Redoran beitritts fragen (Morrowind)

HI ERNEUT!
ich habe gehört das mann in morrowind sonen fürstenhäusern beitreten kann!ich wollte eigentlich dem haus hlaalu beitreten dann hat der typ aber gesagt das mann nur einem fürstenhaus beitreten kann und das für einen krieger(was ich bin)das haus redoran angemessen wäre und dann sagen irgendwelche käfer freaks das ich dem haus telvanni beitreten soll

ICH BIN AM ENDE!WEM ODER WAS SOLL ICH JETZT BEITRETEN KANN MIR IRGENDJAMAND WAS EMPHELEN WO GIBTS DENN SIE BESTEN BEHLONUNGEN ODER...
ACH ICH WILL NUR WISSEN WEM ICH JETZT B.E.I.T.R.E.T.E.N SOLL!

Frage gestellt am 22. Juni 2011 um 19:29 von rpg-master923

2 Antworten

Ist eigentlich reine Geschmackssache. Insgesamt sind die Belohnungen glaube ich gleich gut, bei einem Haus bekommst du halt eher Geld, beim anderen Waffen. Und du kannst dir auch bei jedem Fürstenhaus eine Festung bauen lassen. Kleine Kurzfassung:

Redoran sind ehrenhafte Krieger und du benötigst eben Kampftalente zum Aufstieg. Belohnung sind soweit ich mich erinnere nichts Besonderes, aber nicht schlecht.
Die haben auch die, meiner Meinung nach, langweiligste und am schlechtesten gelegene Festung.

Hlaalu sind Händler und Kaufleute, manche nicht ganz ehrenhaft, Diebestalente zum Aufstieg, Belohnungen hauptsächlich Geld, in Massen. Und ziemlich früh ein nettes Amulett, dass dir früh im Spiel ziemlich helfen kann.
Deren Festung ist zwar ästhetisch nicht viel besser, aber wesentlich zentraler und leichter zu erreichen.

Telvanni sind Magier, von denen die meisten nicht besonders freundlich sind. Belohnungen sind meistens magische Gegenstände, wenn ich mich richtig erinnere. Die Festung ist irgendwo im Nirgendwo, aber definitiv am interessantesten zum Ansehen.

Im Endeffekt ist es halt wie gesagt Geschmackssache, wem du beitreten willst.

Antwort #1, 25. Juni 2011 um 20:22 von Valdi

Dieses Video zu Morrowind schon gesehen?
Wenn du das Spiel zum ersten Mal spielst würde ich dir Hlaalu vorschlagen, da bekommst du immer gutes Geld für die Aufträge, außerdem liegt deren Sitz in Balmora, wenn du dann noch der Kriegergilde und der Magiergilde beitrittst kommst du im Spiel ganz gut voran, da du
1.Alle anfänglichen Aufträge immer in Balmora erfragen kannst
2.es bei Hlaalu und Kriegergilde immer Geld bei Erfolg gibt
3.die Aufträge relativ leicht zu erledigen sind
4.du auch beim Meisterspion der Klingen kurze Wege hast, da der ja auch in Balmora wohnt, ebenso hast du viele Händler dort.

Vielleicht hast du Probleme beim Beitritt zu Hlaalu weil deine Attribute/Charakter wenig deckungsgleich mit den Erfordernissen von Hlaluu sind ( Sicherheit, Feilschen, Wortgewandheit etc.) ?
Schau mal nach und laß dich ggf. dahingehend trainieren, das kostet natürlich etwas.

Antwort #2, 26. Juni 2011 um 22:39 von Gunnifitz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Morrowind

Morrowind

Morrowind spieletipps meint: Riesiger Umfang, große Freiheit, unzählige Charakter- und Berufsklassen, Talente und Quests machen "Elder Scrolls III" zu einem der besten RPGs aller Zeiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Der Entwickler CD Projekt Red hat sich öffentlich zu negativen Gerüchten rund um das polnische Studio geä (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Morrowind (Übersicht)