frage zum engineer (Battlefield Play4Free)

lohnt es sich 5 skillpunkte für die minen zu opfern?

wenn ja wie viel minen sind das und sind diese evektiv?

Frage gestellt am 22. Juli 2011 um 13:31 von SWAT9966

6 Antworten

Ich habe 2 Minen dabei. Die langen für mich.
Ich würde lieber auf RPG-Munition skillen und danach Granaten.
Was mich an Minen nervt ist, dass sie nicht lange liegen bleiben.

Antwort #1, 22. Juli 2011 um 20:50 von 10Messi

ok
heißt 1 skillpunkt auf die mine dann hat man eine mine?
oder geht das anders?

Antwort #2, 22. Juli 2011 um 21:59 von SWAT9966

Ja, genau, du erhöhst mit den Skillpunkten nur die Anzahl der Minen die dir schlussendlich zu verfügung stehen.

Antwort #3, 22. Juli 2011 um 22:32 von Twneable

wie lange bleiben die denn liegen?
und zerstören sie gleich einen panzer oder braucht man mehr dazu?

Antwort #4, 25. Juli 2011 um 11:26 von SWAT9966

Ich kenn die genaue Zeit, in der sie liegen bleiben nicht, aber bei mir sind die, nachdem ich gekillt wurde, immer weg.
-> nicht so toll^^
Außerdem sind auf 2 von 4 Karten keine Fahrzeuge vorhanden:
Da wäre es Schwachsinn mit 3-5 Minen rumzulaufen.
Die Minen machen glaube ich so um die 400 Schaden und sind gegen Fahrzeuge sehr effektiv. Im Notfall einfach noch mit dem RPG drauf ... das dürfte es für das Fahrzeug gewesen sein ;-)
1 bis 2 Skillpunkte auf die AVM (Anti-Vehicle-Mine) sind bei nem Soldier ab Rang 14 schon angebracht, denke ich.

Antwort #5, 25. Juli 2011 um 13:00 von 10Messi

Ich hab 3 Skillpunkte "Verschwendet" und drei Minen sind schon was feines, allerdings verbrauche ich sie fast nie. Zwei dürften reichen, eine halte ich für zu wenig. Sie bleiben, meines Wissens, so lange liegen, bis du stirbst, dann sind alle weg, also wie auch Claymore beim Recon.
Eine Mine reicht nicht für einen Tank bzw. APC, vor Allem, wenn er nicht direkt drüberfährt, HMMWV bzw. GAZ sind mit einer Mine weg und für die ganz kleinen Fahrzeuge mit 300 hp reicht sowieso RPG.
Sehr nützlich sind die Minen auch im "Nahkampf" gegen einen Tank oder APC, einfach in die Ketten werfen und wegrennen, evtl. noch mit RPG drauf...

Antwort #6, 20. Oktober 2012 um 13:51 von Beaumont

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield Play4Free

Battlefield Play4Free

Battlefield Play4Free spieletipps meint: Kostenlose Mehrspielergefechte im Battlefield-Universum, das mit fairer Spielbalance punktet. Artikel lesen
84
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlefield Play4Free (Übersicht)