn 530W reiche LOCKER, selbst da kannst du noch nen SLI machen

PUNKT

Antwort #15, 19. Juni 2011 um 13:37 von scoebel

von was fürn netzteil laberst du man?

ich hab hier weder konkret eins genannt noch verlinkt, man muss sich auch alles genau durchlesen dann findest schon ein gutes.

Antwort #16, 19. Juni 2011 um 15:00 von StalkerGER

ja vllt. gibt es nicht so viele netzteile mit 700W für unter 30€ auf ebay, also kann man sich schon denken welches du meinst !

Antwort #17, 20. Juni 2011 um 15:12 von scoebel

Mische mich auch mal ein :D

Scoebel hat Recht mit dem Netzteil, und sein Systemvorschlag ist perfekt!


Aber wenn wir wüssten, wie viel du max. ausgeben würdest, könnten wir dir besser helfen!

Antwort #18, 23. Juni 2011 um 00:44 von gelöschter User

danke. :D aber der autor scheint sich nur alle paar tage anzumelden :D

Antwort #19, 23. Juni 2011 um 13:16 von scoebel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 2 - Assassins of Kings

Witcher 2

The Witcher 2 - Assassins of Kings spieletipps meint: Aktuell eines der besten Rollenspiele für Erwachsene. Nur beim Ende haben die polnischen Entwickler etwas geschludert. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 2 (Übersicht)