Guter Bogen (Oblivion)

Hey ich hab mal ne Frage und zwar suche ich einen mächtigen Bogen, da ich nur level 1 bin darf der Weg dorthin nicht zu schwer sein und ich möchte alles außer einen Zwergenbogen! Der Deadrabogen der oft erwähnt wird bei Pells Tor ist bei mir bloß ein Eisenbogen. Ich habe die Frau getötet ohne entdeckt zu werden doch keinen Daedrabogen bekommen!
Bitte um schnelle Antwort!
Danke im voraus! ;)

Frage gestellt am 09. August 2011 um 22:30 von Bloodbox

9 Antworten

Wie wärs wenn du einfach levelst bis neue/bessere Bögen auftauchen und sie dann selbst verzauberst?

Antwort #1, 09. August 2011 um 22:58 von Freddy811

Wo gibt es denn gute für später?

Antwort #2, 09. August 2011 um 23:17 von Bloodbox

Bei Gegnern?

Antwort #3, 09. August 2011 um 23:53 von Freddy811

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
hol dir den wurmfrostbogen, aber ich würde dir empfehlen vorher stärker zu werden, denn dieser befindet sich im bauch der uderfrykte matrone...aber gibt noch einen trick, hatte bereits schattenstute die am lager aufm taucherfelsen stand. dort die matrone hingelockt einfach unsichtbar gemacht und schattenstute hat sie dann vom felsen runtergeschubbst^^ war leichter als gegen sie zu kämpfen...

den allerbesten bogen den man bekommen kann ist der hassbogen. ein daedra bogen den man erst in oblivion suchen muss

Antwort #4, 10. August 2011 um 09:11 von Pokefreak19

wo ist denn dieser uderfrykte matrone?

Antwort #5, 10. August 2011 um 11:37 von Bloodbox

den schaffst du noch nicht
mach einfach die dunkle bruderschaft bis ocheeva da bekommst schattenjagd ein ziemlich guter bogen für den anfang

Antwort #6, 10. August 2011 um 12:23 von Shadowwolf01

http://www.larasmaps.de/es4/000-jerall.jpg du musst zur 31 und ein gutes stück rechts vom taucherfelsen ist i-wo die matrone

Antwort #7, 10. August 2011 um 12:32 von Pokefreak19

Du musst dich mehr Sklln, damit du bessere Bögen findest und auch einen Bogen, mit einer etwas höheren Stärke bekommen kannst...Das Levelsystem von Oblivion ist nicht so toll, wie ich finde, aus dem Grund das man sich bei jedem Level up kaum freuen kann,denn auch die anderen werden Stärker und man ist von anfang an alles gewachsen...Also es bring nichts, einen guten Bogen zu haben, wenn die andern einen genauso guten Bogen haben, da die Magische Kraft der Bögen, sich auch je nachdem welche Stufe man war, die Bögen gut sind...In Skyrim haben sie ein besseres Levelsystem, wo man bei Stufe 1 die meisten anderen nicht besiegen kann...Man muss sich verbessern...Vorallem wenn man ein Hohes Level ist, kann es schwerer werden weiterzukommen, selbst wenn man überpowert ist...Tja da hilft nur Schwierigkeit höher zu bringen...Also für einen guten Bogen, musst du dich skilln, sodass sie magisch, angemessen sind...Du könntest dir auch selber ein Bogen machen, wenn du willst...

Antwort #8, 10. August 2011 um 15:38 von (king)97

Also selbst verzaubern...

Antwort #9, 10. August 2011 um 15:38 von (king)97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)