Be a pro: Sterben, was ist das? (Zelda Ocarina of Time 3D)

Heyho,
bringt es denn etwas, das gesamte Spiel über nicht zu sterben, oder ist es sinnlos darauf zu achten? Ich meine, es muss ja irgendeine Belohnung geben, wenn man das Spiel so durchgeschafft hat? Gab es in den früheren Spielen zum Teil ja auch.

Frage gestellt am 18. Juni 2011 um 12:28 von Nintendo-Tester

10 Antworten

Ja, soweit ich weiß bekommst du dann eine Belohnung, aber ich sage dir nich welche. Sonst ist es doch keine richtige Belohnung mehr.

Antwort #1, 18. Juni 2011 um 13:05 von Geno093

is es die Belohnung wert?

Antwort #2, 18. Juni 2011 um 13:42 von BananenFreakRoyal

Ich sags mal so... es bringt dir im Spiel nichts es ist nur dafür da das du damit angeben kannst

Antwort #3, 18. Juni 2011 um 14:05 von Geno093

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?
Okay, und man darf überhaupt NIE sterben oder darf das nur eine bestimmte Grenze nicht übersteigen?

Antwort #4, 18. Juni 2011 um 16:37 von Nintendo-Tester

Ach verdammt! Ich bin mind. schon fünf mal gestorben! -.- :D

Naja, wenn ich das Spiel durchhabe, fang' ich halt nochmal an :)

Antwort #5, 18. Juni 2011 um 17:11 von Mario_und_Zelda_Zocker

Niemals... und falls doch muss man wohl wenn man es unbedingt haben will neustarten also kurz aus dann wieder an und nach spielen.
Ich denke aber "Feen Tode" also wenn eine Fee in einer flasche dich wiederbelebt zählt es nicht als tod.

Antwort #6, 18. Juni 2011 um 17:14 von Geno093

Eigentlich ist es extrem einfach, nicht zu sterben, soll jetzt kein angeben sein, aber bereits beim zweiten mal durchspielen bin ich nie gestorben und die Flaschen habe ich gar nicht verwendet^^

Antwort #7, 18. Juni 2011 um 17:53 von Lufia18

Naja ein Anfänger wird schon mal sterben. Aber ich denke auch wenn man alles schon kennt ist es möglich. Mal sehen vielleicht probier ich MasterQuest ohne sterben, wär doch mal ne herrausvorderung.



Ps: ich bin jetzt kurz vor'm feuertempel und bin einmal gestorben, 2mal von einer Fee gerettet. Ist das gut oder(lol mein iPad hat grade aus "oder" "furniert" gemacht xD) schlecht für einen Anfänger?

Antwort #8, 19. Juni 2011 um 00:23 von DQ9-Zocker

Absolut in Ordnung. Beim ersten mal bin ich sicher auch ein paar mal gestorben, muss aber zugeben, das ich da gerade mal hmm glaub 10-12 war^^

Aber zumindest hatte ich IMMER ne Fee bei mir xD

Antwort #9, 19. Juni 2011 um 01:27 von Lufia18

kurz nach meiner frage : ,is es die belohnung wert?, bin ich des 1. mal gestorben :(

Antwort #10, 20. Juni 2011 um 13:42 von BananenFreakRoyal

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)