Resident Evil Operation Raccon City (RE - Operation Raccoon City)

Also meine frage beschränkt sich auf die Leute die knapp alle fragen auf Spieletipps.de gestellt haben. Und zwar möchte ich wissen ob überhaupt einer die alten Teile von RE gespielt hat denn dann glaube ich würden der Haupteil der fragen Garnicht erst zustande kommen und mich als RE Fan kotzt es irgendwie an die ganzen fragen zu lesen wo die Leute überhaupt keine Ahnung von RE haben und sich dann über ORC beschweren weil es nicht mehr so wie die alten seien soll.

Frage gestellt am 29. Juli 2011 um 01:10 von Lordfadder

25 Antworten

resi 4 war schon kein resident evil mehr, dann kam resi 5 und alles war vorbei.

jetzt kommt nur noch irgendwelche billigkacke ( besonders die ableger für die wii).



ist wie mit den nfs spielen, seid carbon kommt auch nur noch kacke, bestes bsp need for speed the run, erst groß ankkündigen das es wieder son underground racer spiel wird, und im nachhinein kann man nichma mehr tunen und hat wieder nur vorgegebene strecken.

Antwort #1, 29. Juli 2011 um 11:29 von StalkerGER

Bei RE gebe ich dir recht und NFS habe ich nicht wirklich gespielt außer MW aber ORC finde ich ist ein teil der mal wieder in die alte geschichte reingeht und mit zombies ist und nicht irgendwelchen Uroboros scheiß

Antwort #2, 29. Juli 2011 um 11:38 von Lordfadder

Also ich hoffe wirklich dass das Spiel wirklich wieder ein Survival-Horror wird! Denn habe keine Lust gegen so einen f***ing El Gigante oder Ndesu zu kämpfen (sind ja beide fast die selben)!
Richtige Zombies haben mir in den vorherigen Teilen wirklich gefehlt...
Und Darkside und Umbrella Chronicles waren wirklich nicht grad bombe! -.-
Hoffentlich baut Slant Six Games nicht so einen Shit wie die Entwickler von Capcom; nicht alle Entwickler, denn einer der Capcom-Entwickler (der in den Teilen 1 bis 4 mitgewirkt hat) ist leider nicht mehr dabei!
Und ab dem 4. Teil war es wirklich kein RE mehr, denn wenn die erste Version von RE4 zu Devil May Cry umprogrammiert wurde, weil es da schon nix mehr mit RE zu tun hatte, dann kann man sehen dass da was nicht stimmt im Hause Capcom!

UND WENN RE:ORC KEIN RICHTIGES RESIDENT EVIL MEHR IST, DANN MÖGE GOTT SIE VOR MEINEM ZORN SCHÜTZEN!

Antwort #3, 29. Juli 2011 um 23:35 von XVenom

Also ich zwar nicht das es ein survival horror wird weil man ja ein Umbrella mitarbeiter ist der alles über denn T-Virus weiß und große monster wie El Gigante werden nicht vorkommen doch B.O.W's wie der Tyrant 103 aus resident evil 2 werden dabei sein

Antwort #4, 30. Juli 2011 um 00:57 von Lordfadder

also so wie es ja bis jetzt nun ausschaut wirds ein survival horror mit der kamerasicht von re4/5.
immerhin müssen die ja gegen alle zombies, dann noch die protagonisten aus den anderen teilen ( leon ) und tyranten und was weiss ich nich was die noch machen wollen.

Antwort #5, 30. Juli 2011 um 12:31 von StalkerGER

hmm aber ich glaube für denn spieler sind dann die zombies nur nebensache und die survivor die wichtigeren weil die ja alle sterben müssen/sollen.

Antwort #6, 30. Juli 2011 um 15:14 von Lordfadder

Ich verstehe nicht, warum ihr euch alle so künstlich aufregt?
Nur weil da im vierten Teil keine Zombies mehr dabei waren - mein Gott es gibt schlimmeres!
Als wahrer RE-Fan akzeptiert man die Spiele nun mal so wie sie sind, natürlich gibt es Punkte die nicht so schön sind, dass halt in den neueren RE-Games die Horrorelemente nicht so vertreten sind, aber meiner Meinung nach, werden die dann durch andere Dinge ausgeglichen z.B. die Story selbst!
Man kann da kein Fan sein, wenn man sich wegen jeder noch so Kleinigkeit aufregt wie z.B. die Beschwerde hier über El-Gigante, die ich absolut lächerlich finde, vor allem die Ausdrucksweise hier.
Wenn euch die RE-Spiele nicht mehr passen, dann spielt doch solche sinnlosen Ballerspiele wie CoD oder wie dieser ganze Müll heißt.

