Reifenverschleiß (GT 4)

könnt ihr mir sagen wie ich den hohen reifenverschleiß beim pescarolo und beim minolta verringere?

danke im vorraus
mfg. GTA_NFS-Player

Frage gestellt am 20. Juli 2011 um 21:53 von GTA_NFS-Player

4 Antworten

1. Finger weg vom Bremssteller, auf Standard lassen
2. Rennreifen Superhart verwenden
3. Runder und weicher fahren
4. Keine unnötigen Drifts, Quersteher und Dreher

Gruß nytefly

Antwort #1, 21. Juli 2011 um 01:05 von nytefly

danke
aber der verschleiß ist eigentlich nur hintn so groß.
hat das was mit dem anpressdruck zu tun?

Antwort #2, 21. Juli 2011 um 15:39 von GTA_NFS-Player

Beim Toyota kenne ich das, scheint in der Fahrzeugcharakteristik zu liegen, beim Pescarolo wäre mir das noch nicht so extrem aufgefallen.. Mit dem Anpreßdruck kann es zu tun haben, wenn er hinten zu schwach eingestellt ist. Logisch, daß das Fahrzeug sich dann im Heck mehr bewegt.Versuch mal, die Sturzwerte zu erhöhen, das macht eine höhere Kurvenstabilität. Allgemein betrachtet ist aber ein relativ großer Reifenverschleiß bei der hohen Motorleistung nichts ungewöhnliches.

Gruß nytefly

Antwort #3, 21. Juli 2011 um 16:20 von nytefly

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
der minolta hat hinten mega walzen drauf(laut google 19/530 =19Zoll mit 53 cm breite)diese haben einen riesen roll wiederstand und eine hohe reibung was bekanntlich zu hohem reifenferschleiß führt passent dazu drückt der motorwie die hölle auf die hinterachse was diesen effeckt verstärkt

der bremssteller steuert nur die bremsen ein wenn du die bremsen vorne stärker einstellst kannst du den verschleiß angleichen
wenn du aber vorne zu stark und hinten zu schwach einstellst burnst du zu viel und machst es schlimmer

Antwort #4, 21. Juli 2011 um 16:50 von TANK97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

In einem offiziellen Eintrag kündigt Niantic an, den Support für Pokémon Go für das Betriebssyste (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)