Typ von Kraftreserve (Pokemon Weiss)

Hallo, ich habe auf einer Pokemon-page gelesen, dass man den Typ der Kraftresevere bei Onlinekämpfen selbst bestimmen kann, indem man Änderungen an den 31er DV's (in Onlinekämpfen besitzen alle Pokemons angeblich 31 DV's in allen Werten) der Pokemon in den sogenannten "Pokemon Einstellungen" vornimmt. Nun ist meine Frage:
Wie ändere ich diese DV's? Wo sind diese Einstellungen aufzufinden?

Ich würde meinem Blitza gerne Kraftreserve {Pflanze} beibringen!

Frage gestellt am 15. August 2011 um 21:32 von Blizzz

10 Antworten

Onlinekämpfe = kämpfe auf simulatoren = im i-net = kein ds

wenn du jetzt denkst, du kannst das iwo im ds einstellen, hast du dich geschnitten. ^^'' dafür müsstest du dir so einen simulator wie shoddy(afaik keine 5th gen), PO(pokemon online), Netbattle, etc runterladen. dort kannst du dir deine wunschpokes erstellen und gegen andere onlinekämpfe bestreiten.

kraftreservetypen sind im ds von anfang an(beim fang und beim schlüpfen) festgelegt. du kannst ihn also nicht beeinflussen.

nur durch sehr langes züchten kann man seine wunsch-HP bekommen.

"besitzen alle Pokemons angeblich 31 DV's in allen Werten"
stimmt auch, und?

Antwort #1, 15. August 2011 um 22:13 von gelöschter User

Muss ich dann auf die DV's beim Züchten überhaupt nicht achten, sondern nur auf das Wesen und dass ich die EV's richtig verteile + den richtigen Kraftreserve Typen habe? Habe Momentan mein scheues Blitza mit Ewigstein in der Pesion. Also 50% Typvererbung.

Antwort #2, 15. August 2011 um 22:28 von Blizzz

Entschuldige: Wesenvererbung* Noch eine Frage anbei: Wenn ich Evoli erst auf lvl 36 zu Blitza entwickle, damit ich Staffette mitnehmen kann, erhalte ich dann einen großen Malus bei den Werten?

Antwort #3, 15. August 2011 um 22:42 von Blizzz

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
natürlich musst du auf die dvs achten. xD sie bestimmen ja den typen der kraftreserve. ;)

hier ein guide über HP, der könnte dir helfen: ^^
http://forum.pokefans.net/strategie-strategie-d...

großer malus? oO
egal, wann du das poke entwickelst, letztendlich wird es immer die gleichen werte haben. ob du es auf lv2 entwickelst oder erst lv100, ist vollkommen wayne. ;)

Antwort #4, 15. August 2011 um 22:48 von gelöschter User

Ok danke, dann schreiben ziemlich viele Leute n Haufen Schrott. Habe mir das Wissen nur aus Google angeeignet. Danke für die Aufklärung.

Antwort #5, 15. August 2011 um 23:00 von Blizzz

ich danke dir! ^^ für diese sinnvollen fragen. gibts nicht oft hier. :D

Antwort #6, 15. August 2011 um 23:03 von gelöschter User

Gerne^^ Kann dir auch kompliziertere Fragen stellen xD. Habe mir ein Nincada=>Ninjask gezüchtet (Wesen: Froh) EV's 204 Kp 52 Vert. 252 Init. Attacken: Staffette, Delegator, Schutzschild, Kreuzschere @ Lydzibeere

Aus irgendeinem Grund wird das Pokemon nicht für Online DS Kämpfe zugelassen. Ich habe nirgends einen Cheat angewandt. Es kommt immer die Meldung "Es gab Probleme mit deinen Pokemon ... blabla"

Das ist der Grund warum ich mir nun ein Blitza züchte.

Antwort #7, 15. August 2011 um 23:22 von Blizzz

ist ja merkwürdig. :O und das poke ist auch eigenständig von dir gezüchtet, oder? ^^
es könnte auch an anderen pokes in deinem team liegen…

joa, ein blitza mit HP{ice) oder HP{grass} wäre echt cool, aber ich persönlich finde atm keine motivation fürs züchten. xD
ohne HP ist es nämlich unbrauchbar… dann hats z.B. nix gegen drachen oder morlords…

Antwort #8, 15. August 2011 um 23:33 von gelöschter User

Jo genauso gezüchtet wie das restliche Team. Und ich kann nur anmelden wenn ich das Ninjask auswechsle. Es hat 437 Init mit positivem Wesen. Wollte es eh nur als Batonpasser einsetzen.

Antwort #9, 15. August 2011 um 23:44 von Blizzz

hat irgendeins von deinen pokes tutormoves aus hg/ss/pt?

viele leute, die solche pokes benutzen wollten, konnten nachdem sie es aus dem team entfernt hatten, auf einmal ohne jegliche probs kämpfe bestreiten. die gts sieht solche pokes wohl als cheatpokes an… ^^

Antwort #10, 15. August 2011 um 23:52 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)