3 Fragen (Mass Effect 3)

hi,

1. wie wird das spiele mit kinect funktionieren?

2. glaubt ihr es wird mit oder ohne kinect besser zu spielen sein?

3. gibt es vor und nachteile wenn man mit kinect spielt?

Frage gestellt am 09. August 2011 um 22:15 von B-A-R-A-N

13 Antworten

hab zwar kinect nicht, aber hat kinect ein Mikrofon dabei? wenn ja kann man seinen Teammitglieder per Sprachbefehle Kommandos geben, mehr weiss ich leider nicht, hab nur das mitbekommen aus einem Bericht zur E3 Präsentation.

Antwort #1, 09. August 2011 um 22:53 von Lanzenritter

ich habe auch kein kinect deshalb frage ich wie das überhaupt funktionieren soll. danke für die antwort

Antwort #2, 09. August 2011 um 23:41 von B-A-R-A-N

also ich hab ne kinect und micro ist auf der unterseite:


http://1.bp.blogspot.com/_y6mv9X8xO08/TLLOsZPD6...


2. ich glaube nicht dass das ein besonderes spielerlebnis wäre. man könnte es ein bisschen mit tom clancy endwar vergleichen.

3. einziger nachteil ist dass kinects micro etwas missverstehn könnte. das wäre in einem kampf oder bei einem wichtigen dialog bei dem man nicht abgespeichert hat ein fataler fehler.

Antwort #3, 10. August 2011 um 07:04 von MasterMT

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
1.Du kannst die dialoge nachsprechen, Die dir angezeigt werden
(Peinlich) Und du kannst dein Team-partnern Befehle geben,
dafür musst du aber laut reden nicht leise (!)

2.Besser ohne kinect, wenn du eine eigene wohnung/haus hast
wäre es vielleicht lustig, Aber Wenn andere zuschauen Lieber,
nicht Ich kanns mir schon vorstellen, spiele es ohne kinect.

3.Es gibt schon mal keine vorteile, ich denke wenn du ohne kinect
spielst hast du die meisten vorteile.

Mfg DerKleieneGamer

Antwort #4, 10. August 2011 um 13:14 von DerKleineGamer

also ich bin 17 jahre alt und lebe noch bei meinen eltern die finden es schon komisch wenn ich mit meinem headset über die xbox mit anderen leuten spreche was würden die wohl denken wen ich ich mit der xbox spreche xD naja es ist wirklich peinlich wie du es schon gesagt hast

Antwort #5, 10. August 2011 um 15:36 von B-A-R-A-N

Hatt sich dann wohl erledigt Ich werds vielleicht ausporbieren,
nachdem ich es durchgespielt habe, Aber ich finds
ein bisschen nerdig die idee *Lach*...

Ich wette jeder hier stimmt mir zu dass diese idee zeitverschwendung, war Ohne kincet wäre ME3 locker
2 monate früher gekommen.

Antwort #6, 10. August 2011 um 16:15 von DerKleineGamer

Zur zweiten Frage, ich glaube es wird schlechter zu spielen sein da alleine der Rollenspielanteil und die Squadriege verringert wurde aufgrund von vielen Berichten das einige Gamer mit dieser "Komplexität" nicht zurecht kämen.
Wenn sich dabei jetzt schon soviele überfordert fühlen wird das Spielgefühl dadurch komplett ausgebremst.

Und nun zur dritten Frage, es könnte sein das Kinect etwa nachzieht oder an einigen Stellen hängen bleibt da niemand weiß wie genau es integriert wurde, außerdem hat Bioware damit kaum Erfahrung also könnte es im Kampf doch eher hinderlich sein als eine Hilfe.

Antwort #7, 10. August 2011 um 17:13 von watchmen

das ist jetz nur ne vermutung, aber ich glaube, dass kinect das gesicht des spielers fotografiert und sheppard dann so aussieht wie der spieler. das fänd ich nicht schlecht

Antwort #8, 12. August 2011 um 12:12 von gamerkuchen

Das wäre ein vermutlich ein traum Denn ich schonmal hatte,
aber der wird wohl nicht in erfüllung gehen (nicht jetzt).

Antwort #9, 12. August 2011 um 13:57 von DerKleineGamer

Kinect schafft sowas nicht da die Software dazu fehlt um die Mimik in Spiel zu integrieren.

Antwort #10, 12. August 2011 um 17:59 von watchmen

Hmm. Kinect Sprachsteuerung... An alle Männer: Das läuft dann in etwa so ab: Du erklährst grad voller inbrunst und aus tiefster Seele einer der weiblichen Protagonistinnen deine Liebe (kennen wir ja aus den ersten beiden Teilen) und dann fällt dir auf, das schon seit 10 Minuten deine Freundin im Zimmer steht... Herrlich! LOL

Antwort #11, 04. September 2011 um 13:47 von Critical-M4SS

@Critical-M4SS Wie Wahr.
Kinect ist eine Teufelsmaschine.

Antwort #12, 04. September 2011 um 22:09 von DerKleineGamer

Als wenn es soviel besser aussieht mit den Armen herumzuwedeln während du versucht via Wii eine Bewegung auszuführen.

Vom Prinzip ist jede Eingabesoftware dieser Art zum sterben verdammt da sie die gemütliche Sofa action mit Körperaktionen total zerstört.

Antwort #13, 05. September 2011 um 18:11 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)