alossons fertigkeit (Patapon 3)

ich habe das spiel seit längerem durchegespielt und grenburr stufe 31.jetzt will ich all meine anderen heldenklassen verbessern.
ich werte gerade alosson.und er hat die fertigkeit "schnellfeuer".
früher hatte ich alosson kurz benutzt,und damals bei "schnellfeuer" 86 XP erhalten.wo ich ihn jetzt aufstu,bfeekomme ich bei jedem gespielten level keinen einzigen XP-punkt auf "schnellfeuer".
da steht doch:"durch häufige angriffe weiter verbessern"
könnt ihr mir sachen,ob man da irgendetwas spezielles machen,um da XP zu bekommen?
ich hab nämlich schon fast alles versucht,und trotzdem keine XP bekommen.

Frage gestellt am 09. Juli 2011 um 16:03 von shengaorenhasser

11 Antworten

du musst häufig hintereinander angreifen... glaube ich...

Antwort #1, 09. Juli 2011 um 18:54 von Kaisho-San

hab ich auch schon versucht :(hat nichts gebracht.

Antwort #2, 10. Juli 2011 um 11:14 von shengaorenhasser

hmm seltsam, bei mir wird es verbessert...

Antwort #3, 10. Juli 2011 um 12:44 von Kaisho-San

ich hab beim offline speerklässler auch schon alosson,der schon schnellfeuer 1 erlernt hat.bei ihm hab ich vor kurzem auch wieder gekämpft,und bei ihm tut sich bei der schnellfeuer2 erlernung auch nix.

Antwort #4, 10. Juli 2011 um 13:03 von shengaorenhasser

ich glaube das mit den skills trainieren hat ein geheimnis und zwar muss man alle setskills ausgerüstet haben allerdings muss ein setskill mindestens von einem anderen patapon sein damit man klassenskills gelevelt kriegt, ich meine jedenfalls sowas mal aufgeschnappt zu haben, testen kann ja nicht schaden.

Antwort #5, 10. Juli 2011 um 14:39 von Kryos

schwachsinn... es ist total egal, ob man setskillz hat oder nicht... wenn du deine patapons ganz am anfang levelst, dann bekommst du auch erfahrung bei den klassenskills OHNE irgendeinen Setskill auszurüsten... da hat man ja noch nicht mal setskills von anderen klassen...

Antwort #6, 10. Juli 2011 um 14:42 von Kaisho-San

keine ahnung aber ich würds ma ausprobieren wenn garnix mehr geht. bei tondenga gings bei mir jeden falls nur so die " mehr plätze 4" hat erst erfahrung bekommen als ich meine skills umgestellt hatte. ich will keine therien zu diesem phänomen hören, es ist tatsache, punkt.

Antwort #7, 10. Juli 2011 um 14:58 von Kryos

ja, weil bei tondenga, die vorausetzung für das erhalten von erfahrung ist, alle plätze voll zu benutzen...

die voraussetzung ist immer dem skill entsprechend... bei alosson muss man dementsprechend einfach nur im fieber modus wiederholt angreifen... wenn man noch die angriffszeit runter setzt, bekommt man auch mehr erfahrung... schnell hintereinander angreifen, dass ist alossons voraussetzung...

bei Piekrons Speer-ba-bumm muss man nur wiederholt mit geladenem angriff bei regen angreifen... zum beispiel...

wenn man sich den skill im baum anschaut, steht da auch immer, was man für erfahrung tun muss.

Antwort #8, 10. Juli 2011 um 15:05 von Kaisho-San

ok, wieder etwas schlauer, thx.

Antwort #9, 10. Juli 2011 um 16:18 von Kryos

OK,ich erleuchte euch,ich habe ein level online gespielt,aleine,und schon hatte ich schnellschuss1. es lag einfach an den offline patapons,also ton,chin,kan.die waren viel zu szark,so dass die schüsse vom alosson helden garnicht gewertet haben.man musste einfach nur aleine spielen,um die XP für schnellschuss zu bekommen.

Antwort #10, 11. Juli 2011 um 15:42 von shengaorenhasser

ich hab schnellschuss auch mit den starken NPCs bekommen die waren schon lvl 25, als ich alosson trainiert habe ich bekomm immer erfahrung... man muss nur machen, was man halt machen muss...

Antwort #11, 11. Juli 2011 um 17:06 von Kaisho-San

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Patapon 3

Patapon 3

Patapon 3 spieletipps meint: Der dritte Teil fordert Veteranen heraus mit mehr Strategie, mehr Trommelbefehlen, mehr Abwechslung und vielen Multiplayermodi. Schwer, aber gut. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Patapon 3 (Übersicht)