Open World (Driver)

Wird das Spiel Open World sein?
Gibt es BMW? Hab keinen in der Demo gesehen..
Und glaubt ihr das es empfehlenswert ist..Die Demo war so naja..

Frage gestellt am 14. August 2011 um 21:20 von gelöschter User

20 Antworten

Also DRIVER wird auf jeden Fall ein Open-World Spiel werden.
Ob es BMW's im Spiel geben wird ist nicht sehr unwahrscheinlich
weil in keinem Trailer (welchen ich geguckt hab)einer zu sehen ist/wahr.
In Sachen demo sind wir zwar geteilter Meinung,
weil mir diese sehr gut gefallen hat, trotzdem würde ich mir das Game kaufen weil es ein riesiges (ca. 300km)großes Straßennetz gibt und über 140 Autos! Vom Porsche RUF bis zum fetten LKW.
Also wenn du gerne freie Fahrt hast und doch auch gerne pure rennaction willst ist das Spiel schon empfehlenswert!
Hoffe konnte helfen ;)

Antwort #1, 14. August 2011 um 22:56 von DriverRACER

dann kannste dir auch gleich the getaway und the getaway black monday kaufen, wenn du ne ps2 hast.
da haste das komplette london drin und viele marken autos.

driver wird ein ladenhüter, ich leihs mir selbst nur kurz aus und dann ende.

Antwort #2, 14. August 2011 um 23:01 von StalkerGER

nee is schon ok ich wollte nur fragen weil ich habe test drive unlimited 2 un dort gibts auch kein BMW aber is egal ich wollte nur fragen die hauptsache es gibt Audi un das wird richtig geil!

Antwort #3, 15. August 2011 um 17:37 von gelöschter User

Ich glaube, dass es Mercedes Benz geben wird.
Mercedes SLR MCLaren ist bis jetzt bekannt. Sonst schau mal im Google und schreib Driver San Francisco Car List. Audi ist in der Demo-Version fast am besten und der Ford GT.

Antwort #4, 15. August 2011 um 18:28 von gelöschter User

Ich fahr aber auch gern den Chevrolet um so richtig lässig um die Kurven zu driften

Antwort #5, 15. August 2011 um 21:45 von DriverRACER

Ja, der Chevrolet ist sehr gut. Bist schon auf der berühmten Strasse von San Francisco heruntergedriftet? Weisst du die, wo sich irgendwie runter schlängelt. Da auf dieser Strasse kann man viel driften.

Antwort #6, 15. August 2011 um 22:03 von gelöschter User

Nee leider nich auf der Demo ist die doch gar nicht drauf...oder doch?

Antwort #7, 15. August 2011 um 22:09 von DriverRACER

Doch, sie ist drauf. Schau mal, es ist fast an der Grenze.
Es ist etwa links, wenn du die Mission Beweise es machst. Schau, wenn du in der Shift-modus rauszoomst und sie suchst oder
drück noch die Dreieck Taste, um die Karte oben zu vergrössern.

Antwort #8, 15. August 2011 um 22:19 von gelöschter User

Aso cool! Danke

Antwort #9, 15. August 2011 um 22:24 von DriverRACER

Weiß jemand eigentlich ob es schon ne fahrzeugliste gibt?

Antwort #10, 15. August 2011 um 22:30 von DriverRACER

Bitte

Antwort #11, 15. August 2011 um 22:31 von gelöschter User

Ich habe im Google Driver san francisco car list eingegeben und das gefunden:

http://www.spieletester.com/driver-san-francisc...

Antwort #12, 15. August 2011 um 22:34 von gelöschter User

Super...ganz schön viele Autos aber wenig verschiedene marken

Antwort #13, 15. August 2011 um 22:37 von DriverRACER

Ja, sie hätten ruhig noch BMW hinzufügen können und noch Mitsubishi. Sonst fällt mir nichts ein.

Antwort #14, 15. August 2011 um 22:41 von gelöschter User

Stimmt...naja das Spiel wird trotzdem der hammer

Antwort #15, 15. August 2011 um 22:48 von DriverRACER

Ja stimmt auch, du hast völlig recht.

Antwort #16, 15. August 2011 um 22:51 von gelöschter User

Nur noch bis zum 1 September warten ;)

Antwort #17, 15. August 2011 um 22:56 von DriverRACER

Ubisoft hat die Lizenz von BMW und Mitsubishi nicht bekommen. Weil früher war ja eigentlich beides mit geplannt

Antwort #18, 16. August 2011 um 09:52 von ilmo

ok aber ich fand parralell lines schon geil und ich finde es auch ein geiles spiel hab demo gespielt und ich fands gut aber es wird doch noch mehr als 140 autos geben oder weil es is schon was klar aber das spiel könnte mehr haben

ich finds sowieso gut weil ich hab am 4. septemebr geburtstag und dann hol ich mirs

Antwort #19, 16. August 2011 um 17:59 von bayerfan131313

Ne wird es nicht weil ubisoft hat zur E3 gesagt das es keine dlc's gibt unnd das Spiel wenn es dann rauskommt nur noch falls nötig gepatcht wird

Antwort #20, 16. August 2011 um 22:51 von ilmo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Driver - San Francisco

Driver

Driver - San Francisco spieletipps meint: Viele Missionen und Mehrspielermodi sorgen für stundenlangen Fahrspaß. Das beste Driver seit Teil 1, auch wenn Grafik und Steuerung besser sein könnten. Artikel lesen
84
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Driver (Übersicht)