welches auto ist besser (GT 5)

hallo leute ich habe da mal eine frage welches formel 1 auto ist besser das 2010 model oder das 2007 model

Frage gestellt am 08. August 2011 um 13:16 von FAR_CRY3

18 Antworten

@FAR_CRY3...

also ich mag mich irren aber rein Leistungstechnisch nehmen die sich beide nicht allzu viel.Natürlich ist im Normalfall das neuere Modell das "bessere" weil zum Beispiel das Fahrwerk anders abgestimmt ist und die Balance eine bessere ist.ich denke es ist mehr eine Optische Angelegenheit.Dem einen gefällt das ältere Modell besser dem anderen die "10ér Version.
Die Ferrari Events kannst Du mit beiden gewinnen.

Antwort #1, 08. August 2011 um 13:30 von metrostar35

ich danke dir metrostar35

Antwort #2, 08. August 2011 um 14:22 von FAR_CRY3

Der F2007 ist Pflichkauf, weil er das Weltmeisterauto ist!

Tja 8)

Antwort #3, 08. August 2011 um 18:50 von Mozi_007

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Ich würd den 2007er nehmen aus einem ganz einfachen Grund die Reglements der F1 bestimmt wie ein Wagen gebaut sin muss. Von Jahr zu Jahr wurden diese strenger un verbieten bestimmte Bauteile also hat der 2007er rein logisch mehr Aerodynamik und die folgen dadurch kennt jeder

Antwort #4, 09. August 2011 um 12:32 von lamie

ok danke für die antwort
:)

Antwort #5, 09. August 2011 um 13:07 von FAR_CRY3

ich danke auch dir Mozi_007

Antwort #6, 09. August 2011 um 13:10 von FAR_CRY3

@lamie...

deine Theorie in allen Ehren,aber das mit der Aerodynamik stimmt nicht so ganz.Wenn Du Dir in der realen Welt mal die Rundenzeiten anschaust wirst Du feststellen das die neuen Wagen in der Regel schneller sind als die Alten.Und ich rede von den Kursen bei denen die Aeordynamik sehr wichtig ist,und nicht von Monza und Co.
Und den Speed holen die in erster Linie aus den Kurven,denn da ist ein F1 nun mal Primus.Gerade aus schnell können auch die Indys aber in den Kurven kacken die ab.
Bei Tempo 200 könnten die F1 theoretisch an der Decke fahren.Wenn Deine Theorie logisch wäre,nix für ungut,denn vergleich mal die F1 Autos aus den ´80 ern mit denen von heute.
Die hatten in der Quali teilweise an die 1000 PS dazu ein Flügelwerk das einem Angst und Bange macht.Warum wohl sind die Autos heute schneller?Und das trotz weniger Leistung und restiktivem Flügel/Aeorodynamik-Reglement.
Ausserdem sind die neueren Modelle doch Fahrwerkstechnisch ganz anders abgestimmt.Man hat doch 2011 viel mehr Erkenntnisse als 2007 oder 2004 usw.
Optisch gefällt mir der 2007´er ja auch besser aber deswegen ist er nicht besser...
Nur mal so angemerkt...:-)

Antwort #7, 09. August 2011 um 13:26 von metrostar35

@metrostar35

Als einer der stärksten Rennwagen der F1-Geschichte galt 1986 der Benetton-BMW mit geschätzten 1.350 PS im Training dank des Leistungsstarken Turbo. Die wurden 1989 verboten und durch Sauger ersetzt. Die heutige zeit kann man nicht vergleichen mit der Vergangenheit, heutzutage haben F1 Wagen Elektrische Kupplungen und andere Teile sowie Fahrhilfen die es zu dieser zeit nicht gab.

Antwort #8, 09. August 2011 um 17:11 von gelöschter User

@RoadRunner_No1...

"...Als einer der stärksten Rennwagen der F1-Geschichte galt 1986 der Benetton-BMW mit geschätzten 1.350 PS im Training dank des Leistungsstarken Turbo..."

Sehr gut gegoogelt mein Lieber,aber darum ging es weder in der Frage von FAR_CRY3 noch in meiner Antwort.Deine Antwort stimmt zwar ist aber auch Altklug...
Es ging eigentlich nur um den Vergleich der beiden F1 2007-2010 und die Bemerkung Aufgrund der Veränderung des Reglements wäre der 2007 der bessere.

