Nutten? (GTA San Andreas)

Hallo leute wie steiegen denn eig die nutten ein?:D

Frage gestellt am 10. August 2011 um 22:21 von runescape118

5 Antworten

ganz leicht langsam neben ihr fahren und sie anglotzen also hin und wieder weg glotzen und hupen funktioniert und eins noch geh in eine gasse sonst machts sie es net mit dir also ein stilles örtchen
;)

Antwort #1, 10. August 2011 um 23:04 von TheKaifriedrich

durch die tür? *rolleyes*^^

du musst einfach nur dumm rumstehen mitm auto, dann quatscht die dich schon an, da brauchste dich nich wie ein affe aufführen.

Antwort #2, 11. August 2011 um 00:14 von StalkerGER

man muss doch dann auch noch z drücken oder? um positiv zu reagieren. also hupen + z

Antwort #3, 11. August 2011 um 00:24 von Disaster975

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
zudem:

desto geiler das auto aussieht, desto schneller steigt eine ein. Der Turrismo (also das schnellste auto) ist son magnet. Aber mit 3 Nutten aufeinmal kann man wohl nix anfangen xD

Zudem steht in den statistiken (tabulator) sexapeal. wenn das voll ist, kann man vermutlich auch mit nem schrottauto ankommen.

aber was bringen dir nutten? da passiert nix, ausser das der wagen wackelt. aber wenn du unbedingt den beweis dafür willst, fahr dir ne Tür ab. dann kannste während des geldverlustes in den wagen gucken!

Antwort #4, 11. August 2011 um 00:39 von Zukasa08

nutten füllen deine lebensleiste auf :D das passiert

Antwort #5, 11. August 2011 um 13:48 von leong62

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
War früher wirklich alles besser?

Resident Evil 2 Remake: War früher wirklich alles besser?

Schon seit Jahren warten Horrorfans auf die Neuauflage der legendären Fortsetzung zu Resident Evil. Nun ist die (...) mehr

Weitere Artikel

Ehemaliger Mitarbeiter nennt Grund für Sonys Blockade

Crossplay-Debatte: Ehemaliger Mitarbeiter nennt Grund für Sonys Blockade

Mit der Veröffentlichung von Fortnite für die Nintendo Switch ist die Debatte rund um Cross-Play und Cross-Pr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)
* gesponsorter Link