Ich persönlich fande den fünften Teil mit dem ersten am Besten!

Antwort #7, 30. Juli 2011 um 17:08 von Wesker-48

Nein es geht nur darum das es eig in der geschichte von RE um Umbrella und den T-Virus ging und das sehr verloren gegangen ist

Antwort #8, 30. Juli 2011 um 22:13 von Lordfadder

Das ist ja deswegen verloren, weil es Umbrella seit The Umbrella Chronicles nicht mehr gibt.
Dann ist ja wohl logisch, dass der Konzern auch nicht mehr in die Story eingebunden wird bzw. nur in gewissen Punkten.

Antwort #9, 31. Juli 2011 um 02:04 von Wesker-48

ja aber der virus kann ja irgendwie weiter leben ist ja auch nicht ganz so logisch z.B. der g-virus wurde ja geklaut aber er kam nie wieder vor was ich sehr schade fand der hat denn 2ten Teil wirklich denn letzten schliff gegeben

Antwort #10, 31. Juli 2011 um 12:52 von Lordfadder

Natürlich kam der G-Virus in der Hauptstory wieder drin vor.
Hast du etwa den Film RE Degeneration nicht gesehen?

Außerdem gibt es Vermutungen darüber, dass The Guardian of Insanity aus Lost in Nightmares mit dem G-Virus infiziert ist.

Antwort #11, 31. Juli 2011 um 15:56 von Wesker-48

Richtig interessant wäre das ganze wenn man neue Charaktere an die Spitze Umbrellas setzen würde...!
Ich meine das wie folgt:
Ozwell E. Spencer (Gründer Umbrellas; damals mit James Marcus) wurde ja von Wesker getötet!
Albert Wesker (Haupt-Bösewicht der Reihe) wurde in RE5 von Chris und Sheva getötet!
Und nun: Ein neuer Charakter als Ober-Fiesling!
Ich fände es ziemlich cool wenn man mehr von den "Wesker-Kindern" erfahren würde,...da ja "eigentlich" Albert der einzige von denen ist den man wirklich kennt,...was ich damit meine: Von den 13 "Wesker-Kindern" haben eigentlich 2 überlebt Albert und Alex Wesker...also da aber Albert Wesker in RE5 gestorben ist sollte in RE6 vielleicht Alex Wesker kommen und Umbrella neu aufbauen! Denn Capcom hat behauptet dass sie in RE6 wieder zurück zu den Wurzeln wollen...und wie hat alles angefangen? RICHTIG! Mit Umbrella!

Und diese Theorie finde ich insbesondere so interessant, da man in RE:ORC einen Einsatz-Trupp von Umbrella spielt! Na, klingelt es bei euch?^^

Mir persönlich macht es aber was aus wenn keine RE-Survival-Horror-Spiele mehr kommen, denn wenn man einen Zocker fragt was ihn bei den Wörtern "Survival-Horror-Spielreihe" einfällt dann antwortet dieser meist mit Resident Evil (als zweites kommt dann Silent Hill)!

Also Leute jetzt nicht mehr aufregen und abwarten; denn wie ihr wisst: Keine Spielreihe bleibt sich nach so langer Zeit noch treu!

Danke fürs lesen.
Wiederschauen; Reingehauen!^^

Antwort #12, 31. Juli 2011 um 16:05 von XVenom

ich denke das das resi wider auf der rechten spur ist kacke waren total 4 und 5 ich habe sie nur gespielt weil ich dachte sie seien toll es war TOTALER MIST !

Antwort #13, 02. August 2011 um 18:09 von gelöschter User

VOLL deiner meinung XD und ich habe sie gespielt weil ich wissen wollte wie die story endet

Antwort #14, 02. August 2011 um 22:36 von Lordfadder

wisst ihr was ich unlogisch finde in ORC muss man ja leon s. kennedy töten aber im 4 teil ist er wieder da das prob ist nur das das ORC zwischen dem 2 und 3 teil statt findet voll blöd finde ich

Antwort #15, 08. August 2011 um 13:29 von gelöschter User

is wie mit den metal gear solid spielen, der 3te spielt vorm 1 und 2.

is hier wohl genauso, da im 2ten teil leon ja mitspielt, und der 4te noch vorm 2ten spielt.

