Was macht Schnelligkeit aus? (GT 4)

Bei Leistung steht ja immer z.B. 258 Ps und
5000 U/min

wie setzt sich die Geschwindigkeit zusammen

Ist es wichtiger viel PS oder U/min zu haben?

Danke für eure Hilfe... Ps(stay cool)

Frage gestellt am 11. August 2011 um 13:50 von karra008

6 Antworten

das ist eine sehr anspruchsvolle frage

geschwindigkeit setzt sich aus sher vielen faktoren zusammen
1. cw wert (luftwiederstand)
2. gewicht
3. leistung (ps und NM=drehmoment) das drehmoment ist die hebelkraft, gemessen 1 meter vom ausgang der kurbelwelle aus dem motorblock in kombination von verdichtung und hubraum was jedoch zu kompliziert für diese frage wäre da diese formel sehr lang und irreführend ist.
4. umdrehungen des motors
5. übersetztung von getriebe und achse
6. bodenhaftung

also viel hubraum, viel PS, viel NM, wenig luftwiederstand, eine gute bodenhaftung, bei höchstens 8000 U/min erlauben eine hohe übersetztung. um so höher die übersetzung um so länger werden die gänge ausgedreht und die höchst geschwindigkeit wird gesteigert.

Hat dein wagen z.b. ein gewicht von 1000kg eine leistung von 500ps und ein drehmoment von ca.650 NM, eine rad größe von 21 zoll(53,34cm was in etwa als standart bezeichnet werden kann) hat er ein leistungsgewicht von 2kg pro PS was sehr schnell ist.

die leistung bei umdrehungen sagt z.b. aus was für ein motor verbaut ist. hohe umdrehungen sind nich sonderlich gut.
viel ps bei höchstens 8000U/min sind für rennen gut geeignet.

hoffe ich konnte helfen
bei weiteren fragen oder ausführlicheren sachen ein fach über mein profil nachricht schreibenantworte gerne

Antwort #1, 13. August 2011 um 12:02 von TANK97

tank97
hast du das alles allein selber geschrieben

Antwort #2, 19. Oktober 2011 um 16:24 von gelöschter User

jop 15min aber das war ja noch lange nicht alles xD

es gibt ja noch mehr komponenten

Antwort #3, 20. Oktober 2011 um 09:22 von TANK97

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
bist kfz mechaniker oder was hast ja echt was drauf! aber deine rechnung ...da fehlt meiner meinung was das rad mit was für einer breiter weil je breiter der reifen des so höher der rollwiderstand und die NM sind auch ein bischen komisch oder soll dass ein eigen bau sein?XD

Antwort #4, 27. Oktober 2011 um 01:10 von horsty13

reifen sind auf das jeweilige fahrzeug abgestimmtund da man reifen in diesem spiel nicht in der größe zu verändern sind ist das egal was du jedoch an der kraft eines motors komisch findest kann ich nicht nachvoll ziehen.


und danke aber nein ich bin kein kfz mechaniker nur sehr begabt und geühbt denn mommentan bin ich 14 was mir hier wohl niemand glaubt xD

Antwort #5, 28. Oktober 2011 um 16:54 von TANK97

bei weiteren fragen einfach melden

Antwort #6, 28. Oktober 2011 um 16:56 von TANK97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games verschenkt Steuerrückzahlung

Rockstar Games verschenkt Steuerrückzahlung

Im echten Leben sind Steuererklärungen kein Leckerbissen, in GTA 5 hingegen zeigt sich das Finanzamt von einer ung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)