Hab mal 2 Fragen (Spore Abenteuer)

Wie bekomme ich den Pflanzen Editor?
Kann man Epische kreaturen in der Kreaturen Phase auch schneller töten, als auf das Epische Fieh drauf zu Spucken?

Danke schon mal

Frage gestellt am 17. Juli 2011 um 19:57 von BlazeFox

11 Antworten

Ich habe eine Gegenfrage:
Warum schreibst du das zu Galaktische Abenteuer?
1.Der Pflanzeneditor hat viele Fehler und führt zum Absturz, ich schreib aber später mal, wie es genau funktioniert, habe nun keine Zeit dazu.
2. Man kann Schurken einsetzen, die man als Verbündete bei sich hat. Das ist allerdings trotzdem noch riskant. Also die sicherste Methode ist das Spucken.

Antwort #1, 17. Juli 2011 um 20:01 von sporealanw

OK wenn du meinst beim Normalen Spore bekomme ich mehr hinweise dann schreib ich demnächst in die Kategorie meine Frage.
Warum gibt es dann einen Pflanzen Editor wenn der so crase fehler aufweist.

aber danke für die Info ^^

Antwort #2, 17. Juli 2011 um 20:44 von BlazeFox

Der Pflanzeneditor ist nur durch eine Namensänderung der Startdatei verfügbar und nicht offiziell benutzbarer Bestandteil des Sporespiels.
Den "Pflanzeneditor" gibt es also eigentlich gar nicht.

Und du bekommst nicht mehr Antworten, wenn du bei Spore schreibst - so hat alanw den Hinweis nicht gemeint.

Deine Frage habe ich letztmalig auf Seite 6 hier bei Spieletipps unter "Spore" beantwortet. (ein weiterer Grund, warum alanw dir den Hinweis geschrieben hat)

Zu deiner Frage Pflaneneditor:
Geh auf die Festplatte, wo du Spore installiert hast und dort gehst du in den Ordner sporebin und suchst dort die Startdatei SporeApp.exe.
Einfach mit rechter Maustaste anklicken - auf umbenennen gehen und den Dateinamen ergänzen, sodaß er so aussieht:

SporeApp.exe – state: CellEditor

oder für den Pflanzeneditor:

SporeApp.exe – state: FloreEditor

Dann abspeichern und starten - fertig.

Aber sei gewarnt!
Diese beiden Editoren haben massive Fehler (siehe alanw's Antwort) - z.B. Teile sind nicht zu sehen, erstellte Pflanzen, Zellen sind nicht abspeicherbar, Spore stürzt ab (muß eventuell neu installiert werden) und noch ein paar Fehler mehr.

Wenn du es dennoch probieren willst, viel Glück!

Antwort #3, 18. Juli 2011 um 11:56 von Proffo

Du hattest ja noch eine Frage zu "Schneller töten in der Kreaturenphase als mit Spucken":

Theoretisch ja, durch beißen Stufe 5, aber das endet für deine Kreatur tödlich!

Spucken ist eine Fernkampfwaffe, für's Beißen mußt du ganz nah am Gegner sein und da du in der Kreaturenphase sowieso nur eine Chance hast, wenn du die epische Kreatur von deinem Nest aus bekämpfst (wegen der ständigen Heilung deiner Kreatur während des Kampfes) bleibt nur Spucken übrig.

Bei allen anderen Waffen verläßt du während des Kampfes irgendwann automatisch dein Nest und du bist ruckzuck tot.
Bis du dann wieder aus einem Ei geschlüpft bist, hat sich die epische Kreatur regeneriert und du fängst von vorne an!

Antwort #4, 18. Juli 2011 um 13:46 von Proffo

Zu dem Pflanzeneditor muss ich noch etwas dazu sagen, Proffo:
Man kann nicht einfach bei der SporeApp.exe das dort hinter schreiben, man muss eine Verknüpfung der SporeApp.exe erstellen und DORT dann den entsprechenden Kommandozeilenparameter hinterschreiben...

Antwort #5, 18. Juli 2011 um 14:47 von sporealanw

Da nach den ernstgemeinten Warnhinweisen eigentlich niemand mehr so dumm sein kann, es trotzdem auszuprobieren, dachte ich, wäre dieses textverlängernde Detail nicht mehr so wichtig.
Trotzdem nett von dir, meine Antwort zu vervollständigen. :-D

Antwort #6, 18. Juli 2011 um 16:51 von Proffo

OK vielen dank Leute
Ich fand das mit dem Pflanzen Editor nor merkwürdig weil unter "meine Spore Kreationen" auch Pflanzen stand und ich somit dachte man könnte den Pflanzen Editor frei schalten.
Ich wuste ja nicht das man das System von Spore verarschen muss um an den Editor zu kommen.
Also nochmals vielen dank vorallem für die Warnung vor diesen Editor.

Antwort #7, 18. Juli 2011 um 17:03 von BlazeFox

Gern geschehen.

Antwort #8, 18. Juli 2011 um 18:44 von Proffo

Pas d...
("Jetzt fangt ihr ja schon wieder damit an! ! !" - "T-tut uns l-leid, wir m-m-machen es a-auch n-nie wied-der")

Antwort #9, 18. Juli 2011 um 21:50 von sporealanw

Sollen wir mal wieder gemeinsam "abhängen"? Zimmer 1 - du weißt schon.
Dann läßt das stottern schnell wieder nach ... ;-D

Sonst stotterst du morgen auf französisch :-D

Antwort #10, 18. Juli 2011 um 22:19 von Proffo

Die Stotternden waren ja meine Finger, ich h-hoffe... - oh nein. Es geht schon wieder mit dem Sch-Stottern los... - dass es n-nicht mehr p-passiert.
J-j'espère q-que je ne bég-gaie pas a-a-aujourd-d'hui...

Antwort #11, 19. Juli 2011 um 09:16 von sporealanw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore - Galaktische Abenteuer

Spore Abenteuer

Spore - Galaktische Abenteuer spieletipps meint: Ein Editor, ein paar simple Missionen von mehr oder minder gelungener Qualität - kurz: ein durch und durch mittelmäßiges Addon.
65
Promis privat: Hättet ihr gedacht, dass diese Persönlichkeiten Gamer sind?

Promis privat: Hättet ihr gedacht, dass diese Persönlichkeiten Gamer sind?

Auch bekannte Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen, Musik und Sport sind im Grunde Menschen wie du und ich ... (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore Abenteuer (Übersicht)