Barioth (Monster Hunter 3)

Kann mir wer sagen wie ich dieses Säbelzahn-Monster am schnellsten umbringen kann ? Also mit welcher Waffen-art oder mit welchen Items es am besten geht. Danke im vorraus.

Frage gestellt am 29. Juni 2011 um 20:54 von Hermian

5 Antworten

Ich hab's am Anfang nur mit LS geschafft.

Antwort #1, 29. Juni 2011 um 20:57 von saputellooooooo5

Also, der Barioth ist ein Eisdraache, deshalb würde ich eine Waffen mit Feuerelement nehmen, und da er sehr schnell ist nimmt man am besten eine Waffe, die blocken kann. Nimm also am besten Schild und Schwert.

Antwort #2, 29. Juni 2011 um 20:58 von gelöschter User

Säbelzahn-Monster...mmh. Also wenn du den Barrioth meinst, dann tust du gut daran, erstma Feuerverstärkte Waffen zu nehmen (ich nehme gern hammer, denn der macht viel Schaden auf einma)(ein feuerhammer is z.B. der aus Rathalos).
Items: wie immer Megatränke und normale tränke, 10x Honig (zum kombinieren), Heißgetränke, ähm..., nimm noch Fallen mit, um die schnellen BEwegungen von den zu stoppen (lege eine Fallgrube gleich am Anfang, damit der länger stecken bleibt). Jaa, noch Blitzbomben und son Kram; schallbomben brauchste nicht.

geh auf n Kopf, da is der Barrioth am entfindlichsten ^^

Antwort #3, 29. Juni 2011 um 21:03 von gelöschter User

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
geheimtipp: das dschin/glut falchion is geil mit SuS kommste gut mit der geschwindigkeit von barioht mit aba nur wenn du gut mit SuS umgehen kannst leute die glauben SuS sei zu schwach können sich gern weiter verhauhen lassen

Antwort #4, 30. Juni 2011 um 12:54 von pascal2105

Jo das sus ist am Besten mit großen Waffen wie Morph Axt oder Gs biste im Nachteil:)

Antwort #5, 30. Juni 2011 um 13:42 von Garet-Uchia

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)