Online gesperrt (Monster Hunter 3)

hallo...
Ich habe heute mal cheaten versucht da ich beim barroth verzweifelt bin. Hab den "have all items 10x " gemacht. Hab mir dann ne gute rüssi gemacht und gespielt(offline).
Als ich später noch mal einschaltete und online ging, wurde ich gesperrt.(für 14 Tage)
Da stand bei nochmaligem regelverstoß dauerhaft gebannt.
Was muss ich also tun damit Capcom mich dann nach 14 D nicht bannt?
Hab schon alle Items die ich gecheatet habe(also + sachen und so ) und die rüssi gelöscht...
Muss ich sonst noch was beachten ?

Frage gestellt am 29. Juni 2011 um 21:25 von pidl

8 Antworten

maaan...
hör auf mit der cheaterei das macht nur den spielspaß kaputt...
wenn du online gebannt wirst ist das gut so (sry aber das musste ich sagen) weil cheaten ein echtes no-go ist...

Antwort #1, 29. Juni 2011 um 21:48 von gelöschter User

capcom sollte dich jetzt nicht mehr bannen.(kenn einen der rennt mit giftmessern rum und wird nicht gebannt xD)

ich hab nix gegen hacker. nur gegen die, die es wollen, allerdings zu blöd dafür sind.(gibt es hier auf spieletipps genug-.-)

und das was er sich gehackt hat is ja jetzt auch nicht so arg-.-

Antwort #2, 29. Juni 2011 um 21:55 von gelöschter User

ansichtssache ;)

wen er nix drauf hat und deswegen cheatet.. fail verabscheue ich

wen er cheatet weil er schon alles gemacht hat und was neues will mh k is in ordnung
er hat ersteres gemacht :D also kann man sich denken wie ichs finde

Antwort #3, 29. Juni 2011 um 22:22 von Kreuz_der_Rosen

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
Es gibt einen der ein Hack hat damit er net gebannt werden kann nur so also kleine Info^^





ps.er heisst ****

Antwort #4, 29. Juni 2011 um 22:27 von gelöschter User

lol ich schließe mich kreuz an, denn mein einer freund is 999(nicht gecheatet) und will jetzt auch ein bischen cheaten, da er auch alles hat usw. Dabei is das ja nich schlimm, aber bei barroth zu cheaten, is ein bischen übertrieben...

Antwort #5, 29. Juni 2011 um 22:32 von gelöschter User

Ich bin der Meinung des Kreuzes der Rosen xP

Aber wenn du danach noch gesperrt wirst, dann haste Pech gehabt xP
Ich weiß zwar nich, was man dann bei der Wii machen muss und ob du den Cheat an sich wieder rückgängig machen kannst oder so, aber wenn du zu blöd zum Cheaten bist und es trotzdem versuchst, dann is das nich mein Problem x)

Antwort #6, 30. Juni 2011 um 12:25 von saputellooooooo5

son ar... hat ala onehit gekillt als ich den auf hr50 machen musste
ich hab mich so auf den endgegner gefreut und dann kommt so einer der hieß peter ich hasse cheater die versauen anderen nur das spiel offline cheaten is ok aber nich online

Antwort #7, 30. Juni 2011 um 12:50 von pascal2105

ich hab eh nicht online gecheatet und hab alles schon wieder rückgängig gemacht

Antwort #8, 30. Juni 2011 um 13:57 von pidl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Das Pokémon, das keines war

Das Pokémon, das keines war

Die Pokémon - Saphir Edition ist eine Schönheit - und damit meine ich nicht das Spiel, sondern das Modul. (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)