AoTr mod (Empire at War - Corruption)

also ich überlege mir auch diese mod zu holen, nur habe ich auch noch republic at war, also meine frage ist, ob diese beiden sich irgendwie behindern oder ob ich etwas beachten muss oder ob es keine probleme geben wird,wenn ich beide hab.
danke im vorraus

Frage gestellt am 09. August 2011 um 18:51 von gamer1486

5 Antworten

Du kannst so viele Mods haben wie du willst!
Was ist eigentlich eine AoTr Mod

Antwort #1, 09. August 2011 um 19:53 von andi3000d

ich weiß es auch nich so genau, google es einfach mal nach.

Antwort #2, 09. August 2011 um 20:13 von gamer1486

AotR = Awaking of the Rebillion ist eine Modifikation von Steiner, die die kompletten ersten Filme in einer Galaktischen Eroberung vereint. Das heißt: neue Einheiten, neue Story durch die drei Filme, neue Missionen, neue Texturen, neue Planeten (sehr viele!).

Sehr spannend, aber da gibt es nur ein kleines Problemchen. Auch wenn hier andi behauptet, dass man so viele Mods haben kann wie man will, ist das nur teilweise richtig ^^. Bei dieser Mod wird eine eigens geschriebene KI verwendet, die erst über eine *.bat-Datei aktiviert werden muss und anschließend automatisch wieder deaktivieren muss, sonst würde die KI für alle anderen Mods nicht mehr funktionieren. Leider gibt es viele Computer, die diese automatische *.bat nicht annehmen und dann muss die KI der Mod regelmäßig manuell aktiviert und deaktiviert werden.

Ob der Aufwand für diesen grandiosen Mod für dich wert ist, musst du aber selbst entscheiden. Zu deiner Frage: Ja, diese Mod KANN in Konflikt mit anderen Mods kommen (in Bezug auf die KI)

Antwort #3, 10. August 2011 um 01:34 von ueaw

Îch hab mir die AoTr Mod runtergeladen und sie geht bei mir nicht so richtig: Der Gegner bewegt sich nicht er wehrt sich nur, wenn man angreift!

Antwort #4, 10. August 2011 um 18:24 von andi3000d

Wie gesagt :(
Damit du die KI aktivierst, musst du diese erst noch manuell aktiveren. Steht alles in der beigelegten ReadMe und auch hier im Forum!

Antwort #5, 10. August 2011 um 22:47 von ueaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)