Antwort #16, 08. August 2011 um 18:14 von StalkerGER

@StalkerGER:
Was zum Teufel redest du da?
Der 4. Teil spielt nicht vor RE2...Resident Evil => 1998
Resident Evil 4 => 2004!

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten...!

Und hört endlich auf alles zu verurteilen, was ihr nich nicht gespielt habt,...denn genau DAS macht alles gute vom Spiel kaputt...

Jeder der sich nicht auskennt und nicht sicher ist, dieses Spiel zu kaufen, wird sich das Spiel nicht holen wenn er SO ETWAS liest!

Antwort #17, 10. August 2011 um 17:35 von XVenom

geht nich darum wann die released wurden, sondern darum wie die spiele auch wirklich spielen.

sonst hätte mgs 3 1960, mgs 1 2000, mgs 2001 und mgs4 würde erst iwann die jahre rauskommen.

Antwort #18, 10. August 2011 um 18:29 von StalkerGER

Ich spreche auch von der Story, wann die spielt,...hast du schonmal irgendeinen Teil der Hauptreihe gespielt?

Bevor du hier aber irgendwas weiterschreibst, schau dir mal die komplette Resident Evil Geschichte durch...sonst hat das ganze hier keinen Sinn -.-'

Antwort #19, 10. August 2011 um 18:35 von XVenom

ach joa hab mich vertan, der 4te spielt nachm 2ten und vor orc.

aber mal nebenbei hab hier stehen:

PS1:
1,2,3, survivor

PS2:
4, outbreak, outbreak file 2. code veronica x, survivor 2

PS3:
5

Wii:
4, zero, darkside chronicles, umbrella chronicles

GC:
1,2,4, zero

PC:
1,2,3,4,5

DVD:
1, apocalypse, extinction, afterlife, degeneration

Bücher:
band 1-11, und die bücher zu den filmen.

Antwort #20, 10. August 2011 um 23:32 von StalkerGER

ÄÄÄÄÄÄHHHH...NEIN!
Der 4te spielt nicht vor ORC! Da RE:ORC zu der Zeit vom 2. und 3. Teil spielt...in Raccoon City...und Raccoon City wurde 1998 vernichtet...also kann der 4te Teil nicht davor spielen, da RE4 im Jahr 2004 spielt und am Anfang von RE4 Leon erzählt über Raccoon City und den schlimmen vorfällen...

Resident Evil: Operation Raccoon City ist ein Spiel welches uns in die Vergangenheit versetzt um dem Spieler mal die Sicht der Verursacher näher zu bringen!

Und wieso zur Hölle bist du so versessen drauf, dass RE4 vor den Ereignisssen in RE:ORC spielt? Das ergibt nähmlich alles keinen Sinn!

Hast du überhaupt ein Video gesehn wo jemand Leon getötet hat...? Wahrscheinlich wird er garnicht getötet!

Antwort #21, 11. August 2011 um 13:56 von XVenom

ach is auch egal, wir werden sehen was wann wie wo spielen wird

Antwort #22, 11. August 2011 um 19:21 von StalkerGER

jetzt wieder sagst du is auch egal obwohl du denn ganzen "mist" angezettelt hast kapiers doch resident evil opperation raccoon city spielt zwischen dem 2. und dem 3. teil und ich hab gelesen das man in ORC leon tötet was eben nicht möglich ist weil er in dem 4. teil wieder da ist das meinte ich und nichts anderes

Antwort #23, 11. August 2011 um 22:20 von gelöschter User

deswegen ja abwarten, da läuft garantiert ne verschwörungsgeschichte, und man tötet nurn doppelgänger oder sont was fürn schwachsinn.

Antwort #24, 11. August 2011 um 23:59 von StalkerGER

Was!? -.-*
Hör auf mit dem Schwachsinn! Keine Verschwörung, keine Verwechslung oder sonst irgendwas derartiges!
Es ist einfach nur das Ziel im Spiel jeden "Überlebenden" und die "Beweise" zu vernichten! Und Leon ist halt das Primärziel! und man "SOLL" ihn töten! Genau so wie Claire! Die soll auch getötet werden!
Langsam regst du mich auf, StalkerGER!

Und das einzige an "Verschwörung" was möglich wäre, wäre wenn sich das Team beschließt, die Seite zu wechseln, und gegen Umbrella vorzugehen! = Leon wird nicht getötet!

Egal, einfach warten! Lassen wir uns überraschen!

*Und keine rumgejammer mehr BITTE!*

Antwort #25, 12. August 2011 um 11:49 von XVenom

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)