finisher (SmackDown 2007)

wie heißen die finisher "the miz of oz" und "canadian distroyer"
bei svr 2007.wenn es sie dort überhaupt gibt ?

danke im voraus

Frage gestellt am 15. Juni 2008 um 20:31 von edepol

11 Antworten

gib ihm den float over neckbreaker und canadian destroyer ist der storyline nach in der wwe verboten

Antwort #1, 15. Juni 2008 um 23:05 von gelöschter User

canadian destroyer ist der finisher von pete williams in TNA,den gibt es in keinem WWE spiel,aber im TNA Game dann

@John Cena 4 ever
wie meinst du das mit der storyline nach in der WWE verboten?

Antwort #2, 19. Juni 2008 um 16:15 von hardcorewrestler

nach der storyline,also nicht in der wirklichkeit,ist die attacke verboten in der wwe

Antwort #3, 20. Juni 2008 um 17:39 von gelöschter User

hmmmmmm warum eigentlich?

Antwort #4, 20. Juni 2008 um 21:13 von hardcorewrestler

es gibt aber nur float over ddt, john cena 4 ever !
meinst du den ?

Antwort #5, 21. Juni 2008 um 22:19 von edepol

@hardcorewrestler

Der Canadian Destroyer ist nicht der einzigste verbotene Move, auch der 450 Splash, der Shooting Star press und sogar der Piledriver gehören dazu. (Der Undertaker darf allerdings seinen Tombstone einsetzen weil ihm die WWE die Erlaubnis gegeben hat (wohl wegen seiner Erfahrung.)) Wahrscheinlich wundern sich deswegen auch viele dass Paul Londion den 450 Splash nicht mehr eingesetzt hat.

PS: Fragt mich nicht warum die Moves trotzdem im Game sind.^^

Antwort #6, 24. Juni 2008 um 08:03 von Rated-RKO-1985

@edepol ich meine den float over neckbreaker

er heißt neckbreaker(nummer weiß ich nicht)

Antwort #7, 24. Juni 2008 um 16:33 von gelöschter User

@Rated-RKO-1985

ja,das mit dem 450 splash weiss ich schon,640(wie auch immer)darf man auch nicht,nur das mit dem tombstone wusst ich nicht
450 und 600 irgendwas darf man nicht weil die matten nicht so sehr federn wie z.b in ROH,in ROH darf man des

Antwort #8, 26. Juni 2008 um 18:50 von hardcorewrestler

@Rated-RKO-1985 Der undertaker darf den tobstone machen weil er da vorteuscht das er den gegner mit den kopf auf die matte hämmert beim normalen piledriver läßt man den gegner auf den nacken fallen und dadurch kann dem gegner das gennick gebrochen werden außerdem geht der undertaker beim tobstone mit den knien runter wodurch der gegner vor einen gennickbruch geschützt wird.

Antwort #9, 06. Juli 2008 um 14:59 von -MaxiKing-

beim tombstone piledriver wird die schädeldecke beschädigt und die schultern da der undertaker die knie senkt

beim piledriver wird auch die schädeldecke verletzt und von solchen moves kann man keinen genickbruch kriegen

@edepol für den canadian destroyer kann ich dir den sunset flip pin von rey mysterio vorschlagen

Antwort #10, 06. Juli 2008 um 15:06 von gelöschter User

Rated-RKO-1985
aba den Shooting Star press darf man einsetzen das is der finisher von dem ecw- neuling evan Bourne

Antwort #11, 29. Juli 2008 um 10:56 von ReyMysterio1212

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: WWE SmackDown vs. Raw 2007

SmackDown 2007

WWE SmackDown vs. Raw 2007 spieletipps meint: Wrestlingfans bekommen hier die volle Dröhnung Wrestling-Spaß mit allen bekannten Gesichtern. Artikel lesen
Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Es ist ein ewig währender Streit: Welcher Controller ist eigentlich der beste? Fans streiten sich darum, ob der (...) mehr

Weitere Artikel

Visceral Games: EA schließt Entwicklerstudio, "Star Wars"-Projekt wird umgelagert

Visceral Games: EA schließt Entwicklerstudio, "Star Wars"-Projekt wird umgelagert

Überraschende und traurige Nachricht aus dem Hause Electronic Arts: Der ehemalige "Dead Space"-Entwickler Visceral (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SmackDown 2007 (Übersicht)