hier wird diskutiert! (MH Freedom Unite)

Was haltet ihr von Schatzsuche und Trainingsquests?

Frage gestellt am 22. Juli 2011 um 15:10 von Madnils

3 Antworten

Also ich finde die Schatzsuche mega langweilig ich hab die einmal gemacht und dann nie wieder. Die Trainingsquests in der Schule sind eigentlich eine gute Nebenbeschäftigung wenn man mal keine Dorfques machen will und wenn man das Training schafft bekommt man sogar Punkte für die Farm.

Antwort #1, 22. Juli 2011 um 15:27 von Cellfan11

Ich finde Schatzsuche sher interessant (Training auch)
Vieleicht solltest du es auch mal probieren, es gibt schließlich auch Punkte und schon für wenige Punkte sachen wie Stahleier, uralte Tränke und Dehnspitzhacken.
Außerdem macht es Spaß, sich alle Superschätze auf der Gildenkarte anzueignen oder zu zweit Schätze zu suchen

Antwort #2, 22. Juli 2011 um 15:34 von Madnils

wenn man die 10 einzeltrainings geschafft hat kann man den fatalis auf hochrangig machen, hat also noch nen großen vorteil mal in die schule zu gehn ;D für jede schnellere zeit bekommnt man dann auch noch zusätzliche punkte für die farm und wenn jemand schnell punkte sammeln will dann mach er das kut ku training und haut sich auf plateau, da erwisch er einen nähmlich nie und man braucht um die 1:30 min

LG. Slicer_

PS: hab kut ku training mit hammer in 43sec (!) geschafft!

Antwort #3, 23. Juli 2011 um 13:09 von Slicer95

Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom Unite

MH Freedom Unite

Monster Hunter Freedom Unite spieletipps meint: Die anspruchsvolle Monster-Hatz ist auch auf iOS ein Leckerbissen. Nicht nur für Serienkenner. Das Spiel erfordert aber Geduld und Können. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom Unite (Übersicht)