Ventus und Roxas (KH Birth by Sleep)

Hallo , ich komme am besten sofort zur sache^^

Ich frage mich warum keiner der disney charaktere in KH 2 roxas als ventus wiedererkennt obwohl einige ventus schon einmal in Birth by sleep getroffen haben?

natürlich ist die naheliegendste eklärung , weil birth by sleep zwar vor KH spielt aber das release viel später war aber das reicht mir nicht

für so eine komplexe und überaus intressante story muss es auch dafür eine erklärung geben

Frage gestellt am 13. Juli 2011 um 15:31 von Crisc

25 Antworten

In KH2 hat doch keine Disney Figur außer Micky, Donal und Goofy ihn gesehen oder? Micky behält es für sich und was Donald und Goofy angeht habe ich keine Ahnung

Antwort #1, 13. Juli 2011 um 16:13 von RiKu-man

nein es gibt (leider) noch diverse andere , wie peter pan u.a

aber ich nehme an dafür gibts keine erklärung ...

Antwort #2, 13. Juli 2011 um 16:23 von Crisc

Ich meinte ja auch in --------> KH2 wenn du die aus 358/2 Days meinst dann kann sich peter pan einfach nicht mehr errinern denn Monura schiebt es ja öfters auf sowas xD

Antwort #3, 13. Juli 2011 um 17:30 von RiKu-man

Dieses Video zu KH Birth by Sleep schon gesehen?
außerdem ist peter pan ja nie direkt auf Roxas getroffen oder? das war ja immer nur Naseweis wenn ich mich irre dann liegt das daran das ich days nicht wirklich intensiv gespielt habe und das schon ne weile her ist

ps: ich meinte Nomura ich hab mich verschrieben

Antwort #4, 13. Juli 2011 um 17:49 von RiKu-man

Durch die Dunkelheit überall haben die nicht-Hauptcharas das vergessen denke ich mal.

Antwort #5, 13. Juli 2011 um 18:27 von gelöschter User

Nein wenn man mal darauf achtet arbeiten die Orgamitglieder VERDECKT... Das heißt keiner der Weltenbewohner hat sie gesehn, als sie ihre Ermittlungen angestellt haben. Das war auch der Grund weshalb sie in KH1 nicht aufgetaucht sind. Und dass Micky es für sich behält ist auch nicht logisch... Wenn jemand diese Frage Nomura stellen würde wüssten wir wieso, aber soweit ich weiß hat das noch keiner oder doch? o.O
Naja ich denke es liegt einfach daran, dass es bis KH2 einfach 11 Jahre sind.. Ihr erinnert euch auch nicht an jede person, die ihr vor 11 Jahren getroffen habt... Donald und Goofy hatten ja nicht wirklich viel mit ihm zu tun oder? Und wann haben Donald und Goofy Roxas denn zu Gesicht bekomm? Am Ende höchstens, aber soweit ich mich erinnern kann haben sie ihn nie gesehen.

Antwort #6, 13. Juli 2011 um 18:35 von VanitasTheBest

Micky weiss so einiges, aber behält es für sich, Micky müsste ja sogar wissen das Ven im schloss des Entfallens schläft.

selbst wen Micky Roxas gesehen hat würde er sich an ihn vieleicht erinnern, doch zu wissen das es nicht der echte ist, macht es komplett zu nichte und nicht erwähnenswert.

alle anderen die Ven je mals getroffen haben, müssen ihn nach so langer zeit vergessen haben, da Ven nie so lange auf einer welt war damit er sich in die gedächnisse der anderen eingebrannt hat.

Antwort #7, 13. Juli 2011 um 18:42 von olyndria

Das was ich meinte war ja auf dem Foto und mit Micky am Ende denn vllt hätten Donald und Goofy sowas sagen können wie:
"Kommt er dir nicht auch bekannt vor Donald?" weißt du was ich meine?

Ja natürlich ist das nicht logisch das Micky es für sich behält aber ich finde einfach keinen anderen Grund

Antwort #8, 13. Juli 2011 um 18:45 von RiKu-man

Aber dann hätte Micky doch nicht erst durch Coded herausfinden müssen das Vens Herz in Sora schläft oder?

Antwort #9, 13. Juli 2011 um 18:49 von RiKu-man

vieleicht wusste er es ja schon, den Ausschlag gebend war ja glaub ich eher Aquas Aufenthalts Ort.

oder wie schon geschrieben haben die es einfach vergessen, da 11 Jahre auch nicht grade wenig sind.

aber selbst Aqua hat auf Dauer Sora vergessen und es irgendwie durch das Gespräch mit Ansem wieder ins Gedächtnis gerufen.

zudem war Micky lange zeit im Reich der Dunkelheit, da kann er es auch einfach vergessen haben...

