7 Jahre später (Zelda Ocarina of Time 3D)

Ich bin gerade aus der Zitterdelle der Zeit gegangen und bin jetzt 7 Jahre älter was soll ich machen

Frage gestellt am 04. Juli 2011 um 22:31 von LoLpou

5 Antworten

schau mal am friedhof von kakariko vorbei

und danach in den verlorenen wäldern da findet sich bestimmt ne nette aufgabe für dich ;D

Antwort #1, 04. Juli 2011 um 22:36 von Julsi

Du musst selber herumprobieren, welche Möglichkeiten du hast. Gerade das macht den Reiz des Spieles doch aus. Ich habe dadurch herausgefunden, dass man das riesige Biggoron-Schwert bekommen kann, BEVOR man als erwachsener Link überhaupt im ersten Tempel war. Das riesige Schwert erleichtert viele Kämpfe ungemein.

Antwort #2, 05. Juli 2011 um 07:08 von Mantrix

wo bekommt man es

Antwort #3, 05. Juli 2011 um 12:43 von LoLpou

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?
Mensch Junge lies unter Tipps und Tricks nach... o.o
Da ist das haarklein erklärt...

Btw: Man sollte nicht immer einfach den Text, den Leute von sich geben wegklicken.
Shiek hat einem eindeutig gesagt, dass man zuerst nach Kakariko gehen soll, um ein Artefakt zu holen...

Und selbst wenn du das nicht gelesen haben solltest, kann dir immernoch Navi weiterhelfen >>

Antwort #4, 05. Juli 2011 um 13:08 von -BlackYoshi-

@ -BlackYoshi-
Er hat das Biggoronschwert gemeint.

@ LoLpou
Beachte folgendes:

1. Du hast den Fanghaken von Boris.
2. Du warst in Goronia und hast dir die rote Rüstung geholt.
(Dann kannst du durch den Vulkan laufen um schneller zu sein. An den Felsen kannst du vorbeispringen. Keine Sorge, es geht sich aus.)
3. Du warst in der Eishöhle und hast König Zora aufgetaut.
4. Du hast dir Epona geholt. Ohne sie schaffst du es nicht.

Hast du das alles, kannst du die Tauschquest des erwachsenen Link komplett abschließen, ohne den Waldtempel je betreten zu haben.

Hast du Eponas Lied noch nicht geholt, kannst du es eigentlich fast vergessen. Manche Objekte musst du nämlich in einer vorgegebenen Zeit überbringen und ohne Pferd schaffst du das kaum. Teleportieren kannst du auch vergessen, das klappt nicht. Da läuft die Zeit sofort aus.

Hast du alle 4 Punkte erledigt, gehst du zu der Hühnerfrau in Kakariko. Wecke Talon auf und bring Kiki zurück, indem du Kiki der Hühnerfrau ZEIGST. Schau dann auf die Karte. Ein nach unten zeigender Pfeil zeigt wo du als nächstes hin sollst.


Willst du es selber machen LIES AUF KEINEN FALL WEITER!








Kokiri Wald - sitzender Typ im Wald (sieht aus wie ein Grufti)

Kakariko - Bring der Hexe den Pilz in der vorgegebenen Zeit. Schau vorher nach wo sie ist und wie du am schnellsten zu ihr kommst.

Kokiri Wald - Wo der Grufti war, ist jetzt das blonde Kokiri-Mädchen. Tausch mit ihr.

Gerudotal - Du brauchst Epona um über die Schlucht zu kommen. Kannst es auch mit dem Haken versuchen, hab ich selber aber noch nie getan. Der Zimmerermeister ist der nächste.

Todesberg - Biggoron ist ganz oben auf dem Berg, bevor du in den Vulkan reingehst. Nähere dich einer Seite damit er aufsteht und du ihn anreden kannst.

Zoras Reich - König Zora ist der nächste, darum Punkt 3 auf der Liste am Anfang meines Beitrags.

Labor am Hylia See - Am besten richtest du Epona gleich mit Blickrichtung See aus und zwar unten vor dem Zorareich am Fluss BEVOR du zu König Zora gehst.
Es geht wieder gegen die Zeit. Das schaffst du ohne Epona kaum.

Todesberg - Biggoron ist deine letzte Station. Es geht wieder gegen die Zeit.
Hier ist MEIN Weg:
Reite mit Epona nach Kokiri und lauf in den Wald. Benutz die Abkürzung nach Goronia. Spring ganz nach unten und lauf in Darunias Raum. Wechsle schnell zur roten Rüstung. Lauf hinter die Statue in den Vulkan und halte dich rechts. Beim Felsen der im Weg liegt, springst du rechts vorbei. Keine Sorge, das geht sich aus. Link wird sich an der Kante festhalten. Dann raus aus dem Vulkan und du bist bei Biggoron. Gib ihm was er braucht und du bekommst ein Zertifikat. Spiel 6 mal die Hymne der Sonne, damit 3 volle Tage vergehen. Dann zeige ihm das Zertifikat und du bekommst dein Schwert.

Viel Glück.

Antwort #5, 05. Juli 2011 um 13:30 von Mantrix

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Alle jammern, dennoch haben diese Firmen großen Erfolg

Alle jammern, dennoch haben diese Firmen großen Erfolg

"EA ist die schlechteste Firma der Welt!" - "Nie mehr kauf ich was von Ubisoft!" - "Activision betreibt doch nur (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)