Felsenpass zum zweiten Hebel (Eragon)

Ich bin im Felsenpass und habe den ersten Hebel betätigt. Allerdings komme ich nicht zum zweiten Hebel. Ich lese die Karte und finde auch diesen schmalen Felsvorsprung mit den drei Bogenschützen. Aber wenn ich einfach weiterlaufe, funktioniert das nicht - denn der Felsvorsprung ist mittendrin einfach zu Ende. Ich stürze ab und beginne den Weg von vorn. Auch mit Springen in alle möglichen Richtungen habe ich es versucht - ich komme nicht mal ansatzweise auf das Gegenüber. Kann mir jemand helfen? Sitze schon seit Tagen an diesem blöden Ding.

Frage gestellt am 20. Juli 2011 um 22:19 von Suada

2 Antworten

Du musst an so nem Schmallen Pfad laufen.
So jäger schießen dich zwar ab, aber wenn du dem Pfad folgst kommst du zu diesem Hebel.
dann musst du einfach noch dem pfad wieder zurück verfolgen, dann musst du durch das tor und gegen einen typ kämpfen.

Antwort #1, 20. August 2011 um 12:35 von knuffel96

Also den schmalen Weg folgen... An einer Stelle meint man geradeaus springen zu müssen, aber im Sprung bin ich scharf nach rechts und dort geht der Weg weiter. Am Ende erwarten dich zwei Bogenschützen, die Du sofort erledigen solltest. Dort ist auch der zweite Hebel...

Antwort #2, 01. Januar 2013 um 02:57 von 111Emine

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Eragon

Eragon

Eragon
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Eragon (Übersicht)