Wie kann ich mir deckungen bauen(schützengräben oder angespitzte holzphähle)? (Empire - Total War)

Ich denk mir mal das es die frage hir schon irgentwo gibt, wen dan hab ich sie nicht gefunden.also jetzt komm ich mal zur frage...ich hab schon oft gesehn wie jemand schützengräben oder deckungen benutzt hat ich wollte nur mal wissen wie man die baut.

Frage gestellt am 17. Juli 2011 um 23:01 von ---Richard---

4 Antworten

du musst verteidiger in einer schlacht sein und dann gibt es einen button mit verteidigungssachen. du nimmst eine einheit und dann nutze die verteidigunghsmöglichkeiten. und da kannst du dann zum beispiel den schützengraben bauen.

Antwort #1, 18. Juli 2011 um 08:34 von Hurricane97

wo ist der button?

Antwort #2, 18. Juli 2011 um 17:24 von ---Richard---

das is bei mir auch soo aber ich glaube das geht nur in der kampagne(egal welche) wenn du eine einheit über eine runde ind der wildnis(also nich in städten)stehen lässt erscheinen um diese einheit holzphähle und wenn du jetz anggriffen wirst kannste die einsetzen.
Ich hab das schon sehr oft pprovoziert und der gegener hat noch nie angegriffen.
erlich gesagt ist das nee ganzschöne schlamperei finde ich da sie damit im trailer wrben das man wenn man kein versteck findet man sich selber welche baut und bis jetz hab ich nur das für die kanonen gebaut aber nie einen schützengraben füeuerschutz oder pferdeabwehr (oder so)

Und die angespitzten Pfähle können nur leichte einheiten wie zB. scharfschützen bauen.

und der button is ziemlich auffällig(erscheint wenn du die einheit anklickst).

Antwort #3, 18. Juli 2011 um 19:30 von akantormaster

Dieses Video zu Empire - Total War schon gesehen?
ich glaub das was man errichten kann hängt vielleicht auch mit dem technologie status zusammen. ich meine wer besser angreifen kann, sucht auch möglichkeiten sich besser zu verteidigen.

Antwort #4, 19. Juli 2011 um 09:18 von Hurricane97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire - Total War

Empire - Total War

Empire - Total War spieletipps meint: Optimale Mischung aus Echtzeit-Schlachten und Rundenstrategie im unverbrauchten Setting der Kolonialzeit. Ein großartiger Titel, besser als die Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire - Total War (Übersicht)