ich bin's mal wieder (Zelda Ocarina of Time 3D)

ich bin's mal wieder...
bin nuu beim bongo bongo im schattentempel angekommen,nur
schaffe ich den ollen nicht...soll ich auf den seine
finger pfeile schießen?und wie oft muss man das wiederholen?kann man auch din's feuerdings mit dazu nehmen?ich weiß sind vielleicht ein paar blöde fragen dabei...sorry...ich sage wie immer dankeschöön und ein schönes wochenende

Frage gestellt am 06. August 2011 um 19:53 von kuschl

1 Antwort

Diese Anleitung ist aus Tipps und Cheats, ich hab sie geschrieben (nur damit du weißt, dass ich es nicht abgeschrieben hab oder so..):
Jeder kennt das Problem bei Bongo Bongo, der Schattenkreatur als Endboss im Schattentempel. Dieser schlägt mit seinen riesen Wurstfingern, in denen er große Klöppel hält, auf das große Trampolin(Trommelfell), wodurch der arme Link die ganze Zeit in die Luft geschleudert wird. Um dies zu verhindern, solltet ihr euch erstmal, am besten direkt gegenüber von Bongo Bongo(Augenkontakt), direkt an den Rand der Trommel stellen(soweit wie möglich), sodass ihr ruhig stehen bleiben könnt. Als Waffen benutzt ihr nur den Bogen und das Biggoronschwert(Suche unter Cheats: Biggoronschwert). Nun visiert ihr mit der L-taste eine Hand nach der anderen von ihm an und beschießt sie mit Pfeilen, seid hierbei sparsam mit ihnen, sie gehen schnell aus. Beeilt euch, denn Bongo Bongo holt auch schnell mit seinen Händen ordentlich aus um euch irgendwie zu verletzen, er zerdrückt euch, wirft euch in das giftige Wasser oder schüttelt euch ordentlich mit seiner Hand in der Luft herum. Um seinen Attacken zu entgehen, geht einfach einen Schritt zurück und schon hängt ihr am Rand der Trommel, außerhalb der Gefahrenzone. Dann wieder hochziehen, in die richtige Position stellen und weiter kämpfen! Wenn er dann beide seine, nun blauen, Hände schüttelt, zückt schnell das Auge der Wahrheit und nun könnt ihr das derzeit geöffnete Auge des Untiers beschießen. Um ihn auch direkt ins Auge zu treffen, wartet, bis er in seinem Wutanfall näher an euch herangesaust kommt. Wenn er dann benommen am Boden liegt, einfach wild mit dem Biggoronschwert auf ihn eindschlagen!
Ok, ich hoffe das hilft dir..also ich fands so sehr einfach und der war beim 2ten mal besiegt ;;))

Antwort #1, 06. August 2011 um 20:10 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Team Fortress 2: Mit dem neuen Update geht es in den Dschungel

Team Fortress 2: Mit dem neuen Update geht es in den Dschungel

Valve weiß, wie es geht! Selbst nach mehr als zehn Jahren versorgen die Entwickler ihren Team-Shooter Team Fortre (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)