Pokérus (Pokemon Stadium 2)

Ich habe in Route 2 ein Ditto Level 100 gefangen, dass sich als Pikachu getarnt hat. Es war mit einem Pokérus (Pokémon-Virus) infiziert. Ich habe es sofort freigelassen, aber es hat trotzdem 5 meiner Pokémon angesteckt. Gibt's einen Weg, sie zu heilen?

Frage gestellt am 18. Juni 2008 um 07:58 von zeldapro

7 Antworten

wie oder wo kommt so ein starkes ditto

Antwort #1, 18. Juni 2008 um 19:13 von JonahMEW

Ist der Pokerus nicht eigentlich was postives?

Antwort #2, 24. Juni 2008 um 19:17 von Kumulaner

ja positiv das ist sehr gut

Antwort #3, 21. Juli 2008 um 18:12 von Amima-tyran

auf route 999 ist ein rosa missingno !

Antwort #4, 29. Juli 2008 um 15:36 von _cheatz_

was ist Pokerus?
(sry dumme Frage, aber man muss ja auch die welt verstehen können oder xD)

Antwort #5, 23. Januar 2010 um 17:25 von Pepperpot_10

es gibt doch keine route 999!

Antwort #6, 05. Mai 2010 um 17:20 von gassan

Das mit Route 999 war Spott. ;)
Es kommt vor das durch Fehler in der Programmierung überlevelte Pokemon angreifen. Der Pokerus ist gut. Du bekommst doppelte DV werte. Aber was hat das mit Stadium zu tun?

Den Virus wirst du nach einiger Zeit von allein wieder los. jedes Pokemon kann nur einmal damit infiziert werden.

Antwort #7, 13. September 2012 um 05:27 von Gestiefelter_Kater

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokemon Stadium 2

Pokemon Stadium 2

Pokemon Stadium 2
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Stadium 2 (Übersicht)