Bis zur Perfektion (Skate 3)

Hey liebe Community,
ich hab mit heute Skate 3 zugelegt und es eine Weile lang angezockt und bin schon ziemlich zufrieden mit dem Spiel. Aber irgendwie bin ich ziemlich skeptisch was mit dem Gameplay zu tun hat. Ich glaube einfach nicht, dass ich dieses Spiel voll und ganz beherrschen werde. Wie lange dauert es bis man das richtige Gefühl für das Spiel hat und alle Tricks samt Beachtung der Physik in sich hat?

PS: Wie macht man eigentlich die Lip-Tricks?

PPS: Wie kann ich mich auf's Skateboard legen um die Straßen runter zu rodeln?

Frage gestellt am 09. Juli 2011 um 23:43 von DigitalGameInformer

6 Antworten

Das ist normal. Anfangs bin ich auch mehr schlecht als recht durch die Gegend gefahren. Das war noch bei Skate 2 & da hab ich geschätzte 4-5 Spielstunden gebraucht, bis einfache Tricks gut klappten. Bis du "schwere" Tricks perfekt beherrschst, dauert's noch mal ein paar Stunden. Mir hat das jedenfalls nichts ausgemacht, da ich immer das Gefühl hatte, die Tricks intuitiv auszuführen & wenn man die Steuerung erst mal begriffen hat, geht alles locker von der Hand. Ich würde dir aber raten, stets auf normaler Schwierigkeit zu zocken, da die Physik auf "einfach" total übertrieben ist.

Lip Tricks machst du, indem du R1 gedrückt hältst (für Handplants) oder indem du einfach auf die Lip zufährst (es gibt ja keine spezielle Taste für Grinds).

R2+L2+X+Viereck für den Coffin.

Antwort #1, 10. Juli 2011 um 14:32 von Mohinder

Danke man, ich hab das Game jetzt schon ungefeähr, also seit gestern bis heute so um die 8-10 Stunden schon gezockt. Ich hoff ich krieg noch das Feeling für das Spiel, denn immerhin bei Tony Hawk's Pro Skater 3 hat es auch 'ne Weile gedauert bis ich dor alles Perfekt beherrschen konnte. Dies gilt auch für DBZ Budokai Tankaichi 3! :D

Antwort #2, 10. Juli 2011 um 18:20 von DigitalGameInformer

Hey ich wollte noch fragen, ab wann habe ich Skate 3 durchgezockt?
Wenn ich den 6. Meilenstein habe oder alle Challenges hinter mir habe?

Antwort #3, 10. Juli 2011 um 20:30 von DigitalGameInformer

Dieses Video zu Skate 3 schon gesehen?
Naja, da die Story in alles drei Teilen so gut wie gar nicht erzählt wird, gibt es auch kein wirkliches Ende (zumindest sehe ich das so^^). Nach dem 6. Meilenstein kommt jedenfalls eine Zwischensequenz, die du gerne als Ende bezeichnen kannst, auch wenn danach noch andere Challenges warten.

Antwort #4, 10. Juli 2011 um 21:03 von Mohinder

Jetzt hab ich das Spiel schon um die 12-15 Stunden gespielt, ich hab die Darkslides, sämtliche Grinds, Handplants schon drauf. Die Fliptricks wie (Double-)Heel-/und Kickfips, Pop Shuv-it, 360 Shuv-it gehen auch noch gut von der Hand. Die Underflips sind so eine Sache, die mal einfach von der Hand gehen, mal sich aber dennoch schwer machen. Die Grabs sitzen bei mir 50:50 und die 360 Flips so wie Hardflips gar nicht. Aber vor allem eine Line mit 2500 Punkten hinzukriegen ist für mich bei Contests oder 1Up, so gut wie unmöglich.

Kannst du mir einen guten Tipp geben um richtig gute Lines hinzukriegen? Und noch einen um die Steuerung als selbstverständlich zu sehen?

Antwort #5, 12. Juli 2011 um 13:56 von DigitalGameInformer

Was die Flips angeht, so kannst du ja die Hilfs-Anzeige benutzen (müsstest du im Start-Menü suchen), damit du siehst, was du falsch machst.
Für gute Lines ist ein hoher Multiplikator wichtig. Sonst gilt die Regel "höher, schneller, weiter" für hohe Punkte. Zudem solltest du darauf achten, nicht hinzufallen & möglichst clean zu landen (mach lieber nur 'n 180, anstatt hinzufallen). Gute Combos sind irgendwelche Flip-Tricks zusammen mit Manuals und/oder Grinds (Flip to Manual/Grind to Flip). Je anspruchsvoller deine Tricks sind, desto mehr Punkte bekommst du auch.
Zum Üben hab ich Skate 2 immer online gezockt. Nach ein paar Runden S.K.A.T.E. fielen mir die Fliptricks deutlich leichter & bei Spot-Battles kann man sich auch den einen oder anderen Tipp abschauen.

Antwort #6, 12. Juli 2011 um 18:30 von Mohinder

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Skate 3

Skate 3

Skate 3 spieletipps meint: Skate zeigt Tony Hawk schon lange, wie ein Skate-Spiel aussehen muss. Leider leidet Teil Drei unter leichtem Innovationsmangel und riskiert seine Top-Bewertung. Artikel lesen
84
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skate 3 (Übersicht)