Fundorte von Monstern (FF X)

tach

ich hab mich gefragt ob die monster die in den verschiedenen gebieten auftauchen sprich Vergessene Grotte immer sn der selben stelle oder einfach wilkürlich auftauchen den ich versuch schon seit fast zwei tagen in der blöden grotte an die 10 tomberrys, schreckensgespenster und Valhara(sind solche weißen horn-monster zu fangen und frag mich im welchen teil der höhle diese drecksviecher am häufigsten auftachen den andauernd kommen diese blöden wunderpötte und ich bin kurz davor meinen controller erhöter geschwindikeit auszusetzen

also kann mir da einer helfen?

Frage gestellt am 13. August 2011 um 16:25 von Homezocker14

4 Antworten

Mein grösstes Problem war der Varlaha^^
Also ich kann dir sagen,dass der Tombery/das Schreckgespenst häufiger an folgenden Orten in der Grotte aufhalten:
Wenn du in die Höhle reingehst und einfach den Weg entlang.Nach wenigen Schritten bis du ja in einem etwas grösseren Raum.Dort kann das Gespenst häufiger auftauchen.Wenn du dich dann weiter fortbewegst,kannst du ja nach links oder rechts weitergehen.Der Weg links führt dich ja zum Speicher-Sphäroid.Der Weg rechts führt dich in eine Sackgasse.In der kann der Tombery öfter mal auftauchen und dann auch mehrmals hintereinader.Wenn du dann weitergehst,bis zum scheinbaren Ende der Höhle (also dort,wo sich der Teleporter befindet) können da das Gespenst UND der Tombery öfter mal auftauchen.
Bei Varlaha gibt´s solcherlei Orte in der Grotte nicht.Mir ist aber aufgefaallen,dass er etwas häufiger in den schmalen Korridoren und in der Nähe rund um den Speicher-Sphäroiden öfter aufgetaucht ist.

Ich kenne das Gefühl,gefühlte 10 Stunden dranzusitzen und zu hoffen,dass endlich mal das Vieh,welches ich brauche auftaucht...noch schlimmer wird´s wenn du dem Vieh begegnest,aber vergessen hast die Fangwaffe auszurüsten...

Antwort #1, 13. August 2011 um 16:37 von hakipower

ich lauf jetzt schon seit gestern die ganze zeit herum und bin mal froh das ich die anderen viecher schon alle soweit habe denn vorher kahm erstmal ein paar stunden lang nur dieser dämliche wunderpott...ich glaub wenn ich in mein wohnzimmer gegangen wäre und die zimmerpflanze gesehn hätte hätt ich die gegen die wand geschmissen weil ich dann schon paranoia von dem vieh hätte

naja aber schonmal gut zu wissen wo grade diese viecher sich tummeln...

die grotte ist eh der reinste zirkus...sprich ein reines monster-durcheinander...teilweise viecher von der ebene dabei...was für ein scheiß

danke nochmal und nich vergessen: Tod und Hass dem Wunderpott xD

Antwort #2, 13. August 2011 um 16:48 von Homezocker14

Stimm ich zu

Antwort #3, 13. August 2011 um 16:52 von hakipower

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Das mit Wunderpott haben se bei FFXII besser gelöst. Den kann man da wenigstens gut killen. Aber bei FFX nervt der wirklich richtig. Ich hab den bei FFX auch schon manchmal 7 bis 8 mal hintereinander gehabt. Nichts ist nervieger.

Antwort #4, 14. August 2011 um 12:45 von linao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)