FSX Deluxe Edition Leistungsfrage!? (FS X)

Hallo, ich habe einen Samsung R510 mit Vista gehabt, wo er die Leistung des Computers sehr verschlächtert hatt, nun hab ich auf Windows 7 Ultimat 32 Bit drauf gemacht.
Ich wollte fragen ob ich ihn installieren kann ohne das Win7 langsamer wird, also z.B. den FSX auf eine externe Festplatte oder USB-Stick?
Läuft der FSX unter Windows 7 überhaupt schneller als unter Vista?

Frage gestellt am 11. August 2011 um 16:54 von SydneyRacer

25 Antworten

also das ein einzelnes spiel die leistung so verschlechtert kann eigentlich gar nicht sen, vermutlich hat sich über eine längere zeit einfach datenmüll angesammelt und es war zuviel im startmenü.
ja du kannsd es auch einfach auf eine externe festplatte installieren wenn dir das lieber ist.

Antwort #1, 11. August 2011 um 18:00 von Disaster975

Hi, danke.
Gibt es dadurch in der Leistung Vor-Nachteile wenn der FSX auf einer externen liegt.
Und wenn ich für ein Add-On einen Installer (exe) hab findet der dann den Flusi auf der externen?

Antwort #2, 11. August 2011 um 18:26 von SydneyRacer

naja es kommt ganz auf deine festplatte an.. wenn die sehr langsam ist kann es unter umständen etwas hängen, muss aber nicht umbedingt so ein.
und der addon installer sollte es eigentlich auch selbstständig finden. ansonsten einfch die exe von der externen aus starten

Antwort #3, 11. August 2011 um 18:33 von Disaster975

Kennst du dich ein bissl mit Computer und FSX aus, dann geb ich dir die Geschwindigkeitsdaten, und du sagst mir ob die Geschwindigkeit ausreicht?
Installiert der dann trotzdem auf der internen irgendwelchen scheiss?

Antwort #4, 11. August 2011 um 19:10 von SydneyRacer

also mit fsx kenn ich mich gar ned aus ^^
aber kannsd ja mal die daten geben, vll kann ich ja helfen, mit pcs kenn ich mich ziemlich aus^^

naja er schriebt mal sicher was in die registry was aber zu vernachlässigen ist und wenn das spiel noch was zusätzliches braucht dann wird es das wohl auf der internen installieren (solche programme wie punkbuster zb)

Antwort #5, 11. August 2011 um 19:14 von Disaster975

Also ich hab de HD-Speedtest genommen, der zeigt bei der internen ca. 60M an und bei der externen 30M also ich denk mal das sind die MB

Antwort #6, 11. August 2011 um 19:37 von SydneyRacer

jo die mb/s, dann is die interne (natürlich) schneller. nur mit 30mb/s wirds auch super auf der externen laufen

Antwort #7, 11. August 2011 um 19:42 von Disaster975

Ok, ichwerd dir dann berichten wenns geklappt hat. Weisst du sonst noch was, womit ich die Leistung am PC bzw.FSX verändern kann?

Antwort #8, 11. August 2011 um 19:46 von SydneyRacer

naja wenn du frisch windows 7 drauf hast eigentlich nicht viel da es ja jetzt frei von datenmüll ist. hat es auf windows vista gelaggt bzw was genau ist denn "langsamer" geworden?

Antwort #9, 11. August 2011 um 19:51 von Disaster975

Naja, ich hattewie jetzt auch bei vista die standerdprogramme wie firefox, thunderbird, ein paar treiber und noch 5 programme oder so aber keine großen, als ich dann bei vista den FSX drauf gemacht hatte bootete das OS also Vista extrem langsamer und ich hab keine lust jetzt dann windows 7 neu aufzusetzen darum will ich so viel wie möglich mit dem FSX über die externe machen.
Ccleaner lass ich öfter drüber laufenund TrayUpCleaner oder wie der heist.
P.S. was vielleicht viel ausmacht ist mcafee!
oder ist der nicht so leistungsdurstig?

Antwort #10, 11. August 2011 um 20:59 von SydneyRacer

weiß ich jez nicht direkt. aber ich würd dir sowieso zu avast oder antivir raten da die einfach in der sicherheit viel höher und dem leistungsverbrauch bestimmt niedriger sind.
das das os langsam bootet kann auch einfach daran liegen das du zu viel im autostartmenü hast. wenn du im ccleaner unter extras gehst und dann autostart, hast du die pogramme aufgelistt die beim boot gestartet werden. hier kannsd du wenn du nichts bestimmtes starten möchtest (zb icq,steam..) eigentlich alles deaktivieren ausser den virenschutz.
auch das defragmentieren der festplatte kann das booten beschleunigen.

Antwort #11, 11. August 2011 um 21:10 von Disaster975

Ich weis, da sind nur noch 3 drin mcafee und system und in msconfig hab ich auch alles versucht. ich versuchs mal mit defregmantierung, aber das macht der doch normal automatisch oder?
weisst du noch was für den fsx? weil der auch immer ruckelte oder ist das bei win7 überhaupt besser?

Antwort #12, 11. August 2011 um 21:20 von SydneyRacer

in den standardeinstellungen macht er es nicht automatisch.
naja erfüllst du denn die systemanforderungen? kannsd dich mal mit der grafik spielen und so sachen wie vsynk und aa ausschalten (wenn der das hat^^). du kannsd auch im taskmanager die priorität für das spiel auf hoch stellen.

Antwort #13, 11. August 2011 um 21:26 von Disaster975

OK.ich werd das alles mal probieren aber was ist vsynk und aa
die forderungen erfüll ich leicht 2x2GHz und 3GB RAM aber ich wil halt so real und flüssig wie möglich spielen!

Antwort #14, 11. August 2011 um 22:07 von SydneyRacer

vertikale synchronisation und anti aliasing, weiß aber wie gesagt nicht ob das das spiel überhaupt hat^^
ich würd zuerst mal alles aufs niedrige und dann anfangen die auflösung immer höher zu drehen solange es flüssig läuft.

Antwort #15, 11. August 2011 um 22:15 von Disaster975

macht es einen unterschied ob ich ihn auf der internen oder auf der externen habe, wegen geschiwndigkeit des pcs

Antwort #16, 12. August 2011 um 11:03 von SydneyRacer

wenn den pc frisch aufgesetzt wurde nicht. wenn du jetzt alles auf der internen vollhast mit spielen und fast keinen speicherplatz mehr frei hast kann sich das drauf auswirken aber so nicht.

Antwort #17, 12. August 2011 um 11:33 von Disaster975

OK, also dann mach ich das alles auf die externe wegen dan ganze add-on, da komm ich schnell auf 20 gb die 30mb reiche ja oder?
und machen die dateien in der registry nicht alles langsamer?

Antwort #18, 12. August 2011 um 11:43 von SydneyRacer

wie du willst, kannsd es auch auf der internen lassen. die 30mb/s sollten aber locker reichen.
das sind nicht wirklih dateien das sind nur einträge, wahrscheinlich sogar nur einer. das is also praktisch nichts^^

Antwort #19, 12. August 2011 um 11:49 von Disaster975

Gut, ich versuchs mal und werd dir dann berichten, hast du überhaupt den FSX?

Antwort #20, 12. August 2011 um 12:19 von SydneyRacer

nein wie gesagt^^
aber es kann nicht sein das so ein spiel das booten so stark verlangsamt.

Antwort #21, 12. August 2011 um 12:21 von Disaster975

naja, alleine die hauptinstallations hat 15 gb und dauert 3 stunden

Antwort #22, 12. August 2011 um 14:19 von SydneyRacer

ich hab 320gb voll mit psielen und es booten#t so schnell wie immer^^

Antwort #23, 12. August 2011 um 14:28 von Disaster975

ok, also is es egal auf wecher fstplatte die liegen

Antwort #24, 12. August 2011 um 15:09 von SydneyRacer

generell ja, solange noch genug platz (10-15gb) auf der partition frei sind auf der windows installiert ist

Antwort #25, 12. August 2011 um 15:11 von Disaster975

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Flight Simulator X

FS X

Flight Simulator X spieletipps meint: Die ehemalige Profisimulation lässt jetzt jedermann abheben - hier haben Veteranen und Einsteiger endlich gleich viel Spaß. Artikel lesen
87
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FS X (Übersicht)