Kann man mit diesen PC Battlefield 3 zocken (BF 3)

Hi,
kann man mit diesen PC Battlefield 3 gut spielen?
Und vill. auch noch ob man auf den höchsten oder niedrigsten Einstellungen spielen kann

MFG

http://www.combatready.de/product_info.php?cPat...

Frage gestellt am 09. Juli 2011 um 11:14 von Robin_3456

17 Antworten

Ahhh... Schwer zu sagen, denn leider sind die Anforderungen für das spiel noch nicht bekannt. Ich würde sagen einfach nur warten bis sie raus sind.

Antwort #1, 09. Juli 2011 um 13:31 von ZehnerPenny

Der sollte hohe/max settings schaffen, ausser BF3 wird ein neues Crysis, das glaube ich aber nicht.
100% sicher kann man aber noch nichts sagen.

Antwort #2, 09. Juli 2011 um 14:24 von Quaiv

sollte reichen

Antwort #3, 09. Juli 2011 um 15:45 von basar

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
1. die systemanfordeungen sind schon erschienen und das bestimmt schon seit einem monat (sind jedoch recht ungenau und nicht zu 100% bestättigt)

2.an sich ist der rechner ganz gut, nur mit deinem netzteil könnte es problematisch werden.
Begründung: deine graka brauch schon MIN. 550W und das netzteil bring nur MAX. 550W, somit könnte es dann auch sein das die graka ein paar mucken macht, sie könnte aber auch super funzen. man weis es nicht. wenn dein geld also noch reicht vllt ein besseres netzteil reinhaun.

Antwort #4, 09. Juli 2011 um 16:43 von Assassine122

1. das system reicht
2.@Assassine122 LOL die Grafikkarte soll 550W brauchen,alter in was für einer welt lebst du?! selbst eine 6990/590 braucht nicht mal so viel. Das GANZE Sytem verbraucht insgesamt wahrscheinlich so 350-400W. Wobei 250-280W auf die Grafikkarte entfallen.An ein 550W Netzteil kannst du sogar ein SLi mit 2x460gtx hängen und es würde nicht mucken. ( also wir reden hier von einem 80+(normal) Netzteil von be quiet, as das system locker stemmt)

Antwort #5, 09. Juli 2011 um 20:24 von scoebel

@Assassine122 1.wie du gesagt hast nicht bestätigt, dh nicht offiziell und damit kann es sich jeder ausgedacht haben.
2. der händler muss dafür sorgen dass das NT ausreicht

Antwort #6, 09. Juli 2011 um 20:48 von Quaiv

@scoebel: achja dann guck dir mal die seite an.
http://www.amd.com/de/products/desktop/graphics...

das ist die offizielle seite von der graka und die werden ja wohl wissen was richtig ist.

@quaiv: der händler muss garnichts. er kann dir i-einen scheiß verkaufen, und du bist dann dran schuld wenn du den mist kaufst.

Antwort #7, 09. Juli 2011 um 22:49 von Assassine122

Gut dann zählst du mal beide anschlüsse zsm und kommst auf max 225W. Mehr kann die karte gar nicht verbrauchen, weil sie auch nicht mehr bekommt.
CPU, MB etc brauchen auch noch strom, deswegen die empfehlung für ein 550W+ NT.

UND der händler muss doch. Er kann dir nicht einfach was verkaufen das nicht funktioniert. Rechtlich und fürs image wärs auch schlecht.

Antwort #8, 09. Juli 2011 um 23:17 von Quaiv

Der Rechner schafft BF3 locker auf hohen Settings und mit dem Netzteil wirds auch keine probleme geben da es 1. von bequiet ist und das Markenware ist und 2. es 550W 80 plus ist und somit eine Effizienz von 80 % und mehr hat und dem damit nicht der Strom ausgehen wird. Die Karte kann unter Last +300W an Strom ziehen wenn benötigt. Die Herrsteller schweigen da bloß meist drüber.

Antwort #9, 10. Juli 2011 um 17:14 von mono11

Mindestanforderungen

Windows Vista oder 7
Zweikernprozessor Core 2 Duo mit 2 Gigahertz Taktfrequenz
2 Gigabyte Arbeitsspeicher
Grafikkarte mit DirectX-10- oder 11-Unterstützung
15 Gigabyte Festplattenspeicher für die DVD-Version; 10 für die digitale Variante


Empfohlenes System

Windows 7 (64-Bit-Version)
Vierkernprozessor
4 Gigabyte Arbeitsspeicher
Grafikkarte mit DirectX-11-Unterstützung (zum Beispiel Geforce GTX 460 oder Radeon HD 6850)
15 Gigabyte Festplattenspeicher für die DVD-Version; 10 für die digitale Variante

Also packt das dein pc

Antwort #10, 11. Juli 2011 um 15:37 von HardyEminem

lol der Assassine hat ja mal überhaupt keine ahnung, dass sind nur enpfehlungen von amd. Selbst ein 450W Netzteil stemmt die Graka noch. In allen anderen Punkten gebe ich den anderen recht --> kb das alles nochmal zu sagen :D

Antwort #11, 11. Juli 2011 um 17:23 von scoebel

Und wie sieht es mit diesem PC aus:

Intel Core 2 Duo CPU T6500 2x2.1 GHz
4GB RAM
ATI MRadeon HD4650
Windows 7 Home Premium (32 Bit)

Antwort #12, 13. Juli 2011 um 20:58 von Terminator_01

Vom Prozessor her kurz nach Minimum^^
Ram und OS ist beides super
ATI MRadeonHD4650 oder meinst du die normale ATI HD4650?

Die 4650 werkelt auch in meinem PC und ich glaube mit minimalen settings läufts hoffentloch^^
wenns die Mobility Version ausm Lappi ist dann wird das glaub ich nix^^

Antwort #13, 13. Juli 2011 um 21:04 von mono11

Mobility ist es. Ok, dann wirds warscheinlich nix mit Battlefield. Ich hab ja schon mit BC2 arge Probleme es flüssig zu kriegen. Schade eig.

Antwort #14, 13. Juli 2011 um 21:08 von Terminator_01

Ja wenns mit BC2 knapp wird dann wirds wohl nichts^^
Aber für 5-800€ kriegst du nen PC der deinen Laptop von der Leistung her weit überholt^^

Antwort #15, 13. Juli 2011 um 21:12 von mono11

Naja, Geld kacken kann ich leider nicht. Außerdem muss dieser PC erst mal ordentlich durchge****t werden, bevor ein neuer kommt. ^^

Antwort #16, 13. Juli 2011 um 21:17 von Terminator_01

Ja das problem haben viele leute^^ ich muss auch sparen^^
2x2,8 Ghz AMD
Hd4650
3GB Ram


Der neue pc ist noch ca 400€ entfernt^^

Antwort #17, 13. Juli 2011 um 21:21 von mono11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)