Benötige dringend hilfe (LoL)

ich suche champion an den einen nie die lust vergeht ich hab mir veigar gekauft es ist auch mein lieblingschampion aber ich brauche einen guten itembuild und einfach einen champion an den mir die lust nicht so schnell vergeht vielen dank im vorraus

Frage gestellt am 30. Juli 2011 um 18:51 von ReNeKtOn

22 Antworten

Wukong ... finde ich. er macht immerwieder aufs neue spass muss ich sagen. er ist echt cool. sonst was magste mehr AP oder AD und die ganzen fragen

Antwort #1, 30. Juli 2011 um 19:15 von Shadowphoenix01

nja mag jz nicht sparen hab eher lust auf nen billigeren

Antwort #2, 30. Juli 2011 um 19:49 von ReNeKtOn

Tja dann muss ich dich wohl enttäuschen.Denn die 450-4800 sind meistens sehr einfach zu Spielen,dementsprechend werden sie auch langweilig.Die 6300 Champs haben meistens mehr Skillshots und sind auch generell schwieriger zu meistern.(Kog'Maw und Corki z.b.).

Antwort #3, 30. Juli 2011 um 22:05 von cokes

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
ich kann nur shaco empfhelen. An ihm wird dir die lust nicht so schnell vergehen und vorallendingen wirste auch gut dmg mit ihm machen (und kills ;))

@shadowphoenix: wukong find ich nicht gut. Man brauch einfach 2 items und schon haut man alles weg.

@ cokes: es gibt genug champs die schwer zu spielen sind und 3150 oder 1350 kosten ;) und meistens sind die 6300er leichter zu spielen als die billigeren.

Antwort #4, 31. Juli 2011 um 11:02 von Anonimussi

was magst du denn am liebsten? AP, AD usw. dann kann man das weiter einschätzen!

Antwort #5, 31. Juli 2011 um 12:41 von Shadowphoenix01

nja beides aber ein wenig meh ad

Antwort #6, 31. Juli 2011 um 15:36 von ReNeKtOn

du willst ernsthaft von uns wissen an welchem champ DIR die lust nicht vergeht? keine ahnung, darauf können wir keine antwort geben, da das von person zu person verschieden ist. probier einfach jeden aus und wenn du keinen spaß mehr an einem champ hast spiel nen anderen...

Antwort #7, 31. Juli 2011 um 15:54 von gelöschter User

eig. hatter recht jeder champ wird auf dauer langweilig. such du dir lieber in der Rota selbst einen aus

Antwort #8, 31. Juli 2011 um 16:37 von Shadowphoenix01

Wie schon gesagt Shaco.Er ist einfach einzigartig was die Spielweise angeht.Er ist kein Haudrauf Champion.Unsichtbar machen,Doppelgänger aktivieren,angreifen und zack abhauen.Extrem schwierig zu meistern.

Antwort #9, 31. Juli 2011 um 19:34 von cokes

@Anonimussi: Die 6300 sind nicht teuerer,weil sie besser sind.Sie sind teuer weil sie schwerer zu meistern sind und komplexer.Das ist so.Nenn mir mal bitte einen 450er Champion,der schwieriger als ein 6300er ist? Oder einen 1350er?

Antwort #10, 31. Juli 2011 um 19:46 von cokes

Ich bin momentan mit zwei Champs unterwegs überwiegend mit Yorrick und öfters auch mit shaco, beide schwer zu spielen, aber weniger defensiv musste beide auf Angriff spielen.

Antwort #11, 31. Juli 2011 um 20:30 von MiezFeatEule

Ach ja
@cokes Spiel mal mit evelynn oder Janna offensiv is auch nicht das leichteste oder Veigar braucht im Late Game eine gute Hand. Auch solche Spaßmacher wie Shaco sind nicht die einfachsten. Bei Shaco musst du aufpassen wann du rausmusst, Janna kann sehr gut verteidigen aber die Situation muss passen. Zuletzt ist Veigar im Late Game gefährlich, aber Position und Fluchtmoment müssen stimmen sonst ist dein Team verloren.

Sonst hab ich gehört das Pantheon schwer sei und TF ist auch hart zu meistern, dass weiß ich aber nicht genau.

Antwort #12, 31. Juli 2011 um 20:38 von MiezFeatEule

also da panth auf schwierigkeit einfach ist und er das wirklich ist da er ganzschön dmg. macht isser nich so schwer. TF ist der hammer ... er ist zu schwer schon fast. wenn man ihn allerdings richtig gut kann rennen die gegner wenn sie den kartenkreis auf dem boden sehen XD. Die ulti ist allerdings jetzt fürn arsch da sie nichmehr die maximale range hat. deswegen auch nich so leicht.

Antwort #13, 31. Juli 2011 um 21:09 von Shadowphoenix01

du könntest dir Lux holen, ein Mage mit Skillshots der auch auf dauer Spaß macht, meiner Meinung nach ^^
oder Brand

Antwort #14, 31. Juli 2011 um 22:08 von xSilverNerox

Wenn man die Herausforderung sucht, braucht man etwas das das ganze Spiel rum reißen kann. Den Tank zu stellen ist immer eine Herausforderung. Probier mal shen, wenn man seinen Ult. Meistern will, muss man schon ziemlich lang probieren. Er kostet auch nur 3200. Wenn du allerdings nur 450er haben willst, die dmg kloppen, nim ashe. Selbst in ranket gern gesehen, schwer, billig und Kranker dmg.
MfG koloss

Antwort #15, 01. August 2011 um 11:42 von Kollosos1

Also ich liebe es Ashe als Gegner zu haben.Am anfang 0 DMG und später sehr Itemabhängig.Sie hat überhaupt keinen escapeskill.Ein Gank=gg.Wenn sie im early nicht genug farm oder kills krigt ist die nutzlos.Aber trotzdem spiele ich sie gerne irgendwie.Vom Preisleistungsverhältnis auch ganz klar Ashe.

Antwort #16, 01. August 2011 um 13:40 von cokes

Ashe 1 Gank und GG? Was hast du denn für FAIL Ashe's im Team. Man lässt sich als Ashe ganz einfach nicht ganken. Dazu hat man den Falken und kann sich Wards kaufen. Und Farm, als Ashe kriegt man Farm wenn man nich son bob Team hat das meint Katarina bräuchte 600 Creeps und Ashe 50. Katarina farmt eh Champs...
Zum Thema Kills im early, eine wirklich gute Ashe kriegt vllt nur 1 Kill im early hat aber bei der 10 min Marke schon min 80 Creeps. Und natürlich keine Tode, DANN ist es eig schon GG.
Ashe kann man außerdem auch als Tanky Sup spielen, FoN, Warmogs, Atmas, Phantom, und dann die Gegner Perm Slow halten. Dank high Runspeed, genug Def und Leben kannste so den ganzen Clash slow halten.. macht echt Spaß wenn man ein Team hat was auf Ashes Dmg verzichten kann^^

Antwort #17, 02. August 2011 um 10:35 von NarutoY95

Leute,ich muss es euch einfach sagen: Ich hatte heute eine Ashe im Team,die meinte das sie jungeln gehen möchte und nimmt smite mit.Und jungelt.Einfach nur facepalm.
@NarutoY95: Klar,es gibt auch gute Ashes.In der Dreamhack sogar der meistgespielte AD-Carry.Kann aber auch sein das ich nur fail Ashes bekomme. xD.

Antwort #18, 02. August 2011 um 15:38 von cokes

Ashe ist einfach zu squishy [wird das so geschirben ? O.O]. Ich hatte eine im gegner Team. Sie hat massig dmg. gemacht. aber war auch nach 5 sek. tot also nunja. Zu wenig live.

Antwort #19, 02. August 2011 um 16:50 von Shadowphoenix01

Klar.Jeder Carry ist squishy.Das wäre auch imba,wenn man guten Schaden austeilt und gleichzeitig gut aushält.Da hattet ihr wohl keinen oder einen sehr schlechten Tank,der eigentlich die squishys beschützen muss.Ist ja auch normal.Im Teamfight ist Ashe immer Fokus NR.1.

Antwort #20, 02. August 2011 um 21:14 von cokes

@cokes, joa ist imba... *hust* Olaf, Renekton, Yorick, Wukong o.o

Antwort #21, 02. August 2011 um 22:17 von NarutoY95

das ist 'ne dumme frage denn wenn ein champ langweilig wird spiel ein anderen und irgenwann spaeter den den vorher hattest

Antwort #22, 07. August 2011 um 14:11 von yoshi999

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)