tipps für schwierigkeit experte.! (F1 2010)

Ich spiele schon seit 3 saisons auf leicht und 2 auf mittle und trozdem bin ich immer erster. mir wurde lw und wollte auf experte spiele doch ich hab ein problem und zwar bei jeder kurve rutscht mir das auto weg von der fahrbahn.. an was kanns liegen..
2frage wie ich in manche videos sehe kann man motors auf hoch stellen und die updats die kommen auch benutzen ich kann das nicht waurm?
Danke im vorraus
MFG

Frage gestellt am 13. Juli 2011 um 11:39 von F1driver

4 Antworten

1. experte get nur ohne fahrhilfen... also fällt abs und traktionskontrolle weck wen du auf experte spielst. Das heist also wen du zu stark bremst dan blockieren die räder und es is sau schwer noch irgent wie zu lenken und wen du nach kurven zu schnell/fiel gas gibst dan drehen die räder durch und man dreht sich oder fliegt von der strecke...
also vorsichtiger beim bremesen und beim gas geben!

2. bis du die nummer 1 in deinem team? und was meist du mit motors hoch stellen? also wen du auf der strecke bist dan drück ma mit dem steuerkreuz nach recht und dan auf motor (is glaub hoch bin mir im moment net sicher ;)... oder in der box unter setup da kann man auch alles einstellen...
weis aber jetzt net ob das das ist was du meinst

Antwort #1, 14. Juli 2011 um 12:31 von BoneSaw0711

vielen dank erst mal für deine hilfe
aber ich mein in der box aber ich glaub es liegt daran dass ich nicht die nummer 1 bin.
aber ich hab gestern knapp 3 stunden versucht es hinzukriegen mein auto nach der kurve zu kontrolieren aber es gelinkt mir nicht ... oder sie rutscht nicht weg und ich bin dann 5-7sec langsamer als die anderen jemand vil. noch ein tipp wie ich es machen soll ?

Antwort #2, 14. Juli 2011 um 19:34 von F1driver

Das mit den Motor verstellen geht nich im Karriere.. Nur in Zeitfahren und normales rennwochenende

Antwort #3, 15. Juli 2011 um 23:19 von cooper1

Zitat von mir:
"Es ist ja für viele fast unmöglich die Tropäe auf normalem Wege zu erlangen. Deshalb diesen Trick.

Ihr müsst unbedingt beachten:

-AutoSave aus

-Ihr müsst bei der Auswahl IMMER Experte stehen haben!

Ihr geht also in die Session und sie beginnt. Dann könnt ihr die Fahrhilfen einstellen wie ihr wollt und einfach kurz vor Schluss nochmal die Fahrhilfen auf Experte zu machen.

Bitte Beachten: Immer vor Ende JEDER Session auf Experte einzustellen(also auch von Q1 zu Q2)

Tipp:

Nach jedem Rennen die Speicherdatei auf den Stick speichern; falls ihr es fergesst die Fahrhilfen einzustellen, einfach nochmal dahin zurück => Immer noch besser als die Saison neu zu machen.
"

Antwort #4, 16. Juli 2011 um 12:18 von GT-Freak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)