FP(Fleiß-Punkte) (Pokemon Schwarz)

sind die echt so wichtig?wie müsst ich die bei serpifeu verteilen?und wie geht das am schnellsten?

Frage gestellt am 21. Juni 2011 um 00:00 von Kevin0701

2 Antworten

ohne die wirst du wohl kaum eine chance in der metro haben. deswegen sind sie von größter bedeutung, wenn es darum geht ein poke stärker zu machen.
serpifeu ist ein schlechtes bsp. aber da es nur um die ev`s/fp geht, könnte man die so verteilen.
252 atk/ 252 init/ 4 kp

da gibt es paar möglichkeiten:

für den angriff gehst du in die drachenstiege. dort gibt es shardrago, golbit und lin-fu. shardrago gibt bei besiegen 2 atk-ev`s und die anderen beiden geben 1 ev/fp nach besiegen.
entweder du trainierst ohne machtitem und gibst deinem serpi einen ep-teiler. somit würde es immer nach dem besiegen des pokes je nach poke 1 oder 2 ev`s bekommen. d.h. du würdest z.b. nach 252 besiegten lin-fus/golbits 252 ev`s haben oder nach 126 besiegten shardragos 252 atk-ev`s gesammelt haben, da 2x126=252.(<- die 2 stehen für die 2 ev`s/fp, die man bekommt.) da du aber nicht gezielt gegen ein poke kämpfen kannst, weil manchmal ein anderes dazwischenfunken könnte, solltest du eine strichliste führen. so kann man die erhaltenen ev`s am besten festhalten. hat dein pokemon den pokerus, verdoppeln sich die erhaltenen ev`s/fp. das wäre dann 4 pro shardrago und 2 pro lin-fu/golbit. so trainiere ich nicht, wie ich es gerade beschrieben habe, denn diese methode dauert imo länger als die nächste. das training mit machtitems. machtitems bewirken, dass du 4 ZUSÄTZLICHE ev`s nach dem besiegen eines pokes erhältst. für unsere pokes bedeutet dass: shardrago gibt nach besiegen 6 ev`s und golbit/lin-fu 5 ev`s! wie du siehst viel mehr als mit der ep-teiler methode.^^ nun notierst du dir wieder die erhaltenen ev`s bis du 252 beisammen hast.
dann gäbe es noch das machoband. wie der pokerus verdoppelt er nur die ev`s. also nicht zu empfehlen…
init geht wesentlich einfacher. xD fliege nach orion city und gehe in den westen zu den wasserstellen. dort surfst du und kämpfst gegen barschufts. ein barschuft gibt regulär 2 ev`s auf init. gib deinem serpi das machitem, dass init erhöht(machtkette) und stelle es an erster stelle des teams. wechsle es dann zu beginn des kampfes aus und besiege barschuft. serpi erhält 6 init-ev`s! d.h. mit der machtkette müsstest du 42 barschufts besiegen(da 252:6=42). ach beim atk-training habe ich vergessen zu erwähnen, dass du dien serpi an erster stelle haben musst und es in der 1. runde immer auswechseln sollst. ^^ aber das müsste eig selbstverständlich sein. ;)
joa für die kp begibst du dich nach nevaio. dort surfst du wieder und suchst nach flunschilks. XD gib serpi das machoband. ein flunschilk gibt 2 kp-ev`s. 2 musst du dementsprechend besiegen. xD
joa, das wäre eig schon das ganze ev-training. da muss man viel rechnen, aber wenn du das endergebnis dann endlich hast, bist du glücklicher als zuvor. :D
ok, iwie sinnfrei… egaaaal! XD

Antwort #1, 21. Juni 2011 um 07:18 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?
ok jetzt kapier ich es danke.

Antwort #2, 21. Juni 2011 um 11:54 von Kevin0701

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation Plus: Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation-Nutzer haben nun einen weiteren Grund zur Freude: Nachdem heute ein riesiger Sale startete, hat Sony nun di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)
* gesponsorter Link