Antwort #10, 13. Juli 2011 um 19:01 von olyndria

Ja ich weiß was du meinst aber ich würde sowas nicht vergessen vor allem nicht wenn man gegen ihn gekämpft (eigentlich ja Ventus-Vanitas) und es dabei um DIE WAFFE schlechthin ging das X-Blade und um den Keybladewar.

Und ich denke nicht das das Reich der Dunkelheit etwas leichter vergessen lässt oder?

Antwort #11, 13. Juli 2011 um 19:14 von RiKu-man

Wo stehtn geschrieben, dass man im RdD vergisst? Riku is da auch gewesen und hat nichts vergessen o.o Es liegt ganz einfach an der Zeit und sonst nichts. Micky hätte absolut NULL Grund es für sich zu behalten. Hätte Nomura geplant, dass Micky es früher sagen wollte, dann hätte Micky es getan, hats aber nicht also erübrigt sich die Frage von selbst. Und Oly... Die Tatsache, dass sich 2 Leute die eig nichts miteinander zu tun haben dürfen ähneln macht die angelegenheit unwichtig, ist klar xD Hätte Micky gewusst, dass es nicht der echte Ven ist, dann hätte er erst Recht allen Grund der Welt gehabt es laut raus zu posaunen, damit er die Lösung findet xD Und außerdem hätte Micky denken müssen, das Ventus plötzlich mit der Orga zusammarbeitet... Dann hätte er wahrscheinlich gedacht, dass er Aqua aufsuchen sollte.. Hat er? wahrscheinlich nicht... Alsooo
Nomura wollte einfach nicht, dass sich jemand daran erinnert und das wars...

Antwort #12, 13. Juli 2011 um 19:20 von VanitasTheBest

Wen man es mal so sieht verheimlicht Micky sehr sehr viel.

er hat Donald und Goofy nur ein Brief hinterlassen und hat sich einfach mal in das reich der Dunkelheit begeben um dort heraus zu finden was grade abging.

Micky soll ja sogar im Reich der Dunkelheit Aqua gesehen haben.

hat er auch nichts dazu gesagt.

Micky hat eigentlich noch nie wirklich viel gesagt wen es um etwas ging, er hat immer dinge verheimlicht.

Micky hat doch in KH 2 auch mit Diz/Ansem der weise gearbeitet, also müsste Micky gewust haben wer Roxas ist und was Ansem geplant hat mit Roxas.

genauso hat Micky erst Xehanort erwähnt als Sora ja im Büro von Ansem der weise sagte das die Person auf dem Bild Ansem sei, aber Micky erst dann erwiederte das es Xehanort war.

also Micky war noch nie eine Info Quelle, Sora musste immer selbst graben bis er es gefunden hat.

Antwort #13, 13. Juli 2011 um 19:53 von olyndria

Da bin ich absolut deiner Meinung Micky ist in der Beziehung echt nicht gut, er hätte viel besser helfen können zb. am Anfang in KHII als er sie traf

Antwort #14, 13. Juli 2011 um 20:08 von RiKu-man

Ehrlich gesagt errinert mich das ja ein weniog an Dumbledore, er verrät nur so viel wie nötig ist für sein vorrankommen und lässt ihn seine Kraft erproben

Antwort #15, 13. Juli 2011 um 20:52 von RiKu-man

Micky SOLL sie gesehen haben, wenn man den Fanfiction-schreibern glauben schenkt. Was er im RdD gesehen hat weiß keiner. Das is alles noch spekulation, in KH1 hieß es er war in der Dunkelheit um den Königsanhänger D zu finden oder so.

Und er hat nicht mit DiZ zusammengearbeitet, er hat Ansem den Weisen gesucht. Er hat nicht gewusst, dass DiZ Ansem ist... Sieht man in KH2...

Und Xehanort hat er erst dort erwähnt, weil er es selbst kurz zuvor herausgefunden hat. Er hat sich erst dort an den typen erinnert... Er wusste damals auch nicht, dass Xemnas Xehanorts Niemand war, sondern nur, dass Ansem SOD sein Herzloser war und das hat er verraten... Das hätte er genauso gut für sich behalten könne, weil Ansem bereits geschichte war, also wie du es sehen würdest, die Info wäre komplett zu nichte...

Antwort #16, 13. Juli 2011 um 22:42 von VanitasTheBest

danke für eure zahlreichen antworten , ist richtig intressant =)

sorry für den einwurf aber ich finde danke sagen sollte man können

@ post von mir : im olympf treffen sich herc und roxas auch und machen sich zu dicken freunden

in KH2 treffen sie sich auch und quatschen viel soweit ich das in erinnerung hab, da frag ich mich : vergisst man einen der einen auf dem weg "zum wahren held" eine so wichtige lektion erteilt hat , dass freunde das wichtigste sind und dass ventus sie nocheinmal besuchen möchte? auch nach 11 jahren ...

zwischen kh1 und 2 zogen herc und phil sogar verbindung zwischen sora und roxas , die sich kaum ähneln also wieso nicht roxas und ventus ...

naja ich denke so genau war das nicht von den spieleentwicklern vorgesehen dass man so detailiert fragt :D

Antwort #17, 14. Juli 2011 um 00:24 von Crisc

Naja da kann ich nur sagen: Zeit... In den 11 Jahren hat Herc zahlreiche Monster bekämoft, da vergisst man schonmal das ein oder andere Gesicht... Aber im solange Nomura nichts darüber sagt weiß keiner wieso das so ist xD
Aber Sora und Roxas ähneln sich sehr... Weil Roxas ist ja immer noch sein Niemand... nur aussehen tut er wie Ven

Antwort #18, 14. Juli 2011 um 11:59 von VanitasTheBest

stimm ich dir zu , warten wir mal obs irgendwann n umunstößliche antwort gibt ;)

Antwort #19, 14. Juli 2011 um 12:04 von Crisc

hm, Micky hat DiZ schon in Com getroffen, wieso sollte Micky auch nicht wissen wer DiZ ist, das Micky in KH 2 begeistert war Ansem wieder zu sehen als er sich zu erkennen gab war ja nicht grade groß.

das Micky sein Ss im Reich der Dunkelheit gefunden hat ist ja schon bekannt, aber das er Aqua dort nicht über den Weg läuft ist ja wohl eher unwahrscheinlich.

warscheinlich hat er es nur vergessen wie so viele andere dinge.

vor KH 1 kannte Micky schon Ansem den weisen und er hat lange unterhaltungen mit ihn geführt und hat dabei auch seine Schüler kennengelernt wie z.b. Xehanort, also wuste Micky von Xehanort von anfang an.

das Ansem sucher der Dunkelheit, Xehanort ist muss er also auch schon gewust haben.

der beste grund für all das Wissen dürfte sogar Yen Sid sein, der der Informations Träger für Micky sein dürfte.

aber wir werden es noch sehen wen Bbs vol.2 raus ist.

Antwort #20, 14. Juli 2011 um 14:02 von olyndria

Außerdem sagte Micky in CoM das im DiZ bekannt vorkäme.

Wann zogen sie denn eine Verbindung zwischen Sora und Roxas? Es wurde doch nur gesagt das Phil Roxas schon mal gesehen hat und in Days hat Roxas Herc nur einmal getroffen und das war in seiner letzten Mission dort

Antwort #21, 14. Juli 2011 um 14:15 von RiKu-man

Oly hast du KH2 überhaupt gespielt? o.o
Micky hat nach Ansem dem Weisen gesucht. Und er war überrascht, als er sah, dass DiZ dieser Ansem war. Wie soll er denn dann bitte mit ihm zusammengearbeitet haben? Das is total unüberlegt sowas zu behaupten.

Und es ist tooootaaaaaaal unwahrscheinlich dass Micky nicht auf Aqua gestoßen ist xD Ehrlich... Das RdD ist mind genau so groß wie das Reich des Lichts, ja?... Sie ist dort 10 Jahre rumgelatscht... Ehrlich darüber kann ich nur lachen xD

Du hast wirklich keine Ahnung von KH2... Micky hat sich erst damals an Xehanort erinnert, wieso? Weil er ihn nur ganz kurz zu Gesicht bekam.

Und dass Yen Sid, das alles auch weiß hab ich nie abgestritten, aber darum gehts nicht. Ich will hier auch überhaupt nichts abstreiten... Kann ja alles so gewesen sein... nur die aufgezählten Fakten sind lächerlich. Solange Nomura nicht sagt "Micky hat das alles nur verheimlicht" kannst du reden wie du willst, es stimmt einfach nicht. Und es ist auch viel wahrscheinlicher, dass er es ganz einfach genau wie die andern alle vergessen hat. Du laberst schwachsinn.

Antwort #22, 15. Juli 2011 um 15:12 von VanitasTheBest

Mal KH 2 Xehanort berichte Gelsen?
da steht dick und fett drinne, das Micky sich mit Ansem den weisen Unterhalten hat und nicht mal kurz, er hat ihn alles erzählt vom KH bis hin zu den Ss und den anderen welten.

Bericht 2

"Doch eines Tages kam ein Besucher aus einer fremden Welt zu mir und gab meiner geschundenen Seele wieder etwas Frieden. Ein kleiner König namens Micky, mit einem sagenumwobenen Schlüssel in der Hand, dem mächtigen Schlüsselschwert. Es heißt, diese Waffe bringt der Welt Gedeihen und Verderben zugleich. Er war auf vielen Gebieten im höchsten Maße bewandert und in unzähligen angeregten Gesprächen vertieften wir unsere Freundschaft."

die haben sich mehr mals unterhalten, heißt so viel micky kam und ging sehr oft, da dürfte er die schüler des öffteren getroffen haben.

wie schon geschrieben als Micky, Ansem den weisen wieder Traf, sah es eher so aus als würde er Denken, "ach da bist du ja"(Micky sah sogar ein wenig Sauer aus, da Ansem der weise Micky nicht von den vorfällen berichtet hat)

hätten sie sich mehre Jahre nicht gesehen, hätte es wohl ziemlich anders ausgesehen.

Das Reich der Dunkelheit ist vieleicht Groß, aber das Reich des Lichts dürfte sogar etwas größer sein, denn nach 10 Jahren ist Aqua am ende vom Reich der Dunkelheit angekommen, das licht was man ganz hinten sieht beim Dunkle Meridian ist das Reich des Lichtes. kann auch sein das, dass Reich der Dunkelheit noch versteckte gänge oder gefährliche gänge hat, wo man nicht einfach hin kann, aber ansonsten dürfte Micky dennoch Aqua gesehen/getroffen haben.

Antwort #23, 15. Juli 2011 um 15:53 von olyndria

Du gehst von etwas aus, was NICHT Stimmt! Das ist alles REINSTE Spekulation und total unerheblich. Das is ne totale Was-wäre-wenn Diskussion, bei den Sachen die du da schreibst schlägt sich wirklich jeder die Hand vorn Kopf o___O
Bestätigt ist: Micky hat sich erst in Kh2 an Xehanort erinnert. Er hat nicht mit Ansem zusammengearbeitet, sondern nach ihm gesucht. Ich hab nie gesagt, dass er Ansem kurz gesehen hat, sondern Xehanort... Und das stimmt. Es wär der größte schwachsinn den sich Nomura ausdenken könnte, wenn in KH3 jetz rauskommt, dass micky alles gewusst hat und sich jeden tag vor 10 Jahren mit Xehanort getroffen hat um mit ihm zu pokern... Alter das ist total lächerlich xD Nur weil ansem mit Micky befreundet war, heißt es nicht dass sie jetz so dicke waren, dass sie zusammen kaffeetrinken gegang sind o.O Es KANN sein, dass Micky öfters da war, es kann ebenfalls sein, dass er die schüler gesehen hat, ABER... Und das ist ein wichtiges aber o.o .. Es wurde davon nichts davon gesagt, also stimmt es nicht ^^ Hör besser auf solche Sachen als Wahrheiten hinzustellen.

Das einzige, vom dem man ausgehen kann um die Frage zu beantworten ist: sie habens vergessen ... Und das wars o.o
Sayonara, diese Diskussion ist durch olys Antworten diesmal wirklich versaut worden o.o Mit sowas kann man keine Disskussion führen ;)

Crisc: Sorry, dass deine Frage so verunstaltet wurde xD

Antwort #24, 15. Juli 2011 um 16:39 von VanitasTheBest

Axel und Xemnas sind zwar keine disney-charaktere aber haben sie nicht roxas als ventus in 358/2 days wiedererkannt?

Antwort #25, 16. Juli 2011 um 12:43 von DarkRiku96

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - Birth by Sleep

KH Birth by Sleep

Kingdom Hearts - Birth by Sleep spieletipps meint: Die Disney- und Final-Fantasy-Kooperation ist umwerfend und erzählt eine schöne Geschichte mit enormer Spielzeit. Wenige Mängel trüben jedoch den Spaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH Birth by Sleep (Übersicht)