Ich wollte nur darstellen das es einfach ist zu behaupten der F2007 wäre aufgrund der alten Regeln der Aerodynamisch effizienteste der beiden.Es ging auch nicht um Fahrhilfen sondern nur um die Tatsache das Rennautos die Jahre in der Entwicklung weiter sind die bisherigen die schnelleren sind.
Selbst ein Benneton-BMW mit 1350 Quali!-PS hätte gegen die heutigen Wagen keine Chance...(siehe Rundenzeiten)

Antwort #9, 09. August 2011 um 17:32 von metrostar35

Sind nicht beide gleich gut ? Das sieht man unten links an den LP welches besser ist.

Antwort #10, 10. August 2011 um 13:11 von gelöschter User

@m-boy...

meine Rede,Das war auch meine erste Antwort.Ich denke ja auch das es mehr die Optik ist die einen zum Kauf animiert.Wie ich schon sagte kann man mit beiden gewinnen...LG

Antwort #11, 10. August 2011 um 13:48 von metrostar35

hey metrostar du machst aus jeder Antwort einen Zeitungsartikel ^^ nur weiter so ich wollte es nur kurz fassen nichts für ungut :)

Antwort #12, 10. August 2011 um 19:29 von gelöschter User

hallo m-boy...

:-) ich bin gefangen in meinem Ich ^^ und komme nicht wieder raus.
Aber Du hast schon Recht wenn Du sagst das es "manchmal"etwas mehr ist ^^
Du weißt ja sicher das es leider einige Kandidaten gibt die der Deutschen Sprache nicht ganz gewachsen sind und darum bin ich etwas ausführlicher.Vieleicht liegts auch nur an meinem leicht fortgeschrittenen "Alter"aber ich sag nur Zondar und Co...

PS: Zondar nicht böse sein ,...war nur sarkastisch gemeint.

Antwort #13, 10. August 2011 um 20:58 von metrostar35

@metrostar35

Meine teorie stimmt vielleicht nicht ganz aber vergleiche mal die beiden F1 der 2007er hat einege recht filigrane bauteile wie zum Bsp. (weis nicht ganz wie die heisen) auf beiden Seiten des Wagens befinden sich auf den lüftungsschächten kleinere Flügel diese sind beim 2010er nicht vorhanden und in den Details des Autos wird ebenfalls erklärt, dass die Reglements einen größeren Tank vorschreiben dadurch musste ferarri einige Pläne komplett abändern das Heck verlängern und die Aerodynamik beibehalten.
PS:Respekt für den langen text und meiner Meinung nach sind die F1 total unnötig Hab mir mir vor drei monaten den 2010er gekauft (weil er billiger war;) und hab ihn nach drei Tagen gegen eben X1 getauscht.

Antwort #14, 10. August 2011 um 21:31 von lamie

ich finde den F2007 besser :-)

Antwort #15, 11. August 2011 um 19:56 von hurrikan24

@metrostar

Ich mag deine Texte ich kenn keinen der seine Texte ausführilcher schreibt als du. Ich zeige halt wo sie die Sachen finden z.b die LP.
Ich komm zu gut recht hab das Spiel zwar nicht voll beendet aber bin recht weit. Hab das Spiel seit November in dieser zeit lernt man das eine oder andere z.b Driften. Training und Spezialverantstaltungen sind unbeliebt aber die bringens auch sowie Lizenzen. Ich weis noch bei GT4 konnte man anhand der Lizenzen bestimmte Rennen Fahren. Manchmal hilfts auch bei Teilnahme-Bedigungen nachzuschauen oder typische Gegner so hilft es einem bei der Fahrzeug wahl. So können fragen wie welches Auto soll ich verwenden, reduziert werden.

Antwort #16, 11. August 2011 um 20:02 von gelöschter User

@lamie

Jedes kleinste Detail zu vergleichen ist überflüssig. Von der Karosserie her sind sie sehr ähnlich ausserdem kann man bei der Aerodynamik den Anpressdruck Höher stellen. Schlussendlich spielt nicht der Pries eine Rolle sondern die LP, kurzer vergleich mit Formula Gt eins der besten Autos nach dem X1. Dann noch für 2500000Cr. mit 0Km :)

Antwort #17, 11. August 2011 um 20:20 von gelöschter User

also der bessere ist zu 100 prozent der 2007 ich verfolge die formel 1 seit dem ich geboren bin^^... die schnellste ära der formel 1 war 2004 denn in diesen jahren wurden fast alle rundenrekorde aufgestellt allerdings noch mit dem v10.. der 2007(v8) hat also mehr abtrieb wegen den ganzen flügeln und luftleitelementen die denn luftstorm auf den heckflügel führen.. das einzige mit dem der 2010 punkten kann sind die slicks die auf trockener und sauberer fahrbahn für mehr grip sorgen.. doch im durchschnitt sind die 2009-2011 um 3 sekunden langsamer als in mitte der 2000jahren

Antwort #18, 12. August 2011 um 06:57 von kralle-88

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)