3 Fragen ! (Skyrim)

Hey Leute ich hab ein paar Fragen zu Skyrim, also:

1.The Elder Skrolls war doch die Rollenspiel Reihe in der First Person Sicht oder ?

2.Versteht man alles als Einsteiger (Wird Wissen von Vorgängern verlangt) ?

3.Gibt es viele Waffen ?

Danke schon mal im voraus !

Frage gestellt am 17. Juli 2011 um 17:29 von gelöschter User

9 Antworten

1. nein man kann ide sicht andern
2.Ja den die Storys hangen nicht zusamen und Skyrim spielt 200 Jahre nach Oblivion(vorsch selber nach)
3.Ja warscheinlich

Antwort #1, 17. Juli 2011 um 19:02 von ivanik8

1. Ja, dass waren die Spiele in der First-Reson Sicht.
2. Nein, es hat ein komplett eigenständige Story.
3. Hoffentlich :D

Antwort #2, 17. Juli 2011 um 21:22 von m1chi

Man kann die sicht andern...

Antwort #3, 17. Juli 2011 um 21:25 von ivanik8

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es ist auch ein Open-World also mit Städten,Dungeons und so was oder, ich hab von Kumpels nämlich gehört das es ziemlich viel Spaß machen soll und wollts mir dann eventuel holen ! Und machts denn in der Ego Perspektive nicht viel mehr Spaß also ich hab mir Videos angeguckt und dachte nur: sowas muss ich mal ausprobieren xD !

Antwort #4, 17. Juli 2011 um 23:32 von gelöschter User

Ich zocks auch nur in der ego-perspektive (in oblvion)die chars waren soooooooooooo hasslich das ich die nicht ankucken wolte

Antwort #5, 18. Juli 2011 um 06:32 von ivanik8

WAS SICH ABER IN SKYRIM ÄNDERTE!
Also nicht das du die falsche sicht bekommst :D
In Skyrim sind die Charaktere viiiieeel hübscher

Antwort #6, 19. Juli 2011 um 22:12 von FetterZocker

komnt drauf a was man nimnt ich persohnlich finde aragonier hasslich Kajjits finde ich irgentwie ok und die dunmer(dunkelelfen)sind auch nicht grad die schonsten

Antwort #7, 19. Juli 2011 um 23:23 von ivanik8

in Oblivion sehen die hässlich aus aber in skyrim werden die viel realistischer dargestellt werden.
http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...
da mal ein gutes bild
http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...
beängstigen aber realistisch.
http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...
hier sieht der Orc nich aus wie ein idiot(verglichen mit Oblivion)

http://www.elderscrolls.com/skyrim/media/screen...

Mein lieblingsbild! Der Khajit sieht hier viel cooler und gefährlicher aus.In oblivion sah er wie ein süßes schmusekätzchen aus!

Antwort #8, 27. Juli 2011 um 19:15 von Domisake

1. Ja die Serie ist für die Ego Perspektive bekannt man kan sie auch ändern
2.Eigenständige Story
3. Ja wird denke ich, mehr geben als im Vorgänger

MFG :)

Antwort #9, 27. Juli 2011 um 23:38 von -CHIMAIRA-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)