Halle der Seelen (Divinity 2 - Ego Draconis)

Ich bin gerage in den erinnerungen der frau von damian. Um die hinrichtung zu verhindern muss ich da alle töten inklusiv der göttliche und zandalor aber dass sind einfach zu fiele die machen mich immer platt. Gibt es villeicht eine gute Tacktick damit mir dass kämpfen leichter fällt?

Frage gestellt am 10. Juli 2011 um 18:36 von RED-HOOD

9 Antworten

Das ging ja jetzt schnell^^
Naja bevor du in die halle gehst würde ich dir raten erstmal alle quests in den fjorden zu machen inklusive alle gegner töten. Denn wenn du die halle geschafft hast, ja du musst alle töten, dann ist das spiel vorbei. Ich würd dir raten immer in bewegung zu bleiben. Kreatur und dämon beschwören, feuerring machen oder andere zauber. Viele heiltränke. Besiege zuerst den göttlichen und die wachen, vorallem die wachen die fernkämpfen und als letztes zandalor.
Viel erfolg

Antwort #1, 10. Juli 2011 um 19:54 von lingolingo

Ja ... aber... Damian hat dan ja gewonnen und mann kann nicht weiterspielen ? Oder anders die halle erst garnicht betreten. wenn du mich fragst ist dass ürgendwie unlogisch oder ?

Antwort #2, 10. Juli 2011 um 20:27 von RED-HOOD

Ja ... aber... Damian hat dan ja gewonnen und mann kann nicht weiterspielen ? Oder anders die halle erst garnicht betreten. wenn du mich fragst ist dass ürgendwie unlogisch oder ?

Antwort #3, 10. Juli 2011 um 20:27 von RED-HOOD

Dieses Video zu Divinity 2 - Ego Draconis schon gesehen?
Gibt es dann eine vortsetztung vom spiel?

Antwort #4, 10. Juli 2011 um 20:30 von RED-HOOD

Also die halle musst du betreten um das spielziel zu erfüllen. Würd ich aber wirklich erst zum schluss machen also wenn du alles andere gemacht hast. Ja das ist doof gemacht dass man in dem spiel verliert aber ja es gibt eine fortsetzung undzwar 'Flames of Vengeance'. Falls du es wissen willst da wirst du von irgendeinem geist oder so befreit als du friedlich mit dem göttlichen quatscht (im kristall gefangen) dann rennst du vielleicht ca 20 stunden durch aleroth und dann fliegst du zu damians festung um ihn zu vernichten. Also mit mehr oder weniger happy end.
Viel spaß noch

Antwort #5, 10. Juli 2011 um 22:16 von lingolingo

wird denn der alte spielstand ubernommen also waffen und rüstungh oder muss man wider von vorne anfangen ?

Antwort #6, 11. Juli 2011 um 15:52 von RED-HOOD

Da gibt es zwei möglichkeiten.
Entweder du startest ein neues spiel bzw. nen neuen charakter bei dem du dann vor spielbeginn fertigkeiten und sonstige skills festlegen musst oder per zufall.
Oder du lädtst dann bei flames of vengeance einfach deinen alten spielstand.
Also ja, dein spielstand wird übernommen. Ich würd dir aber raten ganz kurz davor wenn du in der halle der seelen bist kurz bevor du alle dort getötet hast zu speichern. Weil wenn du dann bei flames of vengeance lädtst lädt es vom letzten spielstand des hauptspiels also dann aus der halle. Wenn du dann gefangen genommen wurdst gehts gleich weiter.
Viel spaß noch

Antwort #7, 11. Juli 2011 um 16:42 von lingolingo

ah danke ich werds probieren

Antwort #8, 11. Juli 2011 um 20:26 von RED-HOOD

Ich würde dir raten bei der Arena immer Gedanken zu lesen, gibt Punkte für Fähigkeiten, dann nimm so 150 Tränke der ultimativen Verjüngung mit (ein paar von der Sorte ultimative Universalresistenz / Anselms Bräu dürften nicht schaden) und erhöhe Feuerwand auf min 7 weil das macht ordentlich Schaden und dann versuch einfach nur noch nicht zu sterben, ein Dämon Level 33 und deine Kreatur sollten dir etwas viel Arbeit abnehmen. Schade dass man danach net weiterspielen kann also nur so rumrennen & fliegen…

Antwort #9, 28. Februar 2014 um 21:16 von Ghost_01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis

Divinity 2 - Ego Draconis spieletipps meint: Stimmiges Rollenspiel-Epos mit dem Highlight des Drachenfliegens, wirkt leider beim Balancing etwas unfertig und ist technisch nicht ganz auf der Höhe. Artikel lesen
80
Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. So bekannt wie dieser Satz ist, so bekannt ist auch die Tatsache, (...) mehr

Weitere Artikel

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Viele Vollpreis-Spiele setzen heutzutage auf Lootboxen, um ihren Profit zu maximieren. Nun äußert sich das d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divinity 2 - Ego Draconis (Übersicht)