seymor besigen (FF X)

hallo,
ich weiß das dieses thema schonmal angesprochen wurde, trotzdem finde ich keine passende antwort.
spiele seit drei tagen wieder ff 10. aktuell befinde ich mich in dem tempel, wo man "?" bekommt und anschließend gegen symor kämpfen muss.
mein problem: mit yuna kann ich keine ex-zauber wirken. seine bestia schaffe ich noch zu besiegen, jedoch mit den hadesattacken komme ich nicht zurecht. bitte helft mir!

Frage gestellt am 06. August 2011 um 17:48 von maxal

9 Antworten

setze einfach die anderen bestia direkt hinterher wenn du probleme mit seymor hasst oder schalte erst die wachen mit einer attacke aus und kuemmere dich dann um seymor. Immer an heilen denken!

Antwort #1, 06. August 2011 um 22:27 von pascalpeters1000000

da hat wohl einer im macalania wald vergessen zu trainieren.
grade yuna hättest du leveln müssen.
und du hättest alles was geht in ekstase bringen müssen.

ich pack normalerweise alle drei runden OHNE Bestia weil ich gerne mal overlevel für einen wichtigen kampf. (in diesem fall sollten die chars mindestens 75% ihres eigenen weges [noch besser der komplette weg] gegangen sein)

Kampf 1: Energieregen mit Tidus oder Seisma mit Auron (je nachdem wer zuerst angreifen kann) dann mit den andern chars den müll wegfegen. (keine weitere ekstase einsetzen weil das meist nur verschwendung ist, da Seymour bei meiner art sowieso nach dem ersten angriff aus dem letzten loch pfeift.)

Kampf 2: Mit overlevelten chars ist Anima ein witz. Falls Tidus seine ekstase noch hat wäre jetzt ein guter Zeitpunkt für einen perfekten Blitzballgott. ansonsten einfach immer feste draufhauen.

Kampf 3: Noch leichter meist reicht ein einziger schlag mit nem overlevelten char, da seymour ja nur noch ein schatten seiner selbst ist.



also du siehst: mit ein bisschen training schafft man alles locker. wer nicht trainiert hat selber schuld wenn er stundenlang an einem gegner festhängt. (falls du den kampf ohne training doch gewinnen solltest, rate ich dir so schnell wie möglich zu ner Mega-Trainingseinheit, weil wie du vielleicht weißt wartet mit Efrye (in der Normalform) einer der härtesten Storygegner)

Antwort #2, 07. August 2011 um 06:14 von drake5000

wieviel trainierst du das tidus beim macalania tempel schon blitballgott kann denk mal nach andere leute trainieren nicht 50 stunden bevor sie bei seymor sind der kann hoechstens gemetzel

Antwort #3, 07. August 2011 um 10:59 von pascalpeters1000000

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
ich hab auch grad neues spiel gemacht und bin jetz erst in Porta Kilika und hab schon Blitzballgott.
so schwer ist der nicht zu kriegen. und wie gesagt ich overlevel gerne

Antwort #4, 07. August 2011 um 11:21 von drake5000

wie viele stunden spielste jetzt schon wo du erst in porta killika bist

Antwort #5, 07. August 2011 um 11:23 von pascalpeters1000000

sind etwas über 8 (3 alleine gegen Sin auf dem schiff weil der sich sowohl als levelort als auch für Tidus Ekstase eignet)

Antwort #6, 07. August 2011 um 11:26 von drake5000

dir gehts doch net mehr gut ^^ ich fange gerade meine letzten 2 monster fuer die monsterfarm in sin mir fehlt noch barbatus und koenigs behemoth

Antwort #7, 07. August 2011 um 11:29 von pascalpeters1000000

hab gelesen, dass in macalania tempel eine blitzballspielerin ist. kann sie aber nicht finden
lina heißt sie
http://www.icksmehl.de/ff10/blitzball_beste_spi...

Antwort #8, 07. August 2011 um 11:42 von maxal

sie ist am anfang von dem langen weg zum macalania tempel

Antwort #9, 07. August 2011 um 11:44 von pascalpeters1000000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Lootboxen und Mikrotransaktionen werden bei so manchen Hersteller immer beliebter - sowohl bei Multi- als auch bei Sing (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)