Wie komm ich zu besseren teams ? (F1 2010)

Ich bin in der ersten saison bei HRT und bin in der Fahrerwertung zweiter. Bis jetzt kommmen nur angebote von toro rosso, bmw und so.
Ich habe einen Ruf von 13 bis jetzt ( ich bin jetzt nach dem deutschland - GP).

Danke iom Vorraus MFG bayern1505 ;)

Frage gestellt am 11. August 2011 um 13:37 von bayern1505

3 Antworten

Wenn du schnell zu einem besseren Team sein möchtest, musst du schon beim Ungarn GP sein und ein Interview abgeben, welches dein Rivale sein soll. Nun musst du die Saison zu Ende bringen und VOR deinem Rivalen in der Fahrerwertung sein. Zum Beispiel wenn Fernando Alonso dein Rivale ist und du ihn am Ende des Saisons schlägst, sicherst du dir einen Platz bei Ferrari. Falls Mark Webber der Rivale sein sollte, kommst du zu Red Bull Racing, wenn du ihn geschlagen hast.

Die andere Möglichkeit wäre, immer positive Antworten zu geben und deinen Rang zu steigen...
Aber die ist zu lang, meiner Meinung nach...

Hoffe, ich konnte helfen. ;)

Antwort #1, 11. August 2011 um 22:03 von Drachenkrieger93

vielen dank Drachenkrieger93 :D

Antwort #2, 15. August 2011 um 12:27 von bayern1505

Wenn du das Perfekte Set-Up hast kannst du auch mit BMW und Toro Rosso mit den anderen Fahrern mithalten.

Antwort #3, 01. September 2011 um 19:38 von PrinceofPersia2011

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)