Help me pls (Empire at War - Corruption)

So ich hab clone wars mod Hier --> http://empireatwar.filefront.com/file/Star_Wars... gedown loaded un in mods ordner gemacht !
und bei ziel "C:\Programme\LucasArts\Star Wars Empire at War Forces of Corruption\swfoc.exe" MODPATH=Mods\star_wars_clone_wars_iii <-- das
und bei aus füeren "C:\Programme\LucasArts\Star Wars Empire at War Forces of Corruption" <-- das hin geschriebn aba wenn ich aus die exe klick kommt endweder nichts (war 1 stunde am laden(habs probiert) oder das normale startet
Pls help me!
WTFG FlixixD

Frage gestellt am 02. Juli 2011 um 20:09 von xXRathalosX

1 Antwort

Wenn keine Fehlermeldung kommt, ist der Pfad korrekt.
Hier ist mein Pfad, der korrekt funktioniert: " "C:\Program Files (x86) \ Lucasarts \Star Wars Empire at War Forces of Corruption \ swfoc.exe" MODPATH=Mods \ star_wars_clone_wars_iii" " (Win7)
Ich nehme an, dass du die Mod auch im Ordner Mods entpackt hast!

Antwort #1, 03. Juli 2011 um 13:18 von ueaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)