Viiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeelllllllleeeeeeeeee Fragen! (FF X)

Ich hab das Spiel erst seit kurzem und hab noch nen Paar fragen!
1. Wie bekommen die Bestia und die Charaktere neue Ekstasen?
2. Hab den Bestia Kampf auf dieser Straße nach Luca verpasst. Kann man da Später noch ma hin?
3. Wie bekommt man neue Ekstase-Typen?
4. Wann kann man Ausrüstung zusammenbauen?
5. Was is der Unterschied bei den beiden Sphärobrettern?
Möglichst schnelle Antwort. Schon mal Danke im Voraus

Frage gestellt am 07. Juli 2011 um 17:14 von Zocker8991

2 Antworten

1.In der Regel besitzen Bestia nur eine Eksatse.Valfaris bildet da die einzige Ausnahme.Die zweite Ekstase von Valfaris erlernst du,indem du im Dorf von Besaid den Hund untersuchst.Du findest "Etwas Vollgesabertes" und Valfaris erlernt automatisch ihre zweite Ekstase.
Tidus,Wakka und Auron besitzen vier Ekstase-Techniken.
Lulu besitzt insgesamt 16 (oder waren es gar 20?) Ekstase-Techniken.
Kimahri besitzt 12 Ekstase-Techniken und Yuna nur eine.
Für Tidus erlernst du neue Techniken,indem du einfach seine bereits erlernten Ekstasen eingesetzt hast.
Die erste Ekstase besitzt er von Anfang an.Die zweite erlernt er nach zehnmaliger Ausführung seiner Ekstase,seine dritte nach 30 Anwendungen und die letzte schließlich nach 80 Ekstasen.

Wakka erlernt neue Ekstasen,wenn du viel Blitzball spielst.

Auron erlernt weitere Ekstasen,wenn du "Jekkt Sphäroiden" sammelst,die du nach dem Sieg gegen Sphäromasse suchen kannst.

Lulus Ekstasen kommen mit neu erlernten Magien einher.Wenn du zum Beispiel Feura erlernt hast,kann sie fortan Feura-Wut einsetzen.Das gilt übrigens für fast jede Schwarzmagie.

Kimahri erlernt neue Ekstasen,indem du Dragonik bei bestimmten Monstern einsetzt.

Yuna besitzt ihre Ekstase von Anfang an.Sie erlaubt dir,eine Bestia mit voller Ekstaseleiste in den Kampf zu schicken.

Auch Rikku besitzt ihre Ekstase von Anfang an.Sie kann zwei Items zu einem neuen Item zusammenbasteln,welches die unterschiedlichsten Effekte nach sich ziehen kann (natürlich nur positive Effekte versteht sich :P).

2.Nein,danach nicht mehr,was auch weiter nicht schlimm ist,da du später nochmal gegen sie kämpfen kannst^^


3.Neue Ekstase-Typen erlernen deine Charaktere,indem sie bestimmte Kampfsituationen mehrmals erlebt haben.So im groben gesagt^^


4.Damit meinst du wahrscheinlch den Waffen-Umbau.Der ist erst möglich,nachdem du in Guadosalam angekommen bist.Da bekommst du nämlich eine ausführliche Erklärung vom Umbau^^


5.Auf dem Standart-Spärobrett musst du quasi nur "geradeaus gehen und deine Charaktere entwickeln sich ihrer Stärke entsprechend (Yuna bekommt viel Magie,Tidus viel Geschick,Auron viel Angriff etc.).Dei den Prof-Brett hingegen,können einige Charaktere von ihrem eigentlichen Weg abkommen,was gravierende Folgen nach sich ziehen kann.So kann zum Beispiel Lulu den höchsten Angriggswert und Tidus den höchsten Magiewert besitzen,so als Beispiel^^

So,ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter.

Antwort #1, 07. Juli 2011 um 17:52 von hakipower

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Nur ein kleiner zusatz.

zu2. Wenn du auf der Stillen Ebene ankommst, kannste das Chocobo Training machen und dann dort zum Tempel Remium reiten. Da ist Belgmene und du kannst gegen ihre gesamten Bestias kämpfen.
Naja, alle die du bis dahin auch hast.

zu3. Nimm zum beispiel Tidus immer ins Aktive Team und lass ihn den Gegnern immer den letzten tödlichen Schlag verpassen.
Er lernt dann bald Kampfgeist, wodurch seine Leiste gefüllt wird, wenn er dem Gegner Schaden zufügt.

Bald danach lernt er Siegeshymne, weil er immer die Gegner tötet.

Benutz dann Sigeshymne bei ihm und lass ihn weiter den Gegnern den letzten Todesschlag verpassen. dadurch füllt sich seine Leiste immer sehr schnell (so nach 4 Gegnern voll).

Dadurch kannste sehr oft mit ihm Extase machen und recht schnell seine ganzen Extasen lernen.

zu5. Wenn du FFX einmal durch hast, kannste beim 2. mal das Profi nehmen. Ich find es besser. Allerdings mußt du wissen wie du die Charakter ausbildest, weil die Wege sehr offen sind, sonst wird gefährlich.

Antwort #2, 08. Juli 2011 um 11:53 von linao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Das erscheint in der Kalenderwoche 50

Matschiger Schneeregen, frostige Temperaturen – Zockerwetter durch und durch! Auch wenn das Spiele-Angebot